localhost:901 nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von rieke, 31.10.2005.

  1. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Ich wollte über einen Browser Swat einrichten, localhost:901
    Jedoch wollen meine Browser dieses nicht öffnen, warum nicht
    Beim Versuch blablabla, wurde die Verbindungs zurückgesetz

    localhost:631 für cups geht doch auch, muss ich das verstehn
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schau dochmal mit 'nmap localhost' nach, ob der Port ueberhaupt benutzt wird.
     
  4. #3 rieke, 31.10.2005
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2005
    rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    nmap wird gerade installiert, gleich kommt die ausgabe
    hab hier in dem forum auch schon einige beiträge gelesen, die auch swat nicht erreichen können, scheint aber keiner gelöst zu sein.

    PORT STATE SERVICE
    22/tcp open ssh
    25/tcp open smtp
    53/tcp open domain
    111/tcp open rpcbind
    139/tcp open netbios-ssn
    445/tcp open microsoft-ds
    631/tcp open ipp
    953/tcp open rndc
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nun, die Frage, warum du nicht auf Port 901 connecten kannst, duerfte sich damit dann ja wohl erledigt haben. Offenbar laeuft swat bei dir gerade garnicht. Da man es normalerweise durch xinetd startet, solltest du mal schauen, ob in deiner xinetd.conf ein Eintrag der folgenden Art drin ist:

    Code:
    service swat
    {
    port = 901
    socket_type = stream
    wait = no
    only_from = 127.0.0.1
    user = root
    server = /usr/sbin/swat
    log_on_failure += USERID
    disable = no
    }
    
    Der Pfad fuer swat muss entsprechend angepasst werden, weiss jetzt nicht, wo swat bei Fedora/RH/Aurox (was auch immer du benutzt) installiert wird. Ausserdem musst du natuerlich dafuer sorgen, dass der xinetd dann auch laeuft. Und ich moechte dir folgendes Howto empfehlen: http://us1.samba.org/samba/docs/man/Samba3-HOWTO/index.html
     
  6. #5 rieke, 22.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2005
    rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Ha ich habs geschafft

    Hab einfach das was du vorgeben hast einfach mal in etc/xinetd.conf Kopiert, hat geklappt,
    man hab das samba how to duchgeackert wie blöde, und hätte vieleicht viel schneller drauf kommen können. danke:) :)
    Man bin ich ein Depp. Ich habs gefunden, wenn ich computer öffne Netwerk muss ich auf Datei /Ort öffnen/ und dort smb eingeben dann kann ich die Arbeitsgruppe sehen,
    Warum er das nicht automatisch macht keine ahnung
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Schau mal in der nmb-Log und smb-Log. Da werden normalerweise die Fehler aufgezeichnet. Vermutlich stimmt irgendwas mit deiner Samba-Konfiguration noch nicht.
     
  8. #7 schwedenmann, 22.12.2005
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Samba

    Hallo


    Sind die echner denn in /etc/hosts eingetragen, wenn du die IP manuell vergeben hast ?

    Mfg
    schwedenmann
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Also bei uns stehen die anderen Rechner nicht in der /etc/hosts und werden trotzdem im Samba-Browser angezeigt.
     
  10. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    danke für eure Hilfe ihr seid klasse. Wo müssten die log dateien sein? Hab Webmin installiert, puh, hätte nicht gedacht, das das so viel kann.
     
  11. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Logs findest du unter Linux meist in /var/log. Fuer Samba also direkt dort oder in /var/log/samba.
     
  12. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    So hab mal einige Log Dateien rauskopiert.
    Das steht in der jr.log.1 (jr.ist mein sohnemann)
    [2005/12/15 15:42:36, 0] lib/util_sock.c:write_socket_data(430)
    write_socket_data: write failure. Error = Connection reset by peer
    [2005/12/15 15:42:36, 0] lib/util_sock.c:write_socket(455)
    write_socket: Error writing 4 bytes to socket 24: ERRNO = Connection reset by peer
    [2005/12/15 15:42:36, 0] lib/util_sock.c:send_smb(647)
    Error writing 4 bytes to client. -1. (Connection reset by peer)

    mario.log (der rechner von meinem Sohn2)
    [2005/12/20 17:02:44, 1] smbd/service.c:make_connection_snum(642)
    mario (192.168.1.235) connect to service freigaben initially as user nobody (uid=99, gid=99) (pid 6478)
    [2005/12/20 17:02:46, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(615)
    '/home/rieke/Bilder' does not exist or is not a directory, when connecting to [Bilder]
    [2005/12/20 17:02:48, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(615)
    '/home/rieke/Bilder' does not exist or is not a directory, when connecting to [Bilder]
    [2005/12/20 17:02:48, 0] smbd/service.c:make_connection_snum(615)
    '/home/rieke/Bilder' does not exist or is not a directory, when connecting to [Bilder]
    [2005/12/20 17:02:53, 1] smbd/service.c:close_cnum(830)
    mario (192.168.1.235) closed connection to service freigaben
     
  13. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Existiert denn der Ordner /home/rieke/Bilder? Sieht naemlich ganz so aus, als koenne er keinen gueltigen Mointpoint finden. Evtl. Hat der Ordner auch nicht die richtigen Rechte gesetzt.
     
  14. #13 rieke, 27.12.2005
    Zuletzt bearbeitet: 27.12.2005
    rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Der Ordner existiert, hab es aber noch mal geändert, und eine Datei in Temp freigegen, der dann Freigaben heisst, aber nix, Windows kann mich sehen, nicht zugreifen, ich seh nix im Netzwerk, vieleicht hilft das:headup:

    # Samba config file created using SWAT
    # from 0.0.0.0 (0.0.0.0)
    # Date: 2005/12/27 00:11:10

    # Global parameters
    [global]
    workgroup = B
    server string = Samba Server
    username map = /etc/samba/smbusers
    log file = /var/log/samba/%m.log
    max log size = 50
    socket options = TCP_NODELAY SO_RCVBUF=8192 SO_SNDBUF=8192
    printcap name = /etc/printcap
    dns proxy = No
    default service = Bilder
    idmap uid = 16777216-33554431
    idmap gid = 16777216-33554431
    cups options = raw

    [printers]
    comment = All Printers
    path = /var/spool/samba
    printable = Yes
    browseable = No

    [freigaben]
    path = /tmp/freigaben
    guest ok = Yes


    Hab mal was ausprobiert Warum seh ich das nicht wenn ich Computer, Netzwerk öffne,?
    [root@localhost rieke]# /usr/bin/smbclient -L localhost -N
    Anonymous login successful
    Domain= OS=[Unix] Server=[Samba 3.0.14a-2]

    Sharename Type Comment
    --------- ---- -------
    freigaben Disk
    IPC$ IPC IPC Service (Samba Server)
    ADMIN$ IPC IPC Service (Samba Server)
    Canon_i250 Printer tp0
    Anonymous login successful
    Domain= OS=[Unix] Server=[Samba 3.0.14a-2]

    Server Comment
    --------- -------
    KLAUS
    LOCALHOST Samba Server

    Workgroup Master
    --------- -------
    B LOCALHOST
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hmm, also ich vermisse da einiges in der global-Sektion, z.B.:

    security = user
    encrypt passwords = Yes
    guest account = systemuser <- sofern du einen willst, den hier eintragen
    interfaces = 192.168.0.1/255.255.255.0 <- hier natuerlich die richtige IP und Hostmaske rein

    Bei Freigabe sollte noch

    locking = No

    mit rein, es sei denn, du willst exklusiven Dateizugriff.
     
  17. rieke

    rieke Doppel-As

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Kann ich das einfach in die Config mit rein schreiben, oder wo finde ich die Punkte im Swat, um sie dort einzustellen, was ich noch dazu sagen muss, ich habe überall die Ip per dhcp vergeben, dennoch haben wir eine arbeitsgruppe B, so schieben wir daten hin und her, bei windows geht das auch, ohne probleme.

    Ab und zu ändern wir dann den Arbeitsgruppen Namen, alle gleichzeitig.

    Man bin ich ein Depp. Ich habs gefunden, wenn ich Computer öffne Netwerk muss ich auf Datei /Ort öffnen/ und dort smb eingeben dann kann ich die Arbeitsgruppe sehen,
    Warum er das nicht automatisch macht keine ahnung.
    Entschuldigt die vielen Fehler ich hab oft keine Lust auf Rechtschreibung zu achten.
     
Thema:

localhost:901 nicht erreichbar

Die Seite wird geladen...

localhost:901 nicht erreichbar - Ähnliche Themen

  1. User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen

    User sollen Dateien speichern und ändern, aber nicht neu anlegen dürfen: Hallo liebe Helfer, welche Einstellungen muss ich in der smb.conf bzw. unter Linux vornehmen, damit User vorhandene Dateien öffnen und speichern...
  2. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  3. SRV Records nicht erstellt nach dcpromo

    SRV Records nicht erstellt nach dcpromo: Hallo zusammen, leider sind beim Join meines 2. DC in eine Samba 4 Domäne die SRV-DNS Records nicht erstellt worden... Hatte jemand schonmal das...
  4. Port generieren, wenn nicht dann

    Port generieren, wenn nicht dann: Hey Leute, ich hänge ein wenig an einem Problem. Der User kann einen port frei wählen. Also SSH_USERPORT="" Nun habe ich aber eine.hand voll...
  5. Kabel I-net geht auf Arbeit aber nicht Zuhause

    Kabel I-net geht auf Arbeit aber nicht Zuhause: Hallo liebe Liebenden & Haters dieser Welt, ich komme bei mir zuhause nicht ins Internet via Ethernet-Kabel. Es handelt sich um einen Laptop, der...