LUG: Linux Usergroup Senden/Iller

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 11.11.2013.

  1. #1 newsbot, 11.11.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Gegründet wurde die LUG-Senden im Jahr 2012 in 89250 Senden-Aufheim. Es gibt keinen Vereinsstatus. Wir sind ein loser Zusammenschluß von Leuten, die sich persönlich kennen. Zu unseren monatlichen Treffen sind alle Linux-Interesierten, Um-/Einsteiger, Anfänger oder Profi herzlich eingeladen. Die Termine werden i.d.R. auf unserer Homepage bekannt gegeben. Wir freuen uns auf Euch.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

LUG: Linux Usergroup Senden/Iller

Die Seite wird geladen...

LUG: Linux Usergroup Senden/Iller - Ähnliche Themen

  1. LUG: Linux-Usergroup Bremerhaven

    LUG: Linux-Usergroup Bremerhaven: Die Linux-Usergroup Bremerhaven ist ein lockerer Zusammenschluss von Leuten aus Bremerhaven und Umgebung. Der einfachste Weg, sie kennenzulernen,...
  2. LUG: Linux-Usergroup Ostholstein

    LUG: Linux-Usergroup Ostholstein: Freiheit und Privatsphäre sind uns wichtig , deswegen nutzen wir Linux und freie Software. Außer den Kernthemen Linux und freie Software...
  3. LUG: Linux-Usergroup Buchholz

    LUG: Linux-Usergroup Buchholz: Die Mitglieder der Linuxgruppe sind vielschichtig an Linux und anderen freien Betriebssystemen interessiert. Es gibt keinen Vereinstatus, d.h....
  4. LUG: Brettener Linux-Usergroup (BRELUG)

    LUG: Brettener Linux-Usergroup (BRELUG): Die Brettener Linux User Group trifft sich jeden ersten Freitagabend im Monat in einer Brettener Kneipe (Ort über Homepage anfragen)....
  5. LUG: GNU/Linux-Usergroup Stuttgart

    LUG: GNU/Linux-Usergroup Stuttgart: Die LUGS besteht im Wesentlichen aus der Mailingliste und zwei Treffen pro Monat, jeweils am 2. Dienstag und am letzten Donnerstag. Sowohl auf der...