lib richtig einbinden

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von lawanscha, 23.05.2008.

  1. #1 lawanscha, 23.05.2008
    lawanscha

    lawanscha dada

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    bestimmt ne dumme Frage aber ich frage mich wie man erkennt welche Flag man beim Kompilieren mit angeben muss??

    ZB xyssl lib
    benötigt g++ test1.cpp -L /usr/lib/libxyssl.a -xyssl
    ZB fastcgi
    benötigt g++ test2.cpp -L /usr/lib/libfcgi.a -lfcgi

    Wo stehen diese Flags??? Muss immer googlen wenn ich irg. welche Libs benutze und nicht kompil. bekomme. Standard. Doku? Nervt einfach, auch wenn ich es imma hin bekomm!

    lg wansch
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na die Sache ist, es kommt darauf an welche Bibliotheken du in Deinem QCode einbindest.
    der -L Flag z.B.: sagt aus das er im StandardLibVerzeichniss suchen soll und mit ldateiname kann du die von Dir eingebundene Bibliothek angeben. Welche Bibliotheken Du benötigst hängt natürlich von Deinem QCode ab und es kann dir natürlich keiner sagen, welche das sind.
     
  4. #3 lawanscha, 26.05.2008
    lawanscha

    lawanscha dada

    Dabei seit:
    16.01.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Aber woher weiss ich das ich "-lfcgi" anhängen muss?? Das ist für mich nicht ersichtlich
     
  5. #4 pferdefreund, 29.05.2008
    pferdefreund

    pferdefreund Doppel-As

    Dabei seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    man gcc
    -lfcgi heißt - binde die libfcgi ein - das lib wird automatisch ergänzt.
    -L (großes L) sagt, wo die Lib gefunden wird, so nicht im Default-Suchpfad.
    Welche lib gebraucht wird - bei eigenen Programmen muß man selber schauen,
    bei fremden - siehe README oder INSTALL
     
  6. #5 supersucker, 29.05.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    IDEs nehmen dir ja genau diese Aufgabe ab.

    So, und jetzt heraus mit den echten Programmierern!

    "Bäh, eine IDE", "also ich nehm ja immer den vim", "ein echter Mann nimmt keine IDE"........:devil:
     
  7. #6 hoernchen, 29.05.2008
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    Echte Maenner nehmen zum Programmieren ein Morsegeraet an der Parallelschnittstelle (wofuer sie den Treiber selbst auf Lochkarten geschrieben haben) die an einer Z3 haengt die, natuerlich selbst erweitert, Plankalkuel fuer das Mailuefterl umsetzt um anschließend in eine Oracle-DB gestopft zu werden.
     
  8. Gast1

    Gast1 Guest

    Das wäre doch mal eine andere Art von "Welche Distri"-Thread....

    Welche Distri für eine Z3?

    (OK, eigentlich klar, natürlich ZUSE Linux .....)
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. musiKk

    musiKk Dr. Strangelove

    Dabei seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Dass wahre Programmierer Schmetterlinge benutzen, sollte doch bekannt sein.
     
  11. #9 x0r, 30.05.2008
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.2008
    x0r

    x0r Bitschubser

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mahltid,

    Das Problem das der soname einer library nicht zu den Namen passt, den LD beim Aufruf verwendet ist bekannt. Eine ganz Vernünftige Erläuterung findet sich hier:

    http://tldp.org/HOWTO/Program-Library-HOWTO/shared-libraries.html

    Der entscheidende Teil:
    und
    Da hilft wohl weiterhin nur die entsprechenden Dokumente die mit den libs daherkommen zu durchforsten. Wird Dir wohl immer mal wieder so gehen :)
     
Thema:

lib richtig einbinden

Die Seite wird geladen...

lib richtig einbinden - Ähnliche Themen

  1. PATH wird nicht richtig durchsucht

    PATH wird nicht richtig durchsucht: Hi zusammen, ich nutze das Forum schon seit längerem , allerdings hat mir bis jetzt immer die Suchfunktion weitergeholfen. Bei meinem aktuellen...
  2. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  3. Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz

    Digital-Manifest für den richtigen Umgang mit Big Data und Künstlicher Intelligenz: Das Digital-Manifest, in dem Wissenschaftler vor ernsten Gefahren für Freiheit und Demokratie durch Big Data und Künstliche Intelligenz warnen,...
  4. Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum

    Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum: Der Suchmaschinenbetreiber und Softwarehersteller Google hat in seinem Blog bekannt gegeben, das Benachrichtigungszentrum seines Chrome-Browsers...
  5. Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum

    Chrome entfernt Benachrichtigungszentrum: Der Suchmaschinenbetreiber und Softwarehersteller Google hat in seinem Blog bekannt gegeben, das Benachrichtigungszentrum seines Chrome-Browsers...