Lexmark Z617 mit suse 10.0

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von ObiUrbi, 28.03.2006.

  1. #1 ObiUrbi, 28.03.2006
    ObiUrbi

    ObiUrbi Jetzt gehts los

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönau-Berzdorf
    Hallo, hab ein Problem mit meinem Drucker. Suche einen Treiber oder sonstige Möglichkeit wie ich meinen Lexmark Z617 auf dem System zum Laufen bringe. Gerät unter Linux erkannt nur nicht konfiguriert....kein Treiber im Angebot. Danke für Eure Hilfe. Obiurbi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  4. #3 Nordkopf, 28.03.2006
    Nordkopf

    Nordkopf Jungspund

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
  5. #4 ObiUrbi, 28.03.2006
    ObiUrbi

    ObiUrbi Jetzt gehts los

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönau-Berzdorf
    Danke

    archiv hab ich auf platte, muß mich noch bissel mit der installation beschäftigen, bin erst seit ner woche wieder auf linux. windows wollte nicht mehr auf meine platte installiert werden. werds probieren danke
     
  6. #5 Nordkopf, 28.03.2006
    Nordkopf

    Nordkopf Jungspund

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    in dem Archiv sind RPMs, das dürfte also nicht schwer sein....:D

    Nordkopf
     
  7. #6 ObiUrbi, 28.03.2006
    ObiUrbi

    ObiUrbi Jetzt gehts los

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schönau-Berzdorf
    hm

    rpms wären cool, hab bis jetzt nur tar.gz gefunden.....muß mich belesen. hatte es schon mal drauf mit suse 6.0 seit dem windows jetzt wieder suse.....
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 slasher, 28.03.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    Problem wird sein, dass die "Treiber" gegen alte Libs gelinkt sind und somit wohl sehr wahrscheinlich nicht geladen werden können (wegen ebend dieser alten libs). Auf der Seite steht "für redhat 9" :rolleyes:, also viel Energie würde ich in solche Aktionen nicht stecken :).
     
  10. #8 Taucher, 07.04.2006
    Taucher

    Taucher Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    kurze Frage, hast du es hinbekommen?
    Ich sitze nämlich vor dem gleichen Problem und hab absolut keine Ahnung, wie das Ganze zu lösen ist.
    Gruß
     
Thema:

Lexmark Z617 mit suse 10.0

Die Seite wird geladen...

Lexmark Z617 mit suse 10.0 - Ähnliche Themen

  1. lexmark x4650 im Netzwerk

    lexmark x4650 im Netzwerk: Hi ich habe einen Lexmark x4650 der mit der ip 192.168.1.20 in meinem kleinen home netz häng und bringe ihn nicht zum laufen, ich habe Ubuntu...
  2. Kriege Lexmark z700 p706 nicht zum laufen

    Kriege Lexmark z700 p706 nicht zum laufen: Hallo, habe heut von meinem Schwager seinen alten Drucker bekommen, weil ich seit 2 Jahren nicht mehr im Besitz eines Druckers bin... Nun versuch...
  3. Lexmark Z31 - Kein Farbdruck

    Lexmark Z31 - Kein Farbdruck: moin Leutz, gestern habe ich einen Drucker bekommen, der nicht mehr ging (natürlich mal aufgeschraubt und direkt das Problem gefunden:...
  4. Problem mit Lexmark X 1170

    Problem mit Lexmark X 1170: Halle habe einen Lexmark X 1170 Drucker und dieser sagt mir immer Fehlermeldung an. Wenn ich drucken will sagt dieser mir "Patrone einsetzen",...
  5. Lexmark Z600 serie

    Lexmark Z600 serie: Hallo, ich habe zwar eine ppd und eine anleitung für das einfügen in cups gefunden beim googlen aber leider nur für i386 nicht aber für 64bit,...