linux user mit php erstellen und passwd ausführen?

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von _Michael_, 09.02.2006.

  1. #1 _Michael_, 09.02.2006
    _Michael_

    _Michael_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Hat einer (oder auch mehr) von euch ne Idee, wie ich auf nem Suse Linux 10.0 Apache2 Server inkl. php4 folgendes machen kann:

    Das phpskript soll ein shell skript starten. Dieses shell skript soll die kommandos useradd (user anlegen) und passwd (das passwort des neu angelegten users setzen inkl. shadow) ausführen.

    Um das zu tun braucht es ja kurzzeitig root rechte. Da ich aber dem user wwwrun (apache2 bzw. php4) der das shell skript startet keine root rechte geben möchte, habe ich mir überlegt, dass ich wwwrun zugriffsrechte auf das shell skript gebe und dann innerhalb des shell skripts mit
    "sudo -u EinAndererAccountDerInSudoesStehtUndRechteAufUseraddUndPasswdHat"
    die beiden kommandos (useradd und passwd) ausführe.

    Problem: es geht nicht.
    Hat jemand ne idee wo mein (denk)fehler liegt oder hat jemand ne andere Lösung für mein eigentliches Vorhaben???

    Beste Grüße,

    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lordlamer, 09.02.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi

    ich würde das nicht so direkt machen.

    ich würde deinem apachescript einfach die relevanten daten in eine tabelle schreiben lassen inner db. dann hast du nen 2. script als cronjob laufen welches die tabelel ausliesst und den nutzer erstellt.

    mfg frank
     
  4. #3 _Michael_, 09.02.2006
    _Michael_

    _Michael_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    danke schonmal für die schnelle reaktion.
    Diese idee mit dem zeitplaner kam mir so ähnlich auch schon. aber ich will es ganz gern so haben, dass ich das skript via php anstosse.

    aber warum würdest du es nicht so machen?

    beste grüße,

    michael
     
  5. #4 lordlamer, 09.02.2006
    lordlamer

    lordlamer Haudegen

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    weil es somit sonst möglich wäre wenn du fehler im script hast das man direkt einen nutzer erstellen kann mit dem browser. man könnte dein script vielleicht knacken.

    mfg frank
     
  6. #5 _Michael_, 09.02.2006
    _Michael_

    _Michael_ Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    hmmm...damit könntest du recht haben.

    naja, dann werd ich wohl nicht drum herum kommen...

    Dann dank ich dir erstmal für die schnelle stellungnahme.
    Grüße,

    Michael
     
Thema:

linux user mit php erstellen und passwd ausführen?

Die Seite wird geladen...

linux user mit php erstellen und passwd ausführen? - Ähnliche Themen

  1. LUG: Wolust - Wormser Linux User Stammtisch

    LUG: Wolust - Wormser Linux User Stammtisch: Wir sind die Nachfolger der Wolug. Linux und Open Source ist unser Thema. Wir mögen Server, Softwaretests, CMS, eingebettete Systeme, Arduino und...
  2. LUG: Linux-Usergroup Bremerhaven

    LUG: Linux-Usergroup Bremerhaven: Die Linux-Usergroup Bremerhaven ist ein lockerer Zusammenschluss von Leuten aus Bremerhaven und Umgebung. Der einfachste Weg, sie kennenzulernen,...
  3. LUG: Linux-Usergroup Ostholstein

    LUG: Linux-Usergroup Ostholstein: Freiheit und Privatsphäre sind uns wichtig , deswegen nutzen wir Linux und freie Software. Außer den Kernthemen Linux und freie Software...
  4. LibOS: Linux-Netzwerkstack im Userspace

    LibOS: Linux-Netzwerkstack im Userspace: Mit dem Library Operating System (LibOS) für Linux und NUSE hat eine Gruppe von Entwicklern einen neuen Netzwerkstack vorgestellt, der als...
  5. Coverity-Report 2013 bescheinigt Linux-Kernel außerordentliche Qualität

    Coverity-Report 2013 bescheinigt Linux-Kernel außerordentliche Qualität: Die alljährlich vom US-Unternehmen Coverity durchgeführte Untersuchung zur Code-Qualität von freier im Vergleich zu proprietärer Software liegt...