Mailserver ohne fixe IP-Adresse

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von dsx12, 11.02.2011.

  1. dsx12

    dsx12 Jungspund

    Dabei seit:
    06.01.2011
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe viele Orten gelesen das man für einen Mailserver eine fixe IP-Adresse braucht. Wäre es nicht auch möglich mit DynDNS?

    Code:
    test.com.  IN  SOA  ns.test.com. admin.test.com. (
                  2011021201
                  1d      
                  2h   
                  4w   
                  1h )
    test.com. IN NS test.dyndns.org.
    test.com. IN MX 10 mail.test.com.
    mail.test.com. IN CNAME test.dyndns.org.
    So etwas in dieser Art?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 11.02.2011
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ob es möglich ist, weiß ich nicht, aber von einem Mailserver wird i.d.R. eine zuverlässige Verfügbarkeit erwartet, insofern ist DynDNS natürlich eine etwas löchrige Lösung.
     
  4. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Manche Empfaenger (z.B. freenet.de) ueberpruefen auch den DNS-Eintrag der IP-Adresse des Mailservers, und je wenn der nicht gerade den DNS-Server erwischt, in dem Deine IP-Adresse ueber den dyndns-Namen registriert ist (sondern den Deines ISP), dann wird die Email zurueckgewiesen werden. Allerdings sind es meiner Erfahrung nach nicht viele Empfaenger, die diese Methode der "Spam-Bekaempfung" einsetzen.
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Doch so gut wie alle Freemail-Provider genauso wie Strato und Konsorten. Versuch mal von einem Host hinter dynamischer IP eine Mail an zb Google oder GMX zu senden. Wird nicht funktionieren, denn die IP-Pools der Provider sind direkt im UCEPROTECT Level 2 und 3.

    Selbst feste IPs von herkömlichen Providern müssen erst von den sog. neighborhood blocklists freigekauft werden. Zb hier.
     
  6. #5 foobarflu, 11.02.2011
    foobarflu

    foobarflu Foren As

    Dabei seit:
    21.12.2003
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    cname in mx ist böse (funktioniert aber doch manchmal) - named-checkzone (insbes. -M) dürfte dich da bereits anmeckern.
     
  7. T-One

    T-One Routinier

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Österreich
    Reverse Pointer kannst du so keine setzen, ergo: nen ganzer haufen provider nimmt dir keine mails an..... und wie foobarflu meinte, cnmae auf nen mx record wird auch zu problemen führen.

    Zusammengefasst wird das kein Spaß über den Server Mails zu senden.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Mailserver ohne fixe IP-Adresse

Die Seite wird geladen...

Mailserver ohne fixe IP-Adresse - Ähnliche Themen

  1. Kleiner Mailserver unter Debian Lenny

    Kleiner Mailserver unter Debian Lenny: Hallo Leute, ich wollte mir einen kleinen Email Server für 4 - 5 Personen aufbauen. Okay, Email-Server ist (wenn ich das richtig gelesen habe) das...
  2. mdadm.conf program (Mailserver)

    mdadm.conf program (Mailserver): Moin, da ich keine Testmail von meinem Softwareraid bekomme, denke ich ich brauche einen Mailserver der diese verschickt. Dieser wird dann wohl...
  3. Mailserver soll über mehrere IP's senden

    Mailserver soll über mehrere IP's senden: Moin, ich habe einen Rootserver (Lenny), auf den mehere IP's zeigen. Ich habe mir schon vor einiger Zeit einen Mailserver nach dieser Anleitung...
  4. Meine 2 Mailserver gehen nicht

    Meine 2 Mailserver gehen nicht: Hallo, ich hoffe mal ich bin der Kategorie richtig. Ich habe folgendes Problem: Courier und Postfix haben so ihre Probleme, vor einigen Tagen...
  5. Pro-Linux: Debian-Mailserver und LUG Pforzheim

    Pro-Linux: Debian-Mailserver und LUG Pforzheim: Pro-Linux präsentiert Ihnen heute eine Anleitung zum Einrichten eines Debian-Mailservers und eine Aktualisierung der Vorstellung der LUG...