Linux chooser programmieren

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von Tuxus, 11.09.2007.

  1. Tuxus

    Tuxus Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ihr kennt ja bestimmt alle den linuxchooser.
    Ich dachte mir, so was programmierst du dir selber:). Ich möchte das ganze in Perl programmieren (oder ist was anderes geeigneter?). Das Konzept habe ich mir so gedacht: Das Programm stellt die Fragen und man muss antworten (klar, oder;-))
    Für jede Antwort gibt es eine bestimmte Punktzahl, am Ende wird die Punktzahl benutzt um eine Distribution auszusuchen z.b. hatt man eine hohe Punktahl, dann bekommt man eine Distri für Fortgeschrittene. Natürlich muss man noch einzelne Fragen beachten wie zb. ob man live distris oder eben keine benutzen will. Ist das Konzept gut oder habt ihr eine bessere Idee?

    gruß Tuxus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BloodyMary, 11.09.2007
    BloodyMary

    BloodyMary Pornophon

    Dabei seit:
    15.03.2005
    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
  4. #3 Hello World, 23.09.2007
    Hello World

    Hello World Routinier

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Dieser Linux Distribution Chooser taugt doch eh nichts...
     
  5. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    @bloody: vielleicht weils nicht wirklich lustisch war :p

    @tuxus: ich würds lassen.. schlussendlich brauchts doch eigentlich nicht mehr als einen.
     
  6. Shorti

    Shorti Routinier

    Dabei seit:
    08.04.2007
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    so ein ding ist eigendlich überflüssig da es vielzuviele parameter gibt. (packetmanager, audiocodecs, foren,...) aber es wäre interessant sowas zu programmieren.
    ich denke am besten wäre eine variable pro distri und die mit punkten zu füllen, je nach dem welche die meisten hat hat gewonnen
     
  7. #6 marcellus, 23.09.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Ich frag mich was man aufführen muss, dass da lfs rauskommt.

    Aber im großen und ganzen würd ich jeder distribution gewisse fixe variablen für die einzelnen eigenschaften zwischen 0 und 1 geben und dann einfach je nach antwort bewerten und dann einfach durch die fragen durch die Punkte aufsummieren und dann einfach die top 3 auflisten.

    Es macht aber imho nicht viel sinn sowas noch einmal zu machen, wenn du dich damit befassen willst kannst du ja den betreibern deine Hilfe anbieten.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Linux chooser programmieren

Die Seite wird geladen...

Linux chooser programmieren - Ähnliche Themen

  1. Die Qual der Wahl: Linux Distribution Chooser

    Die Qual der Wahl: Linux Distribution Chooser: Hier gibt es von einer norwegischen Firma einen Distributions Wähler man gibt seine Vorlieben an und schon sucht es einem die passende Distri...
  2. Linux Distribution Chooser

    Linux Distribution Chooser: Für all diejenigen, die sich einfach nicht entscheiden können welche Distribution sie denn nun nehmen sollen bzw. welche am besten zu ihnen passt....
  3. Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden

    Arch Linux via Hamachi zu bestehendem VPN verbinden: Guten Tag zusammen! Ich betreibe zu Hause einen kleinen Server für Minecraft und samba file sharing und möchte diesen nun zu meinem bestehenden...
  4. linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit)

    linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit): Hallo wie kann man linux-firmware-nonfree in Centos 15.11 (64 Bit) installieren?
  5. Linux konvertieren

    Linux konvertieren: Hallo, ich benutze VMware auf meinem Windows-Rechner. Dort würde ich gern eine neue Linux-VM einrichten. Nur, wie bekomme ich eine Linux-VM?...