MacOs Snow Leopard

Dieses Thema im Forum "MacOS X / Darwin" wurde erstellt von foexle, 31.03.2010.

  1. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    Hi Männers,
    ja ich weiss Unixboard und so :P

    Aber da ich mich nun nicht extra bei so nem Apple Sekten Boad anmelden will ;) stelle ich einfach mal hier die Frage ... immerhin basiert ja der Kernel auf Unix ...

    naja egal meine Frage,
    ich hab schon ein wenig im Netz schlau gemacht, allerdings habe ich keine wirkliche Erfahrungsberichte gefunden.

    Ich weiss das es möglich ist, Snow Leopard auf einem normal PC zum laufen zu bringen. Allerdings nur mit extra Treibern.
    Inwiefern läuft das ganze stabil.

    Der Hintergrund, Kollege von mir wollte sich nen teuren Apple kaufen weil er MacOS so mag und auch das Programm mit dem er arbeitet im Tonstudio nur unter Windows oder Mac läuft.
    Da habe ich zu ihm gesagt, das er sich lieber einen zusammen bauen soll ... allerdings wie läuft das ?
    Ich weiss das scheinbar Apple spezielle Hardware benötigt ....

    Ich sagte ja schon Sekte oder ? :P

    Naja nichts desto trotz evtl hat das ja schon mal wer gemacht und kann aus seinem Repertoir plaudern :)

    Greetz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 betaros, 01.04.2010
    betaros

    betaros Computerspezi

    Dabei seit:
    02.02.2008
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    leider ist es Verboten MacOSX außerhalb eines Mac zu betreiben...

    mfg
    betaros
     
  4. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Erkundige dich nach Hackintosh.
     
  5. #4 bitmuncher, 01.04.2010
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    MacOSX ist ein Unix. Sogar wesentlich eher als Linux.

    Es läuft nicht sonderlich stabil und macht bei der Einrichtung enorm Aufwand. Ein Freund von mir hat's mal versucht und hat nach ca. einer Woche aufgegeben, da er seine Grafikkarte nicht anständig unterstützt bekam. Wenn es legal wäre, wäre es nur für Bastler interessant.

    MacOSX benötigt nicht spezielle Hardware, sondern unterstützt einfach nur Apple-Rechner. Theoretisch könnte es auch auf anderen Rechnern laufen. Nur legal ist das nicht, da es in den Lizenzbedingungen von Apple ausdrücklich untersagt ist.
     
  6. #5 Hannes3, 01.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2010
    Hannes3

    Hannes3 Doppel-As

    Dabei seit:
    23.06.2004
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hatte es bis vor kurtzen auf einer zweiten Festplatte am laufen !
    Lief eigentlich ganz gut nach ein wenig basteln. Aber es kommt sehr auf deine verbaute Hardware an, wie viel basteln nötig ist. Was nicht lief war meine zweite Netzwerkkarte mangels Treiber und das Speedstepping vom cpu, soll aber auch irgendwie gehen hatte dann aber keine Lusst mir das noch zusammen zu suchen. Es ist auch nicht so toll mit einer Windows Tastatur wegen der Tastenbelegung.

    Hab mir dann jetzt vor ca 4 Wochen ein Macbook Pro 13 gekauft und muss sagen ist dann mit der passenden Hardware doch wesentlich angenehmer.

    MFG
    Hannes
     
  7. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    ok ....
    das ist ja mal mies -.- ....
    meine Güte ich weiss schon wieso ich mir nie son ding zu legen würde .... alleine schon weil mir die firmenpolitik ziemlich auf die eier geht -.-

    ok dank euch leute, dann hat sich das ganze ja schon erledigt :)

    greetz
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Naja, Apple möchte diesen Hardwarewildwuchs wie es ihn auf Win/Lin Ebene gibt eben nicht unterstützen.

    Ein auf die Hardware abgestimmtes OS ist schon was feines - und ich möchte meine Apfelkisten definitiv nicht mehr missen!

    Aber das wird jetzt OT hier ;)
     
  9. #8 seim, 01.04.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.04.2010
    seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Nicht wenn du dich in Deutschland befindest.

    Hier gibt es eine Schlupfloch im Gesetz dass besagt, dass es bereits auf der Verpackung stehen muss wenn man Software nur mit bestimmter Hardware betreiben darf.
    Da Apple das nur in die Lizenzvereinbarung schreibt die sich in der Verpackung befindet darf man diese Klausel ignorieren.

    ---

    Naja zum Thema:

    Also ein Hackintosh läuft schon sehr gut wenn man die richtige Hardware wählt - aber eben nicht perfekt. Da diese Hardware allerdings auch nicht für einen nennenswert niedrigeren Preis als 500€ zu haben ist (und soviel kostet der Mac Mini) solltest du dir überlegen ob du lieber eine große Kiste die wahrscheinlich noch einen schön lauten Lüfter hat unter'n Tisch stellen willst oder lieber eine kleine Brotdose.

    Ich zumind. hab mich da schon entschieden und es nur interessehalber ausprobiert - das machen recht viele Leute und einige berichten z.B. hier von ihren Erfahrungen.
     
  10. #9 bitmuncher, 01.04.2010
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Dieses Schlupfloch greift nur bei Software, die hardware-unabhängig verkauft wird, was bei MacOSX nicht der Fall ist. Man bekommt es nur mit einem Mac oder als Update zu kaufen. Von daher greift die Lizenz nicht nur für die Software, sondern auch für die Hardware, und darf sich somit in der Verpackung der Hardware befinden.

    Davon mal abgesehen ist es nicht in einem Gesetz verankert (ich wüsste zumindest nicht welches das sein sollte), sondern lediglich ein Urteil lautete mal entsprechend. Wie bei allen Präzedenzfällen sollte man nicht davon ausgehen, dass man sich in jedem anderen Fall auch darauf berufen kann.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Erstmal gibt es Mac auch als "Vollversion" zu kaufen - spätestens die Serverversion bekommt man als solche. Bei Leopard meine ich gab' es zumind. noch eine Vollversion ob die das bei Snow Leopard abgeschafft haben weiß ich nicht.

    Und das mit dem Gesetz da muss ich mir nochmal den Artikel wo ich das gelesen habe raus suchen. Kann aber auch sein dass ich mich verlesen habe :))
     
  13. #11 kartoffel200, 01.04.2010
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    @seim wenn ich mich recht erinnere stimmt das so wie du sagst. Bei Hackintosh steht z.B. auch manchmal welche Fertig PCs gehen. Mein Netbook würde gehen aber ich lass lieber Debian drauf.
     
Thema:

MacOs Snow Leopard

Die Seite wird geladen...

MacOs Snow Leopard - Ähnliche Themen

  1. Trine 3 für Linux und MacOS X veröffentlicht

    Trine 3 für Linux und MacOS X veröffentlicht: Wie der finnische Hersteller Frozenbyte bekannt gab, steht »Trine 3: The Artifacts of Power« in einer Beta-Version auch Linux- und MacOS...
  2. SAMBA PDC auf MacOS X Mountain Lion - Win7-Client kann nicht in die Domäne :-(

    SAMBA PDC auf MacOS X Mountain Lion - Win7-Client kann nicht in die Domäne :-(: Hallo zusammen, ich versuche nun seit Tagen einen PDC auf einem MacOS X Server (Mountain Lion) zu betreiben. SAMBA wurde per Homebrew...
  3. Sicheres Löschen?? Macosx10.6

    Sicheres Löschen?? Macosx10.6: Hi, ich hatte neulich ungefähr 15000 Dateien im Papierkorb und wollte diese löschen (250 mb). Nur das dauert unendlich (0.5 sec pro Datei)....
  4. aus MacOSX einen MacOSX-Server machen

    aus MacOSX einen MacOSX-Server machen: hallo, ich möchte gerne aus einem normalen MacOSX einen OSX-Server machen, viele Dienste sind ja im System schon vorhanden und müssen nur...
  5. Ist MacOS X das richtige für mich?

    Ist MacOS X das richtige für mich?: Hi Leute, vor ein paar Tagen habe ich bei einem Bekannten einen MacBook gesehen und war, sowohl vom Design des MacBooks, als auch von MacOS X,...