linux/version.h wird nicht gefunden

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von pospiech, 16.05.2008.

  1. #1 pospiech, 16.05.2008
    pospiech

    pospiech Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Kernel Quellen und Header installiert:
    - linux-kernel-headers
    - kernel-source

    aber auf meinem System befindet sich keine
    /usr/src/linux/include/linux/version.h

    weshalb ich ein Kernel Modul nicht kompilieren kann.

    System ist frisch installiertes Opensuse 10.3. Woher bekomme ich die Datei nun?

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    1. Welches Kernelmodul?

    2. Woher "ausgegraben"? (denn das Ding muss ziemlich alt sein bei der Fehlermeldung)

    3. Genaue Kernelversion/Architektur?
     
  4. #3 pospiech, 16.05.2008
    pospiech

    pospiech Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    vmware-tools-config.pl

    Aktuelle Kernel von openSuse 10.3: 2.6.22
     
  5. #4 Gast1, 16.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2008
  6. #5 pospiech, 16.05.2008
    pospiech

    pospiech Doppel-As

    Dabei seit:
    29.07.2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    2.6.22.17-0.1-default

    da steht auch nur drin das ich die Kernel Quellen installieren muss und dann als Root vmware-tools-config.pl aufrufen soll.

    Bzgl meines Fehlers sind da keine Angaben zu finden.

    Matthias
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gast1, 16.05.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.05.2008
    Gast1

    Gast1 Guest

    Und wo sind die Befehlsausgaben?

    Naja, egal hier ein letzter Tipp:

    Code:
    find /usr/ -iname "*version.h*"
    
    find /lib/modules/ -iname "*version.h*"
    Und schönen Tag noch.
     
  9. #7 kostjaXP, 16.05.2008
    kostjaXP

    kostjaXP =[KT]=SUpOrt GUnNer=[KT]=

    Dabei seit:
    09.02.2007
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    bei mir auf Fedora 8 ist die datei ind guter gesellschaft auf
    Code:
    /usr/src/kernels/$version/include/linux
    zu finden...also müsste man den ordner wohl entweder kopieren oder entsprechend verlinken..
     
Thema:

linux/version.h wird nicht gefunden

Die Seite wird geladen...

linux/version.h wird nicht gefunden - Ähnliche Themen

  1. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht

    Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht: Die Bildungs-Distribution Edubuntu, die zum offiziellen Ubuntu-Veröffentlichungszyklus zählt, wird im April keine neue Version herausgeben. Die...
  4. Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht

    Edubuntu wird nicht mit Ubuntu 16.04 veröffentlicht: Die Bildungs-Distribution Edubuntu, die zum offiziellen Ubuntu-Veröffentlichungszyklus zählt, wird im April keine neue Version herausgeben. Die...
  5. Animations-Software Toonz wird freie Software

    Animations-Software Toonz wird freie Software: Die Animations-Software Toonz wird in Kürze unter einer freien Lizenz erscheinen. Das hat der Hersteller Digital Video angekündigt, nachdem er die...