Linux für einen Appel LC ?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von theborg, 04.06.2005.

  1. #1 theborg, 04.06.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi ich habe hier einen alten Appel LC ich hab von dem ding keine ahnung da es aber schön klein ist hab ich mir gedacht es als Router zu nutzen die frage ist nur ob er linux tauglich ist das ding ist uhralt ich weis nichtmahl wie es mit ram/Prozi ausieht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Havoc][, 05.06.2005
    Havoc][

    Havoc][ Debian && Gentoo'ler

    Dabei seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/BaWü/Karlsruhe (bzw. GER/NRW/Siegen)
    Apple LC? Noch nie gehört :D. Muss wohl (weit) vor der Powerbook Zeit gewesen sein. Wie dem auch sei. Bei dem Proz bzw. die Architektur handelt es sich um ein PowerPC (Abkürzung: PPC).

    Du könntest versuchen DebianPPC oder GentooPPC darauf zu installieren. Beide Distributionen stellen nämlich für diese Architektur eine Version zur verfügung. Eine spezielle PPC distri ist YellowDog.

    Vorsicht: Solltest du vielleicht durch einen Zufall eine neue Airport Extreme WLAN Karte eingebaut haben, dann sei dir direkt gesagt das die Driver hierfür (noch?!) nicht unterstützt werden.

    Havoc][
     
  4. #3 -str]ID[er-, 05.06.2005
    -str]ID[er-

    -str]ID[er- looser vom dienst

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main ~southside territory~
    ich weis nicht ich glaube aber das das ding noch den motorola chip hat

    und zwar den 68020 mit 16 mhz und 4 mb ram

    das ist ein schneggisches teilchen.
    und für linux dadrauf gibt es http://www.linux-m68k.org/

    have fun, und bitte bitte berichte doch mal ob das was wird
     
  5. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mal gegoogelt:

    Informationen zum Apple LC: Link
    The Linux / mac68k Project: Link
     
  6. #5 theborg, 05.06.2005
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    danke ich teste es mahl aber 16mhz für nen router reicht das ?
     
  7. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    http://phoenix.anomic.net/ <== Das ist ein Webserver, der auf einem 286er mit 18 Mhz läuft.

    Ob es als Router reicht?
    Naja, wenn du nicht allzu viele Clients hasts. :D
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux für einen Appel LC ?

Die Seite wird geladen...

Linux für einen Appel LC ? - Ähnliche Themen

  1. »Tomb Raider« für Linux veröffentlicht

    »Tomb Raider« für Linux veröffentlicht: Knapp drei Jahre nach der initialen Vorstellung steht das Abenteuerspiel »Tomb Raider« auch allen Linux- und SteamOS-Spielern zur Verfügung. Tomb...
  2. »Master Of Orion«-Remake auch für Linux

    »Master Of Orion«-Remake auch für Linux: Das kommende Remake des Spieleklassikers »Master Of Orion« ist seit dem Wochenende auch für Linux verfügbar. Das Spiel steht ab sofort als »Early...
  3. »ARK: Survival Of The Fittest« auch für Linux

    »ARK: Survival Of The Fittest« auch für Linux: Das Entwicklerstudio Wildcard hat der Spin-Off für »Ark: Survival Evolved« über den Steam Early Access nun auch allen Linux- und Mac OS X-Nutzern...
  4. Linux Foundation startet Projekt für zivile Infrastruktur

    Linux Foundation startet Projekt für zivile Infrastruktur: Strom, Öl, Gas, Wasser, Gesundheitswesen, Kommunikationsverbindungen, Verkehrswege und anderes mehr benötigen immer komplexere...
  5. Serious Engine für Linux und Mac OS X

    Serious Engine für Linux und Mac OS X: Knapp drei Wochen, nachdem die Quellen der Serious Engine veröffentlicht wurden, hat Ryan Gordon die Software auf Linux und Mac OS X portiert und...