Laufwerksymbole unter kde weg!

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von beelzebub, 27.11.2003.

  1. #1 beelzebub, 27.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir sind auf dem Desktop die Symbole wie z. B. Floppy, Cdromlaufwerk, Brenner, usw. verschwunden! Unter KDE! Irreversibel!

    Wer weiß Rat?

    SuSE Lin 9.0 Pro

    P.S: Es liegt nicht an SuSE-Watcher, der läuft noch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 27.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Auf der Arbeitsfläche rechte Maustaste drücken, auf Arbeitsfläche einrichten, Verhalten, und unten unter Geräte, die Sachen anhaken was du auf deinem Desktop sehen willst.
     
  4. #3 redlabour, 28.11.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Stimmt - aber ob es das war was er meinte ?
     
  5. #4 Edward Nigma, 28.11.2003
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Das werden wir rausfinden wenn er mal antwortet. :devil:
     
  6. #5 beelzebub, 28.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kenn ich schon, schaut aber echt nicht schön aus! Nein, ich will am liebsten wieder in die Ausgangspos. zurück!!!
     
  7. #6 andylinux, 28.11.2003
    andylinux

    andylinux Routinier

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    SuSE Plugger anschalten und dann gehst du mit der rechten Maustaste auf den Plugger in der Leiste und machst einrichten und dort klickst du weg, dass der Plugger sich automatisch beim Anmelden startet!
    So, jetzt Ok drücken!! und den Plugger nicht schließen, sonst sind
    die wieder weg.
    Jetzt neu anmelden und da sind 'se..... Den Watcher kannst du
    ausstellen, der hat nix mehr damit zu tun.


    Bist du der Beelzebub aus dem PP Board?
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 beelzebub, 29.11.2003
    beelzebub

    beelzebub Jungspund

    Dabei seit:
    13.11.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    @Andylinux
    Der mit dem Glockmesser! :)

    Scheint so als hängen noch mehr Applikationen an diesen Laufwerksymbolen, das Problem mit SuSE-Plugger ist mir schon bekannt, aber diesmal hat's wohl eine andere Ursache! Ich glaub, dass war der ZwischenFall mit KCommander 3.0!
     
  10. #8 redlabour, 18.12.2003
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Zwischenfall ?
     
Thema:

Laufwerksymbole unter kde weg!

Die Seite wird geladen...

Laufwerksymbole unter kde weg! - Ähnliche Themen

  1. Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie

    Update auf Apache >=2.4.12 unter Debian Jessie: Hi, aufgrund eines Bugs in Apache 2.4 benötige ich zum Deployment von Seafile unter Debian Jessie das Paket apache2 in der Version >= 2.4.12...
  2. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  3. Samba unter Windows 10

    Samba unter Windows 10: Hallo zusammen, ich habe auf meinen Ubuntu Server Samba installiert und eingerichtet. ich kann mich bei Windows 10 mit den Daten anmelden und...
  4. Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux

    Netzwerkaufbau mit simulierten Paketen unter Linux: Hallo, ich habe folgendes Problem. Da ich noch sehr unerfahren in Sachen Linux bzw. Netzwerkaufbau bin, wollte ich fragen, ob Ihr mir vllt etwas...
  5. Akonadi unterstützt Microsoft EWS

    Akonadi unterstützt Microsoft EWS: Krzysztof Nowicki hat eine initiale Unterstützung von Microsoft Exchange Web Services (EWS) für den KDE-Datenverwaltungsdienst »Akonadi«...