login dateien werden gelöscht

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von cwstrummer, 26.06.2007.

  1. #1 cwstrummer, 26.06.2007
    cwstrummer

    cwstrummer Jungspund

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    folgendes problem
    habe vhcs2 installiert. im /var/www/virtual ordner befinden sich die ordner der einzelnen kunden (domains) und darin die htdocs

    ca 1mal im monat werden alle dateien die den namen "login" beinhalten gelöscht. das merkt man dann wenn man zb eine login.php oder so was hat die auf einmal nicht da ist.

    jetzt meine frage: ist das ein virus? wie kann ich den ausfinding machen und wie kann ich nachvollziehen wer oder was die dateien gelöscht hat?? geht das irgendwie? danke!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

login dateien werden gelöscht

Die Seite wird geladen...

login dateien werden gelöscht - Ähnliche Themen

  1. Solaris Login mit Active Directory User

    Solaris Login mit Active Directory User: Hallo zusammen, Ich arbeite daran unsere Solaris Systeme ans AD anzubinden. Teilweise ist mir das schon gelungen, teilweise stehe ich aber auch...
  2. Frage zu QNX - habe login nie gefunden

    Frage zu QNX - habe login nie gefunden: ′
  3. SSH Login nur mit einer bestimmten IP die in einer Textdatei gespeichert wird

    SSH Login nur mit einer bestimmten IP die in einer Textdatei gespeichert wird: Hallo Ich bin andauernd Opfer einer Brute Force Attacke. Die IPs die fehlerhafte Logins produzieren werden nach dem 3ten Versuch gesperrt. Aber...
  4. Root Login nach installation ohne Desktop Environment

    Root Login nach installation ohne Desktop Environment: Hey, Ich habe mir gerade Linux Debian 8 auf meinen alten PC gezogen und bei Desktop Environment das Sternchen rausgenommen, da das ja bei nem...
  5. Auto-Login auf Slackware

    Auto-Login auf Slackware: Hi, Ist gegen ein Auto-login auf einem nur privat zugänglichem Rechner (SL-13.37) grundsätzlich etwas einzuwenden? Und (falls nicht), wie am...