Live CD für Fehlersuche

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von nighT, 28.08.2008.

  1. nighT

    nighT Guest

    moin Leute,
    kann mir jemand sagen ob es eine Linux LiveCD speziell für Fehlersuche bei Hardware gibt?
    Also um Ram ect. zu Testen.

    mfg nighT
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stoerfang, 28.08.2008
    stoerfang

    stoerfang Doppel-As

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Detmold
    versuchs mal mit den iso's:
    - insert Security
    - whax

    Gruss stoerfang
     
  4. #3 nighT, 29.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2008
    nighT

    nighT Guest

    hi
    danke für die antwort,
    aber wie ich gerade sehe ist beides auf Netzwerkanalyse ausgelegt.
    Ich beschreibe jetzt mein Problem mal genauer:
    Ein Freund hat sind einen neuen PC gekauft. Nun wollte er Windows installieren, doch jeweils an der gleichen Position verabschieded sich die Installation mit einem BlueScreen.
    Nun wollte ich mal mit ner Linux LiveCD den Ram, Festplatte usw. Durchtesten um den Fehler so zu analysieren.

    mfg
     
  5. Rimu

    Rimu Tripel-As

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nirvana
    Kann auch sein dass die InstallationsCD einfach im Eimer ist. Aber was steht im Bluescreen genau?
     
  6. #5 nighT, 29.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29.08.2008
    nighT

    nighT Guest

    Also die InstallationsCD kann ich ausschließen.
    Er hat zwei unterschiedliche Versionen, beide funktionieren nicht!
    An dem Laufwerk kann es auch nicht liegen, denn ich hab es schon mit anderen versucht.

    Was in dem BlueScreen stand, kann ich micht nicht entsinnen. Ich gehe morgen aber hin und dann schau ich nochmal.

    Gibts noch andere LifeCD's in dem Stil?

    PS: Ich habe NICHT vor, eine große Unterhaltung zum Thema "Linux vs. Windows" zu führen!
     
  7. #6 marcellus, 29.08.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Falls das bei Minute 34 auftritt ist das ein bekannter fehler, da kannst du sicher was finden, vllt gibts für dein problem auch was nach der restminutenanzeige.

    Und zum hardware testen kannst du praktisch jede live cd verwenden, knoppix hat auch memtest oben und badblocks wenn ich mich richtig entsinne auch. Was su sonst noch abtesten könntest wüsste ich nicht, wenn du nach dem booten im syslog nicht eine riesige anhäufung von dem selben fehler hast.
     
  8. nighT

    nighT Guest

    Danke für die antwort.
    Werde Knoppix mal mitnehmen und einfach mal schauen!
    Ich meinte zwar der Fehler sei später, aber wie gesagt, ich bin mir nicht sicher.

    Werde mich heute Abend nochmal hier melden mit dem genauen Fehlerlaut usw.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. fritz

    fritz Neuling mit vielen Fragen

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  11. nighT

    nighT Guest

    Also ich war jetzt bei ihm, und hab festgestelle das es an einem der beiden RamRiegel liegt!
    Er schickt ihn jetzt mal an den Hersteller bzw. Verkäufer und dann mal schauen.

    Also danke für eure Antworten ;)
     
Thema:

Live CD für Fehlersuche

Die Seite wird geladen...

Live CD für Fehlersuche - Ähnliche Themen

  1. Erstes Live-Image mit Wayland für Plasma 5 verfügbar

    Erstes Live-Image mit Wayland für Plasma 5 verfügbar: Jonathan Riddell hat das erste offizielle Testabbild für Wayland unter Plasma 5 freigegeben. Weiterlesen...
  2. blivet-gui: neues Verwaltungswerkzeug für moderne Speichertechnologien

    blivet-gui: neues Verwaltungswerkzeug für moderne Speichertechnologien: Die Red Hat-Entwickler Vratislav Podzimek und Vojtech Trefny haben mit Blivet-gui ein neues Werkzeug für die Speicherverwaltung veröffentlicht....
  3. Suse entwickelt Live-Patch-Technologie für den Linux-Kernel

    Suse entwickelt Live-Patch-Technologie für den Linux-Kernel: Die Suse-Entwickler arbeiten an einem kGraft genannten Framework, mit dessen Hilfe sich der Linux-Kernel zur Laufzeit ändern lassen soll, ähnlich...
  4. Artikel: Linux-Starthilfe für Live-Systeme

    Artikel: Linux-Starthilfe für Live-Systeme: Wenn Installationsmedien für Linux-Distributionen und Live-Systeme nicht starten wollen, liegt dies häufig an Inkompatibilitäten mit der Hardware....
  5. Artikel: Kdenlive - Der freie Videoeditor für Linux, Mac OS X und FreeBSD

    Artikel: Kdenlive - Der freie Videoeditor für Linux, Mac OS X und FreeBSD: Dieser Artikel stellt das Programm Kdenlive in den Grundzügen vor und will ein erstes Interesse an Videobearbeitung unter Linux wecken....