Löschscript mit Logging

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Xavantis, 29.01.2015.

  1. #1 Xavantis, 29.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2015
    Xavantis

    Xavantis Grünschnabel

    Dabei seit:
    29.01.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich versuche derzeit ein shell script zu schreiben was die caches unserer Anwendungen wegräumt. Dabei soll es alle Dateien/Ordner entfernen die seit mehr als 150 Tagen nicht "angefasst" wurden. Alles was es löscht soll in eine Logdatei geschrieben werden.

    Meine Idee war in etwa so:
    Code:
    #!/usr/bin/sh
    LOGFILE="/var/log/clearcache.log"
    
    find /home/*/cache/ type -f -atime +150 -exec date "+%Y-%m-%d %H:%M:%S" \; -exec rm -rv {} \; | xargs -L 2 >> $LOGFILE
    
    Allerdings sieht das log noch recht unschön aus, - in etwa so:

    Code:
    2015-01-29 16:52:29 „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA06H_1/repertoire-6“ entfernt
    2015-01-29 16:52:30 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA06H_1“
    2015-01-29 16:52:30 2015-01-29 16:52:30
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0SH_1“ 2015-01-29 16:52:30
    2015-01-29 16:52:30 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0SC_1“
    2015-01-29 16:52:30 „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA07Y_0/repertoire-6“ entfernt
    2015-01-29 16:52:30 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA07Y_0“
    2015-01-29 16:52:30 „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30J9_0/repertoire-6“ entfernt
    2015-01-29 16:52:31 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30J9_0“
    2015-01-29 16:52:31 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA069_1“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30BY_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0IC_1“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA06Y_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T306Y_1“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0WC_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0JY_0“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30IC_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA06C_1“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30JY_0“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0J9_0“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0IH_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0BY_1“
    Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA03H_1“ Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA0W9_1“
    
    
    Habt ihr eine Idee wie man es so hinbekommt das alles so aussieht:
    Code:
    2015-01-29 16:52:30 „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30J9_0/repertoire-6“ entfernt
    2015-01-29 16:52:31 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8T30J9_0“
    2015-01-29 16:52:31 Verzeichnis wurde entfernt: „/home/acc-7/cache/50750_A50750_XSET_GLOBAL_2012-11-12/8T/2013/2013-02-04/8TA069_1“
    
    Anscheinend braucht er bei einigen Verzeichnissen zu lange, so das er da nur murks ins log schreibt oder die Verzeichnisse werden nicht gefunden und dann kommt ein doppeltimestamp.

    Danke und lieben Gruß,
    Xavantis
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. marce

    marce Kaiser

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    8
    Das Problem dürfte sich lösen, wenn Du nicht -exec verwendest sonder die Fundstellen von find in einer for- oder while-schleife abarbeitest und darin das Löschen und Loggen durchführst.
     
Thema:

Löschscript mit Logging

Die Seite wird geladen...

Löschscript mit Logging - Ähnliche Themen

  1. Automatisches Löschscript mit Ausnahmen

    Automatisches Löschscript mit Ausnahmen: Hallo zusammen, ich versuche mir gerade ein Script zusammenzubasteln, das mir Daten, die älter als ein bestimmtes Zeitfenster sind, löscht....
  2. Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2

    Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 2: Dieses Tutorium beschreibt Schritt für Schritt die Erstellung einer mobilen Blogging-App, die auf WordPress und Mailgun zugreift, mit...
  3. Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 1

    Artikel: Mobile Blogging-App mit DreamFactory, WordPress und Mailgun, Teil 1: Dieses Tutorium beschreibt Schritt für Schritt die Erstellung einer mobilen Blogging-App, die auf WordPress und Mailgun zugreift, mit...
  4. NIELD (Network Interface Events Logging Daemon) 0.3.0

    NIELD (Network Interface Events Logging Daemon) 0.3.0: Network Interface Events Logging Daemon is a tool that receives notifications from the kernel through the rtnetlink socket, and generates logs...
  5. NIELD (Network Interface Events Logging Daemon) 0.23

    NIELD (Network Interface Events Logging Daemon) 0.23: Network Interface Events Logging Daemon is a tool that receives notifications from the kernel through the rtnetlink socket, and generates logs...