LVM, kann logical volume nicht mounten

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Cruz, 02.11.2006.

  1. Cruz

    Cruz No Bullshit

    Dabei seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Hallo,

    Ich habe mit lvm meine ersten Gehversuche unternommen und ich kriege es einfach nicht hin meinen logical volume zu mounten. Ich habe testweise eine Kiste mit 3 HDDs, alle sind mit einer full size XFS Partitionen eingerichtet. Als OS nehme ich eine Knoppix live CD. Das Anlegen der physical volumes, der volume group und eines logical volumes (maximale Größe und gestripet über alle 3 Platten) ist geglückt. Jetzt will ich die lv mounten:

    mount /dev/vgroup/mylv /media/data

    geht nicht, "you must specify the filesystem type". Na gut:

    mount -t xfs /dev/vgroup/mylv /media/data

    geht auch nicht, "superblock not found" oder sowas, falscher file system type.

    Was muss ich denn für einen type angeben, um eine lv zu mounten? Alle Dokus im Internet geben das mount Kommando ohne Type an.

    Gruß,
    Cruz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 02.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Was meinst Du mit "full size XFS Partition"??
    Das Filesystem muss in das Logical volume (mkfs.xfs /dev/vgroup/mylv) und nicht auf das "Ur-Device" ...

    Ach ja ... und Dein Kernel unterstützt xfs?
     
  4. Cruz

    Cruz No Bullshit

    Dabei seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Ich meinte damit, dass die Platten mit einer einzigen großen XFS Partition formatiert sind, so groß wie es nur geht.

    Sorry diesen Satz verstehe ich nicht. Meinst du ich soll die XFS Partition _IN_ dem LV erstellen? Was ist "Ur-Device"?


    Ja da bin ich mir 99.9% sicher. Knoppix 5.0 hat ja den 2.6.x Kernel und XFS ist seit 2.6 drin. Wenn nichts anders geht probier ich es testweise mal mit EXT2, aber ich glaube nicht dass es daran liegt.

    Danke
    Cruz
     
  5. #4 Goodspeed, 02.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    O.k. ... vielleicht war ich etwas zu "grob" ...

    Also ... so sieht die Theorie aus: Du hast eine Festplatte /dev/hda (z.B.) und willst ein xfs-formatiertes LogicalVolume haben ...

    Folgende Schritte sind notwendig:
    1. hda1 oder has als PhysicalVolume initialisieren
    Code:
    pvcreate /dev/hda1
    
    2. VolumeGroupe (z.B. vgroup) anlegen und hda1/hda zuweisen
    Code:
    vgcreate vgroup /dev/hda1
    
    3. LogicalVolume von 50 GB in VolumeGroupe definieren
    Code:
    lvcreate -L 50G -n mylv vgroup
    
    4. LV formatieren und anschließend wie eine normale Partition verwenden
    Code:
    mkfs.xfs /dev/vgroup/mylv
    mount /dev/vgroup/mylv /irgendwo
    
    P.S.: Ja, ich mach da mal n Wiki-Howto draus ... ;)
     
  6. Cruz

    Cruz No Bullshit

    Dabei seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Jaaaa danke! Es hat funktioniert. Ich habe 3 verschiedene lvm howtos durchgelesen aber irgendwie ist es nicht bei mir angekommen, dass man eine lv noch formatieren muss. Jetzt weiss ich es und es klappt und ich bin sher glücklich. :)

    danke nochmal
    Cruz
     
  7. #6 schwedenmann, 02.11.2006
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Lvm

    Hallo

    Dann hast du das überlesen. Ist ein sehr gutes und verständliches HowTo.
    http://www.linuxhaven.de/dlhp/HOWTO/DE-LVM-HOWTO.html

    Steht dort genauso, wie es @Goodspeed erklärt hat. Habe mir genau nach diesem Howto ein Mini-LVM zugelegt ( 2 Partitonen zusammengefaßt) und habs auch sofort verstanden.

    mfg
    schwedenmann
     
  8. Cruz

    Cruz No Bullshit

    Dabei seit:
    30.08.2005
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Ich habe dann noch eine Frage. Wenn ich eine lv erst hinterher mit einem fs formatiere. Hat es irgendeinen Einfluss wie die Partitionen auf den physical volumes formatiert sind? Könnte ich z.B. zwei ext2 Partitionen zur volume group hinzufügen, darauf eine lv deklarieren und dass dan mit XFS formatieren? Oder müssen die fs schon überall identisch sein?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Goodspeed, 03.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Die PhysicalVolumes brauchen gar kein FS ... das wird über die Zuordnung und Formatierung der LV ja eh zerstört ...
     
  11. #9 sorsara, 21.11.2006
    sorsara

    sorsara Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    vvvddddddd

    gttghhgjgjghjhgjgjgfjfgh
     
Thema:

LVM, kann logical volume nicht mounten

Die Seite wird geladen...

LVM, kann logical volume nicht mounten - Ähnliche Themen

  1. Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?

    Wie kann ich x Zeichen hinter einem bestimmten Wort ausgeben ?: In mehreren Dateien ist immer mehrfach ein bestimmtes Wort enthalten, gefolgt von einem "=". Ich möchte mir die dahinter folgenden 10 Zeichen...
  2. Wie kann ich das RAM löschen?

    Wie kann ich das RAM löschen?: Wie kann ich das RAM löschen? Danke im Vorraus
  3. Nicht erkannte Zeichen nach Update

    Nicht erkannte Zeichen nach Update: Hi, nachdem ich mein Kali Linux geupdated habe, ist mir aufgefallen dass viele Zeichen auf verschiedenen Nutzeroberflächen nur fehlerhaft...
  4. Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden

    Bq Aquaris M10 Tablet mit Ubuntu Touch kann vorbestellt werden: Seit dem gestrigen Ostermontag kann das erste Tablet mit Ubuntu Touch und Konvergenz vorbestellt werden. Weiterlesen...
  5. Ethernet wird nicht erkannt

    Ethernet wird nicht erkannt: Ich habe das Problem, dass die Netzwerk karte von keinem System mehr geladen wird. Vor zwei Tagen habe ich das Netzteil vom Pc, das etwa eine...