LILO - DEBIAN und WIN XP

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von mxx666, 08.01.2007.

  1. mxx666

    mxx666 Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Hi,

    Auf einer Festplatte sind 4 Partionen.

    Bevor ich Debian Etch installiert habe hatte ich auf
    C: Windows ME
    und auf
    D: Windows XP

    dann habe ich ne Debian Installtion gemacht; Laufwerk C mit EXT3 formatiert.

    Zuerst wollte ich per GRUB Bootloader Win XP booten. Hat aber nicht fkt..

    Dann halt mal per LILO loader. Fkt. auch nicht. Es steht zwar LOADING... da aber es passiert nichts. Anbei das Config. WinXP ist wirklich auf hda5!!
    /etc/lilo.conf
    Code:
    lba32
    boot=/dev/hda1
    root=/dev/hda1
    install=bmp
    
    prompt
    timeout=50
    
    map=/boot/map
    vga=normal
    image=/boot/vmlinuz-2.6.16-2-686
            label="Lin 2.6.16img0"
            initrd=/boot/initrd.img-2.6.16-2-686
            read-only
    
     other=/dev/hda5
     label="MS Windows XP"
    
    

    Ich habe auch mal probiert mit der Windows CD das System wieder herzustellen. Da war das Problem dass mir nur meine altes Win ME auf Platte C zu sehen war.?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 08.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Mach mal auf
    Code:
    other=/dev/hda5
     label="MS Windows XP"
    
    Code:
    other=/dev/hda5
     table=/dev/hda
     label="MS Windows XP"
    
    Danach "lilo" aufrufen und neubooten ...
     
  4. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Mir duenkt, dass Windows nicht auf einer erweiterten Partition liegen darf, und das ist bei Dir der Fall, wenn es auf hda5 ist. Mag mich aber auch irren.
     
  5. mxx666

    mxx666 Mitglied

    Dabei seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    @Goodspeed: hat leider nichts gebracht
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich denke auch, dass entweder das Windows nicht mehr funktionsfähig ist (Laufwerk-Buchstaben verschoben durch Änderung der Partitionstabelle) oder dass hier das alte Problem des "Ich bin Windows und will gefälligst auf der ersten primären Partition laufen." zugeschlagen hat.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Goodspeed, 08.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Seit Win2k ist es Windows egal, ob Primär oder erweitert.
    Aber ich denk mal theton könnte recht haben bzgl .der veränderten Laufwerksbuchstaben.

    Eventuell hilft es auch das Bootflag bei hda5 zu setzen ...

    Ansonsten würde ich empfehlen erstmal zu schauen, ob Windows übrhaupt noch geht (d.h. den MBR zurücksetzen ... wie hier schon oft beschrieben) und anschließend per Live-CD nochmal zu versuchen GRUB oder LILO zu installieren ...
     
  9. #7 Survivor, 24.04.2007
    Survivor

    Survivor Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hatte das problem auch, bei der XP und Linux installation.
    habe auch erst den eintrag gemacht für Boot.
    Code:
    boot=/dev/hda1
    
    Habe diesen dann geändert zu
    Code:
    boot=/dev/hda
    
    und schon funktionierts. Ich hoffe Du hast Dir Deine Windows Partition nicht schon geschossen.
     
Thema:

LILO - DEBIAN und WIN XP

Die Seite wird geladen...

LILO - DEBIAN und WIN XP - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Lilo und der Maus nach Debian Installation

    Problem mit Lilo und der Maus nach Debian Installation: Hallo, ich habe eben Debian installiert. Die CD von der ich installiert habe, war Sarge Testing. Jetzt habe ich 2 Probleme... 1. Meine...
  2. Debian Sarge Lilo-Bootdiskette erstellen

    Debian Sarge Lilo-Bootdiskette erstellen: Hallo! Will/Muss auf meinem Rechner Windoof XP neuinstallieren und da dies mir bei der Installation wieder den MBR übeschreibt, will ich das...
  3. Debian hat LILO gekillt

    Debian hat LILO gekillt: Hallo, ich hatte mich schon so gefreut, dass alles gut lief. Ich hatte XP und Debian installiert und dann im Debian dieses Packetmanaging...
  4. Zukunft des Lilo-Bootloaders ungewiss

    Zukunft des Lilo-Bootloaders ungewiss: Über 23 Jahre nach der initialen Veröffentlichung wird zum Ende des Jahres die Weiterentwicklung des Lilo-Bootloaders von seinem aktuellen...
  5. Lilo Konfiguration

    Lilo Konfiguration: Hi, möchte hier sowohl Salix OS als auch Slackware 13.37 booten, Lilo wird von SL aus eingerichtet und die "lilo.conf" sieht so aus: LBA32 boot...