LFS mit Suse 8.2 LiveEval

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Doggeti, 07.01.2004.

  1. #1 Doggeti, 07.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2004
    Doggeti

    Doggeti Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vor ein paar Tagen ein Buch über linux bekommen und da war eine cd dabei mit 'suse linux 8.2 live eval'. das hab ich installiert und alles hat geklappt. trotzdem wollte ich noch mehr über linux wissen und da bin ich dann auf lfs gestoßen. 'das will ich versuchen!' hab ich mir gedacht.
    bis zu seite 62 war alles noch kein problem aber da soll ich jetzt binutils installieren. doch leider bekomm ich bei configure einen fehler. in der mailinglist auf www.linuxfromscratch.org hab ich dann erfahren, dass suse 8.2 live eval diesen gcc compiler nicht hat und es darum grundsätzlich mit dieser distri-version nicht geht.
    frage: kann ich gcc nicht nachträglich installieren? wo bekomm ich das rpm-file?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    Wie hast du denn die Live Eval installiert?

    Ist doch wie der Name schon sagt eine "Live" Version?
     
  4. #3 Doggeti, 07.01.2004
    Doggeti

    Doggeti Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja, cd reingelegt, installationspartition ausgesucht und auf los geklickt :P
    hat der helfer von der mailing-list recht und brauch ich eine nicht-live-version dazu?
     
  5. #4 redlabour, 07.01.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    @andre- das waren noch keine LiveCD´s sondern Evaluationsdistris die eingeschränkt waren in Funktion und Nutzungslizenzzeit.

    @Dogetti - merkste was ? ;)
    Die Live Evaluations CD ist arg eingeschränkt.
     
  6. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    sollte es aber nicht trotzdem möglich sein,
    den gcc mit einem rpm Packet für die 8.2 nachzuinstallieren?

    Ich weiß ja nicht, wie sehr die Eva's beschnitten sind.
    Aber die Möglichkeit mit rpm -ivh <paketname> zu installieren
    müsste doch gegeben sein, oder?
     
  7. #6 redlabour, 07.01.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ich glaube Du kannst gar nix installieren !
     
  8. #7 Doggeti, 07.01.2004
    Doggeti

    Doggeti Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal zum test ein rpm für gcc runtergeladen und versucht zu installieren. bei den voraussetzungen stand dann da, gcc benötigt gcc-x.x
    tja, da hab ich mir dann gedacht: ahaa :/ und suse linux 9.0 pro bestellt :D
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    ... das wird wohl eine Abhängigkeit gewesen sein ;)

    hättest du lösen können, indem du dir auch das Paket besorgst und
    installierst.
     
  11. #9 Doggeti, 08.01.2004
    Doggeti

    Doggeti Jungspund

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ist das wichtig welche version das ist? hat irgendeine version von gcc nicht gcc als abhängigkeit?
     
Thema:

LFS mit Suse 8.2 LiveEval

Die Seite wird geladen...

LFS mit Suse 8.2 LiveEval - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...