lirc -> RC-6 und Lernfähigkeit von opie-remote

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von Jabo, 19.12.2006.

  1. #1 Jabo, 19.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2006
    Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    iPAQ: lirc -> RC-6 und Lernfähigkeit von opie-remote

    Hallo,

    ich bin gerade auf der Suche nach einer lircd.conf für RC-6 Fernbedienungen. Ich google gerade ein bißchen herum dazu, aber vielleicht hat jemand eine?

    Dazu noch eine Frage:
    Im Panel von opie-remote ist ja ein Reiter "lernen". In der Hilfe steht, man solle einen Profilnamen eingeben und auf den "Return"-Button drücken (Screenshot). Aber wenn ich das mache, wird kein Profil hinzu gefügt. Ich wollte eigentlich einfach meine TV-Fernbedienung einlesen. Vergesse ich irgend was?

    lirc_sir ist als Kernel-Modul geladen, lircd läuft.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Huch, verirrt....

    Oops... Hi :)

    Das sollte wohl nicht ne Antwort auf meine Frage sein, sondern eine eigene?

    Linux ist ein an Unix angelehnter Kernel für PC, auf dem mehrere frei verfügbare Systeme aufsetzen.

     
  4. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das war ein Spammer ! ;)
     
  5. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Isser weg? :D
     
  6. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Jup - schön Gesperrt ;D
     
  7. #6 Jabo, 20.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2006
    Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    gefunden

    Hallo,

    ist erledigt, in einer neueren Lirc-Version hab ich eine gefunden.

    Warum das mit dem Lernen aber nicht klappt, weiß ich damit noch nicht...

    [Edit]
    Hm.... hat sich doch nicht so wirklich erledigt, weil die ja überhaupt keine Kodes für Knöpfe enthielt.... Noch n Anhang mit einer RC-5... sowas halt...
     

    Anhänge:

  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

lirc -> RC-6 und Lernfähigkeit von opie-remote

Die Seite wird geladen...

lirc -> RC-6 und Lernfähigkeit von opie-remote - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc

    Artikel: Einstieg in LIRC mit inputlirc: Verfügt der Computer bzw. die Sound- oder DVB/TV-Karte über einen Infrarot-Empfänger, kann der Computer via Infrarot-Fernbedienung bedient werden,...
  2. Lirc -> Symlink auf dev/lirc funktioniert nicht

    Lirc -> Symlink auf dev/lirc funktioniert nicht: Hallo, ich habe das Problem, dass Lirc bei mir nur ein dev/lirc0 erstellt, aber kein dev/lirc. Eine Ausgabe mit irw erfolgt erst, wenn ich mit...
  3. lirc und exaile oder amarok2

    lirc und exaile oder amarok2: Hallo Ich nutze unter kde4 z.Z. exaile (und wenn mal zufriedenstellend funktionierend amarok2). In exaile kann ich ohne irgendwelche...
  4. Befehle zur Steuerung des Computers via lirc/Remote Control

    Befehle zur Steuerung des Computers via lirc/Remote Control: Hallo zusammen, habe eine Fernbedienung eingerichtet, mit der ich bisher super amarok kontrollieren kann!8) Nun würde ich gerne noch weitere...
  5. lircmd-Problem - /dev/lircm fehlt

    lircmd-Problem - /dev/lircm fehlt: Liebe Wissende, nachdem ich es endlich geschafft habe, mein System davon zu überzeugen, Infrarotsignale mit Lirc zu verarbeiten, würde ich...