Libraries / Bibliotheken

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Yomm, 12.08.2007.

  1. Yomm

    Yomm Foren As

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir HBasic runtergeladen und bekomme es nicht installiert. Es fehlt eine dynamische lib für sqlite. Wie kann man solches erstellen, wo kann man so etwas bekommen oder zumindest Hinweise wie es geht.
    Vielen Dank im Voraus
    Yomm
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 12.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wow, es gibt noch Leute, die in Basic programmieren wollen :). Ähm... in welcher Form hast Du HBasic denn überhaupt zu installieren versucht? Ich vermute, Du hast versucht, es selber zu kompilieren, insofern wäre zum einen die von Dir verwendete Distribution interessant, und zum anderen die genaue Fehlermeldung, die Dir beim Übersetzen ausgeworfen wird.

    Davon abgesehen: welcome on unixboard!
     
  4. lukrop

    lukrop Don't feed trolls

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    suche HBasic mal im paketmanager, wenn es HBasic da nicht gibt, dann selber kompilieren, wenn beim start probleme mit dem ladene von einem shared lib auftreten, versuche dieses ueber den paketmanager zu installieren.
     
  5. Yomm

    Yomm Foren As

    Dabei seit:
    12.08.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank erstmal.
    Das Hbasic habe ich aus dem Internet runtergeladen. Instalationsanweisung ist
    ./configure
    make
    make install
    Kommt irgendwie bekannt vor. configure bricht mit der Meldung ab, das eine libsqlite3.so fehlt Ich soll sie von Hand nachinstallieren. Diese lib habe ich einen ganzen Tag gesucht aber nicht gefunden. So eine *.so lib kann ich zwar erstellen, sie ist dann nur leer. Das wird mir auch nicht weiter helfen.
    Warum in Basic programmieren? Nun, ich bin ein älteres Semester und möchte mich mit dem Problem rumschlagen was ich programieren will und nicht mit der Sprache.

    Vile Grüße
    Yomm
     
  6. #5 gropiuskalle, 13.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dir fehlen vermutlich zwei Pakete, nämlich 'sqlite' sowie 'sqlite-devel' (eventuell heißt letztgenanntes Paket bei Deiner Distribution auch 'sqlite-dev'). 'sqlite' enthält 'libsqlite3.so', das devel-Paket die notwendigen header zum kompilieren. Beide findest Du mit ziemlicher Sicherheit über Deinen Paketmanager.

    Das sind allerdings sogenannte 'generic' Anleitungen, also Instruktionen, die darauf angelegt sind, auf jeder Art von Linux-Umgebung zu funktionieren. Der Nachteil einer solchen Installation ist jedoch, dass Du das Paket mit dem 'make install' an Deinem Paketmanager vorbeiinstallierst, deswegen schlage ich Dir vor, stattdessen lieber ein binary-Paket zu bauen, welches Du dann regulär per Paketmanagement installierst (und anschließend verwalten kannst, z.B. gegebenenfalls upgraden oder deinstallieren). Als einfache Art der Paketerstellung bietet sich die Anwendung checkinstall an.
     
Thema:

Libraries / Bibliotheken

Die Seite wird geladen...

Libraries / Bibliotheken - Ähnliche Themen

  1. g++ Shared Libraries

    g++ Shared Libraries: Hallo, erst einmal wollte ich in meinem ersten Post natürlich dem Forum sehr freundlich Hallo sagen: Haaallooo Forum :brav: Ich bin der Stimpy,...
  2. ClamSAP Libraries 0.9.7.4

    ClamSAP Libraries 0.9.7.4: ClamSAP consists of two C shared libraries that link between ClamAV and the Virus Scan Interface (VSI) of SAP (official name: NW-VSI). A SAP...
  3. error while loading shared libraries: libstdc++.so.6: cannot open shared object file:

    error while loading shared libraries: libstdc++.so.6: cannot open shared object file:: Hallo, Ich habe hiermit gerade ein Problem: error while loading shared libraries: libstdc++.so.6: cannot open shared object file: No such file...
  4. Wie einstellen wo Linux nach shared Libraries sucht?

    Wie einstellen wo Linux nach shared Libraries sucht?: Ich habe eine library selber kompiliert, weil sie nicht auf dem Packetserver meiner Distri erhältlich ist in der neuen Version. Das make install...
  5. gcc und libraries für atmega128

    gcc und libraries für atmega128: den avr-gcc konnt ich unter openSUSE 10.3 installieren und in /opt/cross/bin/ finden. Libraries sind unter /opt/cross/avr/include/avr zu...