Live-CDs ala Knoppix aber mit xBSD ?

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 10.07.2004.

  1. #1 LinuxSchwedy, 10.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin.

    Dass es Live-CDs mit BSD-Systemen gibt, weiß ich schon lange und habe eine mal getestet.

    Gibt es solche , die dann auch mit X (KDE, GNOME, XFce oder ähnliches) starten ? Also so eine Art Knoppix?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mormegil, 10.07.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Ist dir Freesbie bekannt?

    Hab es selber noch nicht getestet, aber auf der Homepage gibt es Screenschots mit (flux?)box und xfce.
     
  4. #3 LinuxSchwedy, 10.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Hmmm...

    Über FreeSBIE habe ich auch schon gelesen und bin mir jetzt nicht sicher, ob ich diese Live-CD von einiger Zeit getestet hab. Auf jeden Fall bin ich damals nach dem Booten in der BSD-Console gelandet ... :)
     
  5. #4 mormegil, 10.07.2004
    mormegil

    mormegil 100% Werder

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mülheim a.d. Ruhr
    Das heisst ja nicht das es nicht geht. Bei Slax muss man ja auch "gui" eingeben um klicken zu können.
     
  6. #5 atomical, 10.07.2004
    atomical

    atomical castor transporteur

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    wie wärs mit startx - dann klappts auch mit Freesbie ...
     
  7. #6 qmasterrr, 10.07.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    Interessant wusste garnicht das es von BSD auch livecds gibt kennt ihr eine die auf openbsd basiert?
     
  8. #7 schwedenmann, 10.07.2004
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    FreeBSD und LiveCD

    Hallo

    Außer Freesbie, die bei mir auch nicht 100% gelaufen ist, gibt es im Moment einen Ableger von FreeBSD. Da hat siche in Entwickler abgespalten, da er den 4.1 Zweig weiterentwickeln will. Davon gibt es meine ich eine LiveCD, bin mir da aber im Moment nicht sicher.

    MfG
    Schwedenmann
     
  9. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Also bei mir lief FreeSBIE ohne Probleme. Man landet erst inner Console und mit startx kommst in XFCE!

    Ist glaub aber nicht so umfangreich in Sachen Programmvielfalt wie Knoppix. Müsste man nochmal testen :D


    regards hex
     
  10. hinne

    hinne Anarchitekt

    Dabei seit:
    30.01.2003
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Delmenhorst, Niedersachen
    Freesbie kann man allerdings leider nicht, wie knoppix, auf der festplatte installieren. Ich glaube aber die Entwickler haben so etwas geplant.
     
  11. #10 marcelcedric, 11.07.2004
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
    GNU/kFreeBSD

    >> http://www.heise.de/newsticker/meldung/48818&e=7627

    Mir faellt keine ein. ^_^

    mfg
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 ExRevel, 11.07.2004
    ExRevel

    ExRevel Routinier

    Dabei seit:
    16.02.2003
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Also von NetBSD gibt es noch eine LiveCD, einfach mal auf dem Server schaun. Eine OpenBSD LiveCD gibt es so weit ich das weiss nicht, aber man kann sich ja eine basteln, dafür gibt es wohl schon anleitungen.

    ciao Exi
     
  14. #12 LinuxSchwedy, 11.07.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Jö,

    genau diese habe ich schon mal getestet ... Zum lauffähigen X bin ich nicht gekommen ... Meine BSD-Kenntnisse sind nicht nennenswert ... :rolleyes:
     
Thema:

Live-CDs ala Knoppix aber mit xBSD ?

Die Seite wird geladen...

Live-CDs ala Knoppix aber mit xBSD ? - Ähnliche Themen

  1. Live-CDs von Scientific Linux 6.4 veröffentlicht

    Live-CDs von Scientific Linux 6.4 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Nachbaus von Red Hat Enterprise Linux haben Live-Images der aktuellen Version herausgegeben. Scientific Linux 6.4 kann...
  2. Live-CDs von Scientific Linux 6.3 veröffentlicht

    Live-CDs von Scientific Linux 6.3 veröffentlicht: Die Entwickler des freien Nachbaus von Red Hat Enterprise Linux haben Live-Images der aktuellen Version herausgegeben. Scientific Linux 6.3 kann...
  3. Live-CDs von Scientific Linux 6.2 verfügbar

    Live-CDs von Scientific Linux 6.2 verfügbar: Scientific Linux 6.2 kann nun mittels verschiedener CD- und DVD-Live-Images ohne Installation genutzt oder getestet werden. Weiterlesen...
  4. Live-CDs von Scientific Linux 5.1 verfügbar

    Live-CDs von Scientific Linux 5.1 verfügbar: Scientific Linux 5.1 kann nun mittels verschiedener CD- und DVD-Live-Images ohne Installation genutzt oder getestet werden. Weiterlesen...
  5. Nur alte Live-CDs funktionieren

    Nur alte Live-CDs funktionieren: Hallo, hab mal ne frage ... auf meinem Notebook Notebook mit einer ATI Radeon X700 - grafikkarte funktioniert als live-cd nur eine alte...