Linux 10 richtig ( Bootfähig)BRennen ?

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Guimaster, 23.03.2007.

  1. #1 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community ,

    ich verzweifle bald an Linux . Ich möchte Linux parallel zu Windows installieren , aber ich schaffe es nicht mal das ding zu BRENNEN ! Ich muss es ja Bootfähig brennen , aber wie mach ich das ? Ich habe shcon ein Nero Image mit allen Dateien ...
    was muss ich tun ? BITTE UM HILFE !!!:hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gorgre007, 23.03.2007
    Gorgre007

    Gorgre007 Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    also, ich bin zwar auch erst seit heute daei, aer ich hab einfach nen roling eingelegt, und doppelklick auf die .iso datei gemacht die ich runtergeladen habe... dann hat sich erno geoeffnet und die einstellungen die da kamen haben gepasst, nichts geaendert und auf ok geklickt (nero 7.5)
     
  4. #3 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    das Problem ist , ich habe keine ISO ^^

    hab das ganze jetzt nur in den einzelnen dateien .
    kann man sich das kostenlos holen in ISO . Die 10 ? o_O
     
  5. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Hi,

    ja die *.iso-Images sind ueberall kostenlos zum Download verfuegbar, was fuer eine Distribution willst du denn installieren?
     
  6. #5 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich will die Suse version , aber gibt es auch die 10 davon ? o_O
     
  7. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Wieso willst du Version 10 installieren? Die aktuelle ist doch soviel ich weiss 10.2?
     
  8. #7 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ja sorry .dann halt 10.2 ^^

    ich dachte immer Linux ist Kostenpflichtig , weil bei Novelle z.b steht immer jetzt bestellen und so
     
  9. hades

    hades SUN-User

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach an der Riß
    Du musst die kostenlose Version von OpenSuSE 10.2 herunterladen.
    In der Regel kosten nur die kommerziellen Versionen.

    So nebenbei: Wie waers mal mit ein bisschen Google? Ohne Eigeninitiative wirst du mit Linux oder Unix nicht viel Freude haben...
     
  10. #9 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich hab bei google zum brennen und so geguckt , aber nicht unbedingt , das gefunden was mnit zutrifft ... bitte helft mir !:hilfe2: :hilfe2: :hilfe2:
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
  12. #11 Bâshgob, 23.03.2007
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
  13. #12 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    eine frage noch ... welchen Link muss ich auf der seite nehmen ? Hab den dritten von devilz genommen

    mein system :

    AMD Athon XP 3000 + 512 MB Ram + 2.15 Ghz 16 Bit
     
  14. #13 Wolfgang, 23.03.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Das halte ich für ein Gerücht, dass du eine 2.15 GHZ CPU mit 16 Bit-Register hast.

    Wenn du 32 Bit Register IA86 hast, (vermute ich mal so) dann wähle entweder die CD oder DVD

    Im Übrigen könnte ein wenig lesen wirklich nicht schaden, denn alles steht sehr ausführlich dort beschrieben.

    Desweiteren gibt es kein Linux 10.
    Es gibt SuSe10.x Debian4.x usw
    Aber Linus ist nur der Kernel. der IMHO gerade bei 2.6.20 ist.( habe jetzt nicht nochmal nachgesehen, kann auch schon höher 2.6.xx sein)

    Gruß Wolfgang
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Guimaster, 23.03.2007
    Guimaster

    Guimaster Jungspund

    Dabei seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Es muss doch aber Bootfähig gebrannt werden oder ? Muss ich an Nero irgentwas ändern doer die ISOs einfach brennen ?
     
  17. #15 supersucker, 23.03.2007
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Brenn es einfach als Image und gut ist.

    Denn Menüpunkt "Burn Image" musst du schon noch selber finden, weil hier wahrscheinlich niemand im Board nero nutzt.

    Ist schließlich Windows-Software (die es zwar auch für linux gibt, aber warum sollte man das nehmen wenn k3b, gnomebaker usw. usf. kostenlos ist)
     
Thema:

Linux 10 richtig ( Bootfähig)BRennen ?

Die Seite wird geladen...

Linux 10 richtig ( Bootfähig)BRennen ? - Ähnliche Themen

  1. Web & DB - richtige Open Source Linux Cloud Komponenten

    Web & DB - richtige Open Source Linux Cloud Komponenten: Hallo, wir wollen zum Testen auf einer privat Cloud Instanz (erste Erfahrung) eine Web & DB Anwendung auf einem Root System oder virtuellen...
  2. suche das richtige Unix/Linux Betriebsystem für mich

    suche das richtige Unix/Linux Betriebsystem für mich: Hallo, ich suche das richtige Unix/Linux Betriebsystem für mich. Ich hatte mal etwas Linux gemacht, aber bei den Dschungel an Distributoren,...
  3. Unixboard - richtig für Linux-Newbies?

    Unixboard - richtig für Linux-Newbies?: Hallo Community, Wenn ich hier im Portal den zeitlichen Verlauf der Posts betrachte, fällt mir auf, dass trotz enormer Besucherfrequenz relativ...
  4. Linux richtig gut auseinandergepflückt!

    Linux richtig gut auseinandergepflückt!: Hallo ihr freiheitsliebenden Nachtschattengewächse! Ich bin nun also auch in die unendlichen Jagdgründe der Linux-Welt eingetaucht, hab aber...
  5. Linux läuft nicht richtig

    Linux läuft nicht richtig: linux suse 10.1 gnome bei mir starten anwendungen nicht mehr wie z.b. Konqueror zwar komm noch die passwort eingabe und normalerweise öffnet er...