Linux-Installation ohne von CD booten

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von Hu-Sky, 17.12.2006.

  1. Hu-Sky

    Hu-Sky Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hier noch nen alten Rechner (P3, 500MHz, 128MB Ram) rumstehen. Leider besitzt das Motherboard (Intel Corporation) nur einen BIOS-Baustein, in dem die BIOS-Einstellungen schon fest vorgeschrieben sind. Also, ich kann nichts an ihnen ändern. Es gibt nicht einmal die Möglichkeit in das BIOS-Menü zu gelangen.
    Nun zu meiner Frage:
    Ist es denoch möglich, eine Linux-Distribution auf die Festplatte zu bekommen?
    Wollte den Rechner zum Abspielen von Musik nutzen und dazu die Distribution "Amarok Live" verwenden und mir eben diese auf den Rechner installieren.
    Gibt es eine Art Boot-Diskette, mit der ich Linux-Distributionen von CD booten kann?

    Vielen Danke für eure Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    Hi!
    Also willst du sagen, dass du nicht von CD booten kannst? Das ist natürlich für eine Live CD schlecht ;-)
    Ich gehe mal davon aus, dass der PC auch ueber eine (kleine) festplatte verfügt?!
    Dann lohnt sich für dich wohl die Installation einer kleinen Linux Distribution. Dort brauchst du dann nur einen X Server und Amarok mit seinen Abhängigkeiten zu installieren. Die Installation kannst du dann mit bootdisketten vornehmen. Dass liest du dann bei der jeweiligen Distri nach. Ist alles dokumentiert.
    Wenn dich dennoch fragen ergeben, melde dich
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Viele Distros bieten Images für Bootdisketten auf der Installations-CD an. Für SuSE z.B. liegen die auch auf dem FTP-Server. Wenn Amarok-Live sowas nicht anbietet, sieht es leider eher schlecht aus. Aber eine Minimal-Installation SuSE mit einem kleinen Fenstermanager, Amarok und den Multimedia-Paketen sollte es eigentlich auch tun.
     
  5. Hu-Sky

    Hu-Sky Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Viele Dank schonmal für die Antworten.

    Also für "Amarok Live" gibt es leider keine Start-Diskette. Ist es nicht möglich eine Start-Diskette von SuSE oder sonst einer Distribution zu verwenden?
    Ansonsten versuchs ich wohl doch mit einer minimalen Installation.
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Nein, das ist nicht möglich, da die Start-Diskette den Kernel initialisiert und die Installationsroutine startet. Da sich aber beides von Distro zu Distro unterscheidet, brauchst du eine passende Diskette für die einzelnen Installer.
     
  7. #6 Hello World, 18.12.2006
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Zu Zeiten des P3/500 war das booten von CD schon _lange_ Standard, erst recht bei Intel-Boards. Ich schlage vor, Du konsultierst nochmal dein Handbuch und liest Dir den POST genau durch...
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Hu-Sky

    Hu-Sky Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe mich vorher informiert. Denoch hat das Mainboard keine BIOS-Menu.

    Naja, werd mich mal an die Installation einer minimalitischen Distro machen.
     
  10. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Das ist schon sooolange Standard also bei 500Mhz... Das is ungefähr die Zeit 1998-1999...
    Versuch ma ENTF, F2 und wenn das nich geht alle andren F Tasten
     
Thema:

Linux-Installation ohne von CD booten

Die Seite wird geladen...

Linux-Installation ohne von CD booten - Ähnliche Themen

  1. eDeploy: Neues System zur automatisierten Linux-Installation

    eDeploy: Neues System zur automatisierten Linux-Installation: Das französisch-kanadische Unternehmen eNovance hat ein neues Werkzeug vorgestellt, mit dem man Linux-Systeme mit wenig Aufwand auf vielen...
  2. Arch Linux-Installationsmedien in Version 2011.08.19

    Arch Linux-Installationsmedien in Version 2011.08.19: Die Entwickler von Arch Linux haben neue Installationsmedien der Linux-Distribution in Version 2011.08.19 freigegeben. Die neuen Medien waren...
  3. Partitionsproblem nach Linux-Installation

    Partitionsproblem nach Linux-Installation: Guten Abend, ich schreibs kurz und knapp, weil mir der Text (ziemlich lang) grad im Browser abgehauen is ;) Also... letzten Dienstag hab ich...
  4. fehlerhaftes Grub nach ArchLinux-Installation

    fehlerhaftes Grub nach ArchLinux-Installation: Hey. Erstmal 'schuldigung, wenn dieses Thread hier falsch platziert sein sollte. Bin ganz neu in diesem Forum, und suche eine freundliche...
  5. Linux-Installation bricht immer ab

    Linux-Installation bricht immer ab: Hallo zusammen, ich wähle jetzt mal diesen Weg da ich einfach nicht weiterkomme. Ich habe hier noch einen alten PC rumstehen und wollte auf den...