Lob & Tadel

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von Belkira, 15.01.2003.

  1. #1 Belkira, 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Ein Administrator, der Threads abzuschließen droht, aber vorher noch zum Thema zitatlos austeilt, um das letzte Wort zu haben, verreißt sein Forum. Noch ist der Thread zu Mosfet auf. Aber ich bereite keine Antwort vor, wenn kurz nachher kein Posten mehr möglich sein sollte.

    Ein Moderator, der sich an einer Diskussion beteiligt, sollte auch die Größe haben, auf kritisches Hinterfragen auchmal mit "Sorry, ich weiß es nicht!" zu antworten.

    Vielleicht ist das ja erwünscht, aber ich werde mich aus Boykott nichtmehr an Hilfethemen in diesen Forum beteiligen, falls sich so ein Vorfall nicht auf vernünftige Weise klären läßt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Du hast mich persönlich beleidigt, und das wird in keinem Forum geduldet !
    Disskutieren ist das eine, andere Leute persönlich beleidigen das andere !

    Und wenn du dich an keine Regeln hälst können wir gerne auf dich verzichten !

    Ich habe dir angeboten im IRC Channel zu Diskutieren, da dort sich auch andere beteiligen können ....

    Das war kein kritisches Hinterfragen ... du versucht hier eindeutig Leute niederzumachen .... die Ihre Meinung gegen redhat äußerten !!!

    Und außerdem ist der Thread noch offen ... nur MUß ich als Admin einschreiten bevor es zu weiteren persönlichen Beleidigungen kommt !!!
     
  4. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    benutzt ihr überhaupt dieses RH 8.0 ? Wenn nicht verstehe ich jetzt echt nimmer warum ihr euch krampfhaft versucht zu streiten. Lasst das doch bitte.

    @devilz
    Wenn du schreibst du schliesst das Topic dann solltest du es auch tun ;)
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Re: hmm,

    Nein ich habe redhat 3 tage auf 2 versch. PCs getestet !

    Andre soll den Thread closen wenn er es für richtig hält ...
     
  6. #5 moonlook, 15.01.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    Der Mosfet-Thread ist für mich so eine Discussion wie im Heise-Forum, sinnloser Flame, und habe mich deswegen nicht daran beteiligt.
    Auch die Argumentationsqualität hat sich schnell zum lästigen "Was Du sagst ist doch doof und ich vertrete hier eine bessere Meinung" entwickelt und in der Qualität habe ich sowas hier noch nicht erlebt!

    @Belkira: Obwohl ich Dich bisher geachtet habe als User dieses Boards mit guten, helfenden Beiträgen, bist Du hier doch ein wenig entgleist!
    Devilz hat meiner Meinung nach im Mosfet-Thread nicht mit Unwissen geglänzt (Du auch nicht), sondern vertritt eine andere Meinung und genau das ist bei Dir nicht angekommen!
    Es ging auch Mosfet nicht um die genaue Definition von Bluecurve o.ä., sondern um das eigene Süppchen, was Redhat sich kocht. Fakt ist und bleibt, dass durch die Verschmelzung von beiden DE's zu einem Look Probleme entstehen lässt, die in keinem der beiden DE's zu finden sind(auch mit der Gefahr, dass Du mich auch als Nachplapperer bezeichnest).
    Das Angebot des IRc's wäre doch besser gewesen, da sich dort mehrere Leute gleichzeitig an der Debatte beteiligen können, wie auch Devilz meint.
    Der Rahmen eines Threads ist mit einer solchen Discussion überlastet und verliert zunehmens an Aussagekraft.
    Bitte bleib dabei, uns hier im Board mit Deinem Wissen vernünftig zu helfen, wie es jeder andere auch tut. Ansonsten gerätst Du bei mir in den Verdacht, ein 2ter Uglyguy zu werden/sein.
     
  7. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,


    Man kann es auch übertreiben.
     
  8. #7 moonlook, 15.01.2003
    moonlook

    moonlook !alleswissenwollen!

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/null
    @JoelH,

    wie sich Uglyguy hier benommen hat, wissen einige noch recht genau.
    Ich würde nach einer entgleisten Discussion nicht soweit gehen und jemanden genau jenen Benehmens bezichtigen, was ich auch nicht tat.
    Wenn es aber um Beleidigungen etc. handelt, wie sie im o.g. Thread auftraten(will nicht unbedingt zitieren hier, sonst wird es ein zweiter mosfet), kann ich das nicht gut heissen und hoffe, dass der allgemeine Ton im Board darunter nicht leidet.
    Ganz im Gegenteil ist mir, wie ich schon sagte, Belkira durch qualifizierte Beiträge aufgefallen. Er muss sich nicht selbst auf ein so niedriges Niveau stellen meine ich! That's it!
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Re: hmm,

    Sicher kann man es übertreiben, aber es sollte nicht zum guten Ton des Board gehören andere Leute zu "beschimpfen" !

    Und wenn so ein Thread entgleist sollten GRADE die Mods schlichtent eingreifen !

    Ich hoffe damit ist das Thema nun vom Tisch !
     
  10. #9 Belkira, 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Es hat keinen Sinn. Diskussionsbereitschaft besteht auf Seite von devilz nicht. Genausogut kann man auch mit einer HTML-Seite diskutieren, mit der von Mosfet. Die beantwortet auch keine der Fragen, die ich gestellt habe. Es kommt einfach nicht mehr als zwei Zeilen Text von devilz, und er stellt grundsätzlich nie Bezug zu kritischen Fragen her. Stattdessen ist er meisterlich im Einsatz von Ausrufezeichen und im Verbohren auf irgendwelche Beleidigungen (Auslegungssache). Ja, genau das Verhalten ist eben albern, wie eine Forumsdiskussion ins IRC zu verlegen, wie auch der Rettungsversuch, der Begriff "klauen" sei falsch zu verstehen. Nein, er ist nicht falsch zu verstehen. Das war eine klare Aussage. Dazu devilz klare Frage:
    All dies zeugt von einer sehr einseitigen Sichtweise, gepaart mit Fehlinformation (Zitat: Bluecurve ist NICHT nur ein Theme). Mangelnder Kommunikationsbereitschaft (schon frühzeitig emotionsbehaftete Vorwürfe ala " Du kannst Leuten nicht deine Meinung aufzwingen ! ", sonst nur monotone Wiedergabe, was auf Mosfets Webseite steht. Eine Diskussion sollte über simples "find ich -- find ich nicht" hinausgehen. Man sollte auch alle Standpunkte durchgehen und nachvollziehen zu versuchen.

    Ich hatte mir eben vorgenommen, ein paar grundsätzliche Fragen zu wiederholen. Aber das laß ich jetzt. Steht doch alles im Thread. Wer Antworten und Lösungsvorschläge hat, bitte antworten. Wenn keine Antworten mehr kommen, die einen das Ausmaß der Problematik beurteilen lassen, endet der Thread eben auf diese Weise.
     
  11. #10 Belkira, 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Re: hmm,

    Nein, 7.3.

    8.0 hatte mir zuviele Bugs, die es mehr an eine vierte Beta erinnern ließen. Das wollte ich vermeiden. Auch die Menustruktur des "Red Hat Linux Desktop", mit ihren "Extras" Untermenus, in denen man sich tot sucht, ist grauenhaft. 8.0.92 ist diesbzgl. schon besser. Aber noch zu früh, als über 8.1 urteilen zu können.
     
  12. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    Re: Re: hmm,

    welches übrigens für April angekündigt ist.

    @devilz
    Der Mod dort bist unter anderem du ;)
     
  13. #12 Belkira, 15.01.2003
    Zuletzt bearbeitet: 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Schon wieder: albern. Du bockst solange herum und bleibst Antworten schuldig, bis Du einem schärfere Formulierungen herauslockst. Die pickst Du Dir dann raus und beißt Dich dran fest. Dann hättest Du Dich besser von Anfang an mit Kommentaren heraushalten sollen.

    Lerne mit Zitaten umzugehen. Dann könntest Du ganze Blöcke von mir quoten, in denen ich kritische Fragen stelle. ;)
    Drei Ausrufezeichen machen Deine Anschuldigungen auch nicht wahrer. Ich mag Red Hat Linux einsetzen, gebe dem Unternehmen Red Hat aber nicht bedingungslos oder ungerechtfertigt Rückendeckung. An passenden Stellen übe ich durchaus Kritik. Davon weißt Du nichts, also urteile nicht basierend auf subjektiven, emotionsbehafteten Eindrücken.
     
  14. JoelH

    JoelH I love Ruby

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankenstein/Pfalz
    hmm,

    Schonmal was von Reden ist silber, Schweigen ist Gold gehört ?? Ich finde es reicht jetzt wirklich, leider hab ich hier keine Rechte ansonsten wäre der Topic schon zu !!

    andre wo bist duuuuuu ???????

    Ich finde langsam wird es kindisch und zwar auf allen Seiten.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Belkira, 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Lassen sich diese Stellen im Thread zitieren? Wäre das möglich?
    :rolleyes: Ehrlich? Also ich beharre darauf, daß ich durchaus diverse interessante Fragen aufgeworfen habe, deren Beantwortung lesenswert wäre. Wenn sie denn jemand beantworten könnte.
    Ändert nichts an der Berechtigung, eine Sichtweise zu hinterfragen. Mosfet selbst könnte doch hoffentlich die Zahl der Bug Reports oder Beispiele für schwerwiegende Änderungen an Qt/KDE nennen? Oder ist es zu einfach, seinen Text zu lesen und sich auf seine Seite zu stellen, weil man eh Red Hat Gegner ist? Und was erwartet der Red Hat Kritiker für eine Lösung? Unterwürfigkeit? Einstellen des "Red Hat Linux Desktop"? Zwang, Entwicklungen täglich als CVS kompatible Patches bereitzustellen, damit andere davon vor Red Hat profitieren? (Ooops, geht die Fragerei schon wieder los :) )
    Look Probleme? Bereits durch das Bluecurve Theme? Und was für Probleme? Wer bestimmt, daß KMail (nachinstallierbar) für den User wichtiger ist, als Evolution?
    Das geht, wenn die Teilnehmer im Forum zeigen, daß sich eine Diskussion lohnt, d.h. Früchte trägt, man z.B. die Sichtweisen auseinandernimmt und dazulernt.
    Bei meinem Protest bleibt es erstmal. Ich finde die Vorwürfe von devilz mir gegenüber ungeheuerlich.
    Kenn ich nicht, interessiert mich nicht. :D
     
  17. #15 Belkira, 15.01.2003
    Belkira

    Belkira Routinier

    Dabei seit:
    18.06.2002
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    -
    Re: hmm,

    Du findest Kommentare der Form "Das war kein kritisches Hinterfragen ... -- war es doch -- war es nicht -- war es doch" gut? Soll derjenige wenigstens genau zeigen, worauf sich das bezieht. Mehr muß einem da schon einfallen, als "war es nicht...".
    "Kindisch"? Ist das ne Beleidigung? :D

    P.S. Ich finde nicht. ;)
     
Thema:

Lob & Tadel