Linuxtag bleibt in Berlin - ohne mich!

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von devilz, 04.06.2007.

?

Linuxtag in Berlin, für euch ok?

  1. Ja, Berlin is doch OK

    38 Stimme(n)
    27,3%
  2. Nein, ....

    62 Stimme(n)
    44,6%
  3. Egal, gehe eh nicht hin ...

    39 Stimme(n)
    28,1%
  1. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Tja, das war es dann für mich mit dem Linuxtag die kommenden (5) Jahre. :winke:


    Zitat aus einem Interview von einem IT-News Anbieter mit Nils Magnus, Mitbegründer des LinuxTags:
    :dreht:

    Persönlich gesehen bringt mir der LT definitiv nicht soviel das eine Anreise nach Berlin sich von den Kosten lohnen würde.

    Wie schaut es bei euch aus?

    Eine Anreise wäre bei mir mit kosten bis zu 200 Euro verbunden - ohne die Kosten auf dem LT anzurechnen....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Könnte das Ganze mit einem Besuch bei Freunden verbinden, aber irgendwie ist mir Berlin auch zu weit. Einfach in die S-Bahn setzen und ne Stunde nach Karlsruhe tingeln war halt schon deluxe ;)

    mfg hex
     
  4. #3 MrBigBrain, 04.06.2007
    MrBigBrain

    MrBigBrain Mitglied

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Bis nach Berlin sind es von mir aus gerademal :D ca. 570km. Somit kann ich wohl für die nächsten 5 Jahre nicht zum Linuxtag, obwohl ich sowieso noch nie da war. ;(
     
  5. Zedar

    Zedar Conquer All

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemünden
    Kommt immer darauf an, wo man wohnt.
     
  6. #5 $ch()k(), 04.06.2007
    $ch()k()

    $ch()k() Linux neophyte

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald / Rothaus(bier)
    Ja eben und deswegen wäre es doch für alle besser wen der Standort jedesmal wächselt, denn so hat jeder mal die möglichkeit dort hin zu gehen ohne eine Weltreise machen zu müssen.

    Denn für mich sinds ca 800 Km nach Berlin und das ist ohne weiteres auch nich so einfach dahin zu kommen.

    Ich war zwar noch nie am LT, aber interessiren würde es mich auf jeden fall....
     
  7. #6 gropiuskalle, 04.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich fände es auch nicht schön, für den Linuxtag immer extra zum Messegelände fahren zu müssen. Mit der BVG kostet das locker mal 'ne dreiviertel Stunde plus Fahrgeld für Frau & Tochter - schöner wäre es, wenn man die ganze Veranstaltung in die Neuköllner Gropiusstadt verlegen könnte, dann wäre ich in der Lage, die Veranstaltung per Fuß zu erreichen. Wenn mir jemand beim Erstellen einer Petition helfen möchte, bitte ich um eine entsprechende pm.
     
  8. #7 supersucker, 04.06.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sollen die Teilnehmer später ohne Polizeischutz aus Gropiusstadt wieder lebend rauskommen?

    *duck und weg*
     
  9. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde es gut, nicht wegen dem Standort Berlin, sondern weil ich denke, dass dem Linuxtag etwas Kontinuität einfach mal gut tun wird. Das gibt dem Linuxtag die Möglichkeit sich wieder zu etablieren und zu wachsen, vielleicht erreicht man dann auch irgendwann mal wieder ähnliche Aussteller und Besucherzahlen wie in den ersten Jahren.

    Egal wo man den Linuxtag macht, irgendjemand ist immer der Verlierer, der eine weite Anreise hat. Berlin finde ich aber aus dem Grund nicht schlecht, da man in Berlin relativ billig leben kann (was auch eine weite Anreise interessanter macht als z.B. der teure Süden). Außerdem kann man in Berlin natürlich eine größere Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sowohl auf politischer Seite als auch bei der Presse.

    Also ich bin im großen und ganzen mit der Entscheidung zufrieden, auch wenn für mich als Südstaatler Karlsruhe und Stuttgart deutlich näher lag.
     
  10. #9 gropiuskalle, 04.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich kenn' da so'n paar Typen, die regeln das schon irgendwie. Das ist jedenfalls etwas, was sich durch eine leichte Anhebung des Eintrittspreises bereits sehr gut lösen ließe.
     
  11. Zedar

    Zedar Conquer All

    Dabei seit:
    26.02.2007
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gemünden
    Schreib das doch mal den Veranstaltern...

    Da würd ich auch mal vorbeikommen und mir das ansehen :D
     
  12. Dackel

    Dackel Tripel-As

    Dabei seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich fand Wiesbaden im letzten Jahr genial, aber okay... für andere ist es nicht so toll. Aber der Linuxtag rückt mit de Standort Berlin der Wirtschaft näher, was dem LinuxTag sicherlich nicht gut tut, weil ich ihn immer User-Messe verstanden habe und weniger ne "Anzugs-Messe". Aber im Gegenzug könnte man ein eigenes Projekt starten, das den ursprünglichen Sinn vom LinuxTag wiederherstellt. :)
     
  13. #12 sim4000, 04.06.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Finde Berlin auch Doof...
    Wohne 1 stunde von Hannover weg. Also is Berlin für mich zimlich unpraktisch.
    Aber mal schauen. Vielleicht fahre ich ja nächstes Jahr mal hin...

    Lg, sim.
     
  14. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Hamburg wäre cool :))
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 supersucker, 04.06.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Sorry,

    aber es ist euer Problem, wenn ihr irgendwo lebt, was nicht in Berlin liegt...:devil:
     
  17. #15 gropiuskalle, 04.06.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich fände es auch nicht gut, wenn Linux mit Veranstaltungsorten wie Hamburg oder Hannover plötzlich so einen provinziellen touch bekäme. Berlin ist halt einfach mal der Ort, wo die Pappel rappelt. Hier gibt's auch die besseren Plattenläden und so, der Trip lohnt sich also doppelt.
     
Thema:

Linuxtag bleibt in Berlin - ohne mich!

Die Seite wird geladen...

Linuxtag bleibt in Berlin - ohne mich! - Ähnliche Themen

  1. Grazer Linuxtage am 29. und 30. April

    Grazer Linuxtage am 29. und 30. April: Das Team der Grazer Linuxtage lädt an diesem Wochenende Interessierte dazu ein, sich rund um das Thema Linux und Open Source zu informieren. Die...
  2. Tübinger Linuxtag im Juni

    Tübinger Linuxtag im Juni: Am 11. Juni findet zum zweiten Mal der Tübix, der Tübinger Linuxtag, statt. Bei der Veranstaltung handelt es sich um einen Thementag mit Workshops...
  3. Grazer Linuxtage am 24. und 25. April

    Grazer Linuxtage am 24. und 25. April: Das Team der Grazer Linuxtage lädt auch dieses Jahr wieder Interessierte dazu ein, sich rund um das Thema Linux und Open Source zu informieren....
  4. LinuxTag 2014: Veranstalter zieht positive Bilanz

    LinuxTag 2014: Veranstalter zieht positive Bilanz: Die Veranstalter des an diesem Wochenende zu Ende gegangenen LinuxTags haben eine positive Bilanz gezogen. Demnach haben 3000 Besucher die...
  5. LinuxTag: Univention-Absolventenpreis 2014 verliehen

    LinuxTag: Univention-Absolventenpreis 2014 verliehen: Die Verleihung des Univention-Absolventenpreises während des LinuxTages ist inzwischen Tradition. Mit diesem nun zum siebten Mal vergebenen Preis...