Linux-Server bei Strato

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von Gschnuggels, 23.02.2007.

  1. #1 Gschnuggels, 23.02.2007
    Gschnuggels

    Gschnuggels Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe mir bei Strato einen V-Powerserver mit diesen folgender Konfiguration gemietet - SUSE Linux 9.3, Debian 3.1 Sarge
    128 MB RAM, 500 GB Inklusiv-Traffic, 10 GB Festplattenspeicher (RAID1).

    Ich habe einen Autoclub und wir wollten viel Speicher für Videos und Bilder. Jetzt habe ich eine Problem, und zwar kenn ich mich überhaupt nicht aus und weis leider nicht, wie ich unser Forum (auch V-Bulletin) drauf bekomme und auch unsere komplette Homepage.

    Vielleicht kann mir jemand eine kurze Anleitung geben, wie ich unsere Startseite und das Forum auf den Linuxserver bekomme, das wenn man die www Domain eingiebt, die Startseite erscheint.

    Über Hilfe wäre ich dankbar.

    Gruß

    Gschnuggels
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. towo

    towo Haudegen

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Pößneck
    Ich gebe Dir nur einen ernstgemeinten Rat, gib den Server zurück.

    Ein öffentlich zugänglicher Server ist kein Spielzeug und ohne jedes Linux-Wissen bist Du nicht fähig, einen Solchen auch vernünftig zu administrieren.
     
  4. #3 icehawk, 23.02.2007
    icehawk

    icehawk PIRAT

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    www.piratenpartei.de
    Um einen Server zu administrieren muss man sich schon etwas auskennen, sonst erhält man eine total unsichere Spamschleuder. Es gibt aber Angebote bei denen du nur Webspace für Forum und Webseite erhältst und sich der Betreiber um die Sicherheit kümmert. Da solltest du dich mal umsehen.
     
  5. #4 liquidnight, 23.02.2007
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    ack, den tipp würde ich dir auch geben. les' dich erstmal ein in die sicherheitsinfrastruktur-optionen, die man unter linux nutzen kann. dann probierst du alles wichtige (se-linux, usermode-linux, paketfilter, ssh-absicherung, apache absicherung) zuhause mal an einer bastelkiste aus. und wenn dir das dann alles halbwegs geläufig ist, erst dann lohnt es sich, über einen öffentlichen linux-server nachzudenken.

    solange ihr nur viel speicher braucht, wäre ein shared-hosting angebot eher besser, denn damit ist die komplexität wesentlich reduziert.
     
  6. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also, erstmal muss ich natürlich den anderen aus dem Forum recht geben, das ist vielleicht ein bisschen zu viel für dich (für mich aber auch). Einen Linux Server zu Administrieren lernt mal nicht mal so in kurzer Zeit.
    Doch:
    Normalerweise bekommst du eine Ip deines Server, diese in Browser eingegeben müsste die ein Konfigurationsprogramm erscheinen.
    dann, dort Webseite anlegen.

    unter
    /home/anfangsbuchstabe der Webseite/webseite/public_html
    also
    /home/w/webseite/public_html

    kannst du deine Webseite hinterlegen.
    Auf die Dateirechte achten!

    kann funktionieren, oder auch überhaupt nicht.
    gruß
    rdg
     
  7. #6 Gschnuggels, 23.02.2007
    Gschnuggels

    Gschnuggels Grünschnabel

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    vielen Dank für die vielen Antworten. Ich habe gleich eine Kündigung an Strato geschrieben und habe mir normales Webhosting gemietet.

    Nochmals Danke für die tips.

    Gruß

    Gschnuggels
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux-Server bei Strato

Die Seite wird geladen...

Linux-Server bei Strato - Ähnliche Themen

  1. IT Administrator (m/w) gesucht mit Linux-Server Erfahrung nähe Rendsburg SH

    IT Administrator (m/w) gesucht mit Linux-Server Erfahrung nähe Rendsburg SH: Hi, ich suche für unsere Firma zur Unterstützung unserer IT einen IT-Administrator in Festanstellung in der Nähe von Rendsburg (Schleswig...
  2. Hiwi als Administrator für Linux-Server (Köln)

    Hiwi als Administrator für Linux-Server (Köln): Die iDev GmbH in Köln entwickelt Instant Messenger zum sicheren Austausch von vertraulichen Informationen im Internet. Wir suchen: einen...
  3. Buch-Weitergabe: Linux-Server mit Debian 6 (Squeeze)

    Buch-Weitergabe: Linux-Server mit Debian 6 (Squeeze): Autor des Buches: Eric Amberg ISBN: 3-8266-5534-0 Praxisumpfang: Backoffice-Server, Root-Server, Linux als Gateway, Server-Security Viele...
  4. Linux-Server im Smartphone-Format

    Linux-Server im Smartphone-Format: Die amerikanische Firma iCracked stellt einen Linux-Server für die Hosentasche vor, der im Bedarfsfall auch als Powerpack das Smartphone aufladen...
  5. Linux-Server Zentyal 4.2 freigegeben

    Linux-Server Zentyal 4.2 freigegeben: Die spanische Firma Zentyal hat ihren Linux-Unternehmens-Server in Version 4.2 freigegeben. Der Server, der eine sehr gute Interoperabilität mit...