Linus Torvalds - ein Troll allererster Güte?

Dieses Thema im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von Andre, 16.06.2007.

  1. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Gerade bin ich beim Surfen in meine klassischen Stammforen auf die oben genannte Aussage gestoßen....

    Ich dachte mir das wäre bestimmt ein guter Anlass zur Diskussion :D

    Also kleinen Starter, hier der Beitrag des Themenstarters:

    Ich persönlich finde die Aussage über das Gnome-Projekt interessant. Leider sind keine Quellen genannt ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Always-Godlike, 16.06.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich glaube kaum dass er diese sachen wirklich so extrem gesagt hat. ich kenne linus bisher nur als extremst netten und offenen menschen (nach dem was ich in diversen filem so von ihm gesehen hab, also bloß eine einschätzung).

    Es würde mich stark wundern wenn er das so extrem gesagt hat, und der Zusammenhang iss ja auch wichtig.

    Es wäre wirklich mal gut,wenn dazu glaubwürdige Quellen existieren würden.
     
  4. #3 omasenkel, 16.06.2007
    omasenkel

    omasenkel Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ausserdem sollte man sich hüten, jemanden als Troll zu bezeichnen, dessen Muttersprache man nicht beherrscht. Zumal, wenn einzelne Aussagen aus jedem Kontext gerissen sind...
     
  5. #4 xxi, 17.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2007
    xxi

    xxi Jungspund

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das mit Gnome hat er schon gesagt, ging halt um die Frage "Was ist besser, KDE oder Gnome?" Und Linus hat sich klar für KDE ausgesprochen.
    Er hat auch schon gegen C++ gewettert, aber wen störts?
    Es ist nunmal seine persönliche Meinung und das hat man zu akzeptieren.
    Deshalb höre ich nicht auf C++ zu lernen, oder falls ich es würde (was ich dank Xfce aber nicht tue), Gnome zu benutzen.
    Theo de Raadt hat doch auch schon den Linux Kernel als alles, aber nicht sicher beschmipft. Und nun?

    Quellen:
    Torvalds' harsche Kritik an GNOME (pro-linux.de)
    Linus Torvalds wettert gegen Mach, FreeBSD und C++(heise.de)
     
  6. dietox

    dietox Eroberer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Das mit KDE und C++ ist ein wenig widersprüchlich, findet ihr nicht? :)
     
  7. #6 Athur Dent, 17.06.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Na ja Troll? Würde ich nicht sagen, Kraftausdrücke verkaufen sich halt besser!
    Ob das mit Gnome stimmt - kann ich nicht beurteilen, da ich weder Gnome nutze noch bin ich mir sicher, das es mir überhaupt auffallen würde - was wiederum Beweißt, das Idioten auch mit KDE arbeiten können :D
     
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Linus hat schon einige "unsinnige" Diskussionen entflammen lassen, das wissen wir.
    Aber auch er ist nur ein Mensch ;) - Ich finde es meistens nur amüsant wieviel aufmerksamkeit seinen Aussagen da geschenkt wird .....
     
  9. #8 sim4000, 17.06.2007
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Mal so ne Frage. Ist eigendlich die aussage
    original von Linus?
    Oder is das nichts anderes wie die "dummen Sprüche" von oben?

    Lg, sim.
     
  10. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Nun, Linus als "armselig" zu bezeichnen ist schon sehr gewagt. Er hat immerhin Dinge ins Rollen gebracht, von denen andere nicht zu traeumen wagen. Was der Mann geleistet hat, ist schon nicht mehr normal. Ein wenig Ueberheblichkeit hat er sich durchaus verdient. Zu dieser Kategorie gehoeren auch andere Leute - allen voran unser allseits beliebter Billy Boy. Und das waren auch schon meine zwei Cents.
     
  11. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    lol, vom guten alten Linus wird ja echt jedes Wort noch 3mal durchgekaut.
     
  12. Zico

    Zico Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    1.559
    Zustimmungen:
    0
    Stammt AFAIK auf "Just for Fun" (bin mir da über den Wortlaut nicht sicher), genau wie die Aussagem dass er sich selbst nicht (kein O-Ton) für einen netten Menschen hält.
     
  13. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Da das komplette Buch auch in der Wikipedia verlinkt ist, habe ich mal nach "Absicht", "Welth", "übernehmen" und "schön" gesucht. Kein Erfolg. Das Zitat ist wohl entweder zugeschrieben, aus einer anderen Quelle oder vom Wortlaut ganz anders.
     
  14. nikaya

    nikaya Guest

    Die Aussage über Gnome ist schon korrekt:Klick.
    Linus ist kein Kind von Traurigkeit und sagt seine Meinung offen heraus.Meistens ist es einfach amüsant,oft hat er gar nicht mal Unrecht.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Athur Dent, 17.06.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Meinst Du den Billy Boy, den man in Apotheken kauft? :D :D :D
     
  17. b00

    b00 Haudegen

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    KDE oder Gnome? ist das gleiche frage wie: "Rollstuhl mit elektromotor oder verbrennungsmotor?" !

    wenn Linus Torvalls ein toll ist ... dann bin ich auch einer oder will auch einer werden!
     
Thema:

Linus Torvalds - ein Troll allererster Güte?

Die Seite wird geladen...

Linus Torvalds - ein Troll allererster Güte? - Ähnliche Themen

  1. Linus Torvalds über das Internet der Dinge

    Linus Torvalds über das Internet der Dinge: Erstmals hat Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels, auf dem »Embedded Linux Conference & OpenIoT Summit« der Linux Foundation gesprochen und...
  2. LinusTorvalds über das Internet der Dinge

    LinusTorvalds über das Internet der Dinge: Erstmals hat Linus Torvalds, Initiator des Linux-Kernels, auf dem »Embedded Linux Conference & OpenIoT Summit« der Linux Foundation gesprochen und...
  3. Linus Torvalds bei der LinuxCon befragt

    Linus Torvalds bei der LinuxCon befragt: Als Überraschungsgast erschien auf der gerade zu Ende gegangenen LinuxCon niemand Geringerer als Linus Torvalds. Jim Zemlin von der Linux...
  4. Video: Blick ins Arbeitszimmer von Linus Torvalds

    Video: Blick ins Arbeitszimmer von Linus Torvalds: Für die Linux Foundation gewährte Linux-Initiator Linus Torvalds einen raren Einblick in sein häusliches Arbeitszimmer. Die Highlights: Ein...
  5. Linus Torvalds erhält IEEE Computer Society Computer Pioneer Award

    Linus Torvalds erhält IEEE Computer Society Computer Pioneer Award: Linux-Initiator Linus Torvalds darf sich auf eine weitere Auszeichnung freuen. Die IEEE Computer Society verleiht ihm den diesjährigen Computer...