Linuxnetz verwalten

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von flugopa, 30.01.2009.

  1. #1 flugopa, 30.01.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Gegeben:
    1. 2 x PC (Bootreihenfolge = PXE dann HD)
    2. 1 x Linux-Server mit DHCP + TFTP
    3. jeder PC bekommt eine feste IP + ein eigenes TFTP-Configfile

    dhcp.conf: AUSZUG
    group {
    next-server 192.168.1.12;
    host PC2400 { hardware ethernet 00:0d:87:7a:e5:76; fixed-address 192.168.1.10; filename "PC2400"; }
    host PC1000 { hardware ethernet 00:0d:87:7a:e5:75; fixed-address 192.168.1.11; filename "PC1000"; }
    }

    Wenn ich nun den PC1000 neu installieren möchte und ich kein
    Zugang an den PC1000 besitze, müßte ich auf dem Server die Datei
    /tftp/PC1000/default auf default install ändern.

    default: Auszug

    default local # normal
    default 5 # für Installation

    label local
    localboot -1
    label 5
    kernel CentOS/vmlinuz
    append initrd=CentOS/initrd.img ks=http://192.168.1.12/ks/CentOS_Desktop_PC1000.ks

    Nach dem Start der Installation muss "einer" das default wieder ändern.
    Hier muss ich noch ein Skript basteln, wenn nicht einer bereits das Rad
    erfunden hat?
    - logger der WS schreibt $HOSTNAME
    - crontab sucht jede Minute die messages nach $HOSTNAME
    ... ich denke das diese nicht gerade ideal ist...

    snmptrap ?

    Gesucht:
    Andere Möglichkeiten mehrere Schul-PCs zu verwalten.

    Wie verwaltet Ihr ein Linuxnetz mit Freewaremitteln?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 30.01.2009
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Netzwerk verwalten, überwachen

    Hallo



    Such mal nach

    ntop
    nagios


    mfg
    schwedenmann
     
  4. #3 flugopa, 30.01.2009
    flugopa

    flugopa Der lernwillige

    Dabei seit:
    27.05.2006
    Beiträge:
    739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Ich Glaube, daß ich mich mein Problem nicht verständlich
    genug erklärt habe. Ich versuche es nochmal:

    Wie installiert Ihr autom. Linux-PCs über TFTP aus der Ferne,
    wenn diese nicht immer am Netz sind?
    Ändert Ihr dann die TFTP-, DHCP- oder beide Files?
    Evtl. kennt Ihr noch andere Methoden?
     
  5. #4 bitmuncher, 30.01.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mehrere identische Rechner einrichten muss, bastel ich mir normalerweise Images dafür. Erspart im Rechenzentrum mit lauter identischen Servern bei mir eine Menge Arbeit. Da wird ein kleines Live-System gebootet und das Image direkt über eine FTP-Pipe aufgespielt. Ansonsten (also z.B. bei unterschiedlicher Hardware, aber gleichen Software-Anforderungen) schreibe ich mir kleine Installationsskripte, die mit einer Minimal-Installation auskommen und daraus den Rest aufbauen und die Konfigurationen generieren. Alternativ installiert man nur einen Bootloader, der das System direkt vom Remote-Server bootet (Diskless Clients). Wäre für Schulen vermutlich die beste Lösung, da nach einem Reboot ggf. gemachte Änderungen und persönliche Daten verschwunden sind.
     
  6. #5 Aqualung, 30.01.2009
    Aqualung

    Aqualung Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Linuxnetz verwalten

Die Seite wird geladen...

Linuxnetz verwalten - Ähnliche Themen

  1. *BSD als Server im Linuxnetz

    *BSD als Server im Linuxnetz: Hallo, der Server in unserem Linuxnetzwerk muss demnaechst erneuert werden (zur Zeit laeuft SuSE 10.3 drauf), und ich spiele mit dem Gedanken,...
  2. linuxnetzwerk - howto?

    linuxnetzwerk - howto?: moin ihr, ich will mir ein Linuxnetzwerk einrichten zwischen einem Linux-Notebook und einem Linux-PC, wobei der PC Server-Funktion haben soll....
  3. WINEMANAGER - Ein Tool zum Verwalten von WINE [BETA]

    WINEMANAGER - Ein Tool zum Verwalten von WINE [BETA]: Hallo liebe Linux-Freunde, Ich bin ein alter WINE-Freak (Wie manche ja vllt schon wissen^^) und ich bin ein Mensch, der immer alles ordentlich...
  4. Samba Konfiguration/Shares in LDAP verwalten

    Samba Konfiguration/Shares in LDAP verwalten: Hallo Leute gibt es eine Möglichkeit das mann zB: Samba Konfigurationen / Shares in LDAP ablegen/verwalten kann`? Danke für eute Hilfe LG...
  5. Suche Notepad,wo man hierarchisch images,text verwalten kann

    Suche Notepad,wo man hierarchisch images,text verwalten kann: Suche Notepad,wo man hierarchisch images,text verwalten kann...Wenn möglich mit Funtion eines Organizers...Gibt so was unter LInux? Suche eine...