Logitech MX310

Dieses Thema im Forum "Eingabegeräte" wurde erstellt von intelinsider, 19.02.2006.

  1. #1 intelinsider, 19.02.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    Ich verwende die MX310 ueber die PS/2 Schnitstelle, die Maus hat zwar 8 Tasten dennoch bleibt der "Programmumschalter" tot das ist auch nicht so wichtig viel mehr interessiert mich die korrekte Funktion der seitenlichen z.B. zum browsen, oder im Datei Manager ein Verzeichnis zurueckzugehen z.B. Nautilus.
    Nach einrichten an der xorg.conf
    Code:
    Section "InputDevice"
            Identifier  "Mouse0"
            Driver      "mouse"
            Option      "Protocol"         "IMPS/2"
            Option      "Device"           "/dev/input/mice"
            Option      "Dev Name"         "PS2++ Logitech MX Mouse"
            Option      "ZAxisMapping"     "6 7"
            Option      "Buttons"          "7"
    EndSection
    
    Nun "xev" gestartet und mir die Ausgaben angeschaut...
    Fangen wir an bei der
    Code:
    Linken Taste = Button 1
    Rechte Taste = Button 3
    Mittlere Taste = Button 2
    seitliche Links = Button 2
    seitliche Rechts = Button 3
    Scroll Hoch = Button 4 (von mir weg)
    Scroll Runter = Button 5 (zu mir hin) 
    
    Hier scheint schon einmal etwas nicht zu stimmen... es sind Tasten ueberbelegt aber wieso? Einen Weg dies zu umgehen oder entfernen waer nicht schlecht nur ich habe keinen Anhaltspunkt.
    Es gab in einigen Foren oefter das "evdev" zu erlesen aber nur bei USB betriebenen Varianten somit entfaellt die moeglichkeit anscheinend.

    In meinem Heimverzeichniss habe ich die ".xmodmap.sh" erstellt die momentan noch
    Code:
    #!/bin/sh
    xmodmap -e "pointer = 1 2 3 6 7 4 5"
    
    so ihr dasein pflegt.

    Irgendwie eine Loesung fuer dieses Problem zu finden waer nicht schlecht aber auf Usb moechte ich nicht ausweichen da mir der PS/2 Port zur verfuegung steht und ich nicht der so angetane Freund von USB Maus und Tastatur bin, und mir diese seitlichen Tasten wirklich viel komfort bieten.


    mfg & thx ii
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 freddymc, 19.02.2006
    freddymc

    freddymc Guest

    Hi
    Die XF86Config (oder was das bei dir is)
    Code:
    Section "InputDevice"
            Identifier  "Mouse0"
            Driver      "mouse"
            Option      "Protocol"         "ExplorerPS/2"
            Option      "Device"           "/dev/input/mice"
            Option      "Dev Name"         "PS2++ Logitech MX Mouse"
            Option      "ZAxisMapping"     "6 7"
            Option      "Buttons"          "7"
            Option "ButtonNumber" "7"
    EndSection
    
    eine Datei .Xmodmap im home directory:
    Code:
    pointer = 1 2 3 6 7 4 5
    
    neu starten.

    Das Script kannste dann löschen.
    So funktionieren bei mir (MX500) die Seitlichen Tasten. Die Taste über dem Mausrad ist doppeltbelegt (eine Mischung aus "nach oben scrollen" und "mausrad eindrücken"). Ich kann damit leben weil ich diesen Butten nie nutze.

    Alternative zum Pointer und Anleitung (weiter unten): http://www.geizkragen.com/forum/das...re-maustasten-unter-linux-aktivieren-p160827/
     
  4. #3 intelinsider, 19.02.2006
    intelinsider

    intelinsider coffee addicted

    Dabei seit:
    30.04.2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tor zur Welt [Hamburg/Barmbek]
    oehm

    Ja Xorg ist der Nachfolger vom XFree86.
    Loesche ich das Script habe ich beim naechsten Start meines X Servers die Tasten wieder vestellt, aber dennoch funktionieren die Tasten jetzt Reibungslos allerdings nur "7" gebe ich "8" an startet der X Server nicht aber da nur diese "Programmumschalter" die 8 Taste waer ist es mir egal ob dieser seinen Dienst einstellt oder nicht, "xev" gibt mir nurn auch die seitlichen Tasten als '6' und '7'
    Code:
    Linken Taste = Button 1
    Rechte Taste = Button 3
    Mittlere Taste = Button 2
    seitliche Links = Button 6
    seitliche Rechts = Button 7
    Scroll Hoch = Button 4 (von mir weg)
    Scroll Runter = Button 5 (zu mir hin) 
    
    Alles in Allem laeuft es jetzt mein Fehler war das ich vorher mit "ExplorerPS/2" zwar versucht habe aber durchgehend mit "8" angegeben Tasten dies hatte wieder zur Folge das es nicht funktionierte.

    Danke fuer den Tipp.


    mfg ii
     
  5. #4 GambaJo, 29.01.2008
    GambaJo

    GambaJo Maxi King alraaaight!!!

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Habe ein ähnliches Problem mit meiner MX310.

    xconf.org:
    Code:
    Section "InputDevice"
        Identifier     "Logitech MX310"
        Driver         "mouse"
        Option         "CorePointer"
        Option         "Device" "/dev/input/mice"
        Option         "Protocol" "ExplorerPS/2"
        Option         "Emulate3Buttons" "false"
        Option         "ZAxisMapping" "6 7"
        Option         "Buttons" "7"
    EndSection
    meine .Xmodmap im Home:
    Code:
    xmodmap -e pointer = 1 2 3 6 7 4 5
    xev ergibt:
    Code:
    Linken Taste = Button 1
    Rechte Taste = Button 3
    Mittlere Taste = Button 2
    seitliche Links = Button 8
    seitliche Rechts = Button 9
    Scroll Hoch = Button 6 (von mir weg)
    Scroll Runter = Button 7 (zu mir hin)
    Bei dieser Konfiguration funktioniert das Mausrad als Vor-/Zurücktaste, die seitlichen Tasten haben scheinbar keine Funktion.
    Ich vermute, dass der Fehler in der Xmodmap liegt. Kann mir jemand den richtigen String nennen?
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Logitech MX310

Die Seite wird geladen...

Logitech MX310 - Ähnliche Themen

  1. Logitech K810 Bluetooth-Tastatur Pairing Problem (F17)

    Logitech K810 Bluetooth-Tastatur Pairing Problem (F17): Hallo Zusammen, ich habe mir eine Logitech K810 Bluetooth-Tastatur gekauft. Das Gerät wird auch unter KDE durch die Bluetooth-GUI erkannt, wenn...
  2. Logitech MX5500 Revolution

    Logitech MX5500 Revolution: Sers Leute, hat wer mit der Tastatur im speziellen erfahrung unter linux ? Vorallem wegen dem bluetooth und den funktionstasten und dem display...
  3. Problem mit Logitech Maus unter Scrollrad

    Problem mit Logitech Maus unter Scrollrad: Hallo Leute, ich habe hier eine Logitech MX 510 Maus... leider macht sie Probleme... Nach unten Scrollen geht wunderbar... aber wenn man...
  4. Logitech Wave Keyboard

    Logitech Wave Keyboard: Hallo, Habe mich nach langem überlegen für eine logitech Wave tastatur entschieden nun würde mich interessieren ob es möglichkeiten gibt die...
  5. Neue MX518 Logitech

    Neue MX518 Logitech: Hallo! Ich hab meine alte MX518 durch eine neue MX518 von Logitech ersetzt. Komisch das die settings für die neue nicht mehr gelten. Hab...