Laptop stützt regelmäßig ab

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von antibill, 23.11.2003.

  1. #1 antibill, 23.11.2003
    antibill

    antibill Eroberer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hi@all,

    Ich habe einen Problem mit einem clevo-Laptop Modell 2700T, auf dem ich jetzt SuSE 9.0 pro installiert habe.
    Es ist nicht genau nachvollziehbar warum der Bildschirm einfriert aber dann geht nichts mehr, auch ein login von einem anderen Rechner per ssh schlägt fehl.
    Das einzige was dann noch hilft ist ein hard reset. Kann mir jemand sagen wie ich dem Problem auf die Spur komme?

    Ein zweites Problem ist der die Erkennung vom Ladezustand des
    Akkus, KLaptop ist immer der festen Überzeugung das mein Akku
    eine Ladung von -1% hat.
    Somit ist es mir nicht möglich die Hibernate-u. Shutdown-funktionen von KLaptop zu verwenden.

    Gruss antibill
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saiki

    saiki Bratwurstgriller

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen/ Meerane
    Passiert das nur bei gestartetem XServer?
     
  4. #3 GeekGirl, 23.11.2003
    GeekGirl

    GeekGirl voll das krasse Bunny

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW

    -1% werden bei mir nur angezeigt, wenn es am Netzteil hängt und der Akku drin ist... hängt dein Lappy zusätzlich am Netz?

    Gruß,
    GeekGirl
     
  5. #4 antibill, 24.11.2003
    antibill

    antibill Eroberer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem -1% passiert nur wenn er nicht am Netzteil hängt.
    Ansonsten wenn er angesteckt ist zeigt er mir als Tooltip
    (wenn ich mit der maus über das KLaptop icon fahre) "Angeschlossen - kein Akku"

    Das mit dem X-Server teste ich als nächstes.

    Noch so ein gedanke war des das Ding zu heiss wird wenn der APMD die Lüfterdrehzahl nicht richtig einstellt, auf die Idee bin ich gestern gkommen weil mir aufgefallen ist das der Schleppie
    immer sehr warm war wenn er abgestürtzt ist.
    Ich habe mal im Bios die Stromspaarfunktionen abgestellt d.h.
    Prozessor,Festplatte und Lüfter laufen auf "volle pulle" zulasten des Akkus. Brachte auch keine Besserung

    ps. ich bin schon froh das ich SuSE 9.0 installieren konnte. Mit
    älteren SuSE Versionen (7.0, 7.2, 7.3, 8.0, 8.1) ging garnichts
    da ist mir der Laptop immer schon beim Installationsversuch hängengeblieben.
    Der clevo-Laptop wird wohl immer mein Problemkind bleiben ;-(

    gruss antibill
     
  6. #5 damager, 24.11.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    schon mal "acpi" / "apic" ausgeschlatet beim booten?
     
  7. #6 antibill, 24.11.2003
    antibill

    antibill Eroberer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    acpi ist aus. Ich habe den Laptop ohne acpi-support installiert,
    ich benutze apm.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 JLUbenow, 17.01.2004
    JLUbenow

    JLUbenow Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.01.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg, Germany
    Lösung gegen abstürzen des Notebooks Clevo 2700T

    Hi,

    also ich habe auch das Clevo 2700T und habe das Problem über die Einstellung Power Saving im Bios gelöst, in dem ich PowerSaving vollständig deaktiviert habe. Danach läuft leider der Lüfter dauernd, aber seither stürtzt dieses Notebook nicht mehr ab.


    Lubi
     
  10. #8 antibill, 18.01.2004
    antibill

    antibill Eroberer

    Dabei seit:
    31.10.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Danke@JLUbenow,

    hab ich auch gemacht aber im mobielen Einsatz ist das ja dann wohl nix, da is dann Ruck Zuck der Akku leer.
    Ich hab das Teil verkauft.
    Bin zur Zeit eh mehr Daheim ;-)

    Gruss

    antibill
     
Thema:

Laptop stützt regelmäßig ab

Die Seite wird geladen...

Laptop stützt regelmäßig ab - Ähnliche Themen

  1. Neuer Laptop was beachten?

    Neuer Laptop was beachten?: Ich will mir eine neuen Laptop kaufen es gibt 2 Modelle aber irgend wie denke ich das es ein Dell wird. Welches OS könnt ihr empfehlen für...
  2. Artikel: Labdoo: Ausgediente Laptops mit Linux für Bildungseinrichtungen

    Artikel: Labdoo: Ausgediente Laptops mit Linux für Bildungseinrichtungen: Die Hilfsorganisation Labdoo setzt sich dafür ein, alte und ausgediente Laptops aus Industrieländern aufzubereiten, mit Lubuntu zu bespielen und...
  3. Zürcher Fellowship-Gruppe bietet Laptops mit Libreboot an

    Zürcher Fellowship-Gruppe bietet Laptops mit Libreboot an: Die Zürcher Lokalgruppe der FSFE hat die Initiative »Freie Computer für freie Menschen« gestartet, die Interessierten Laptops anbietet, die...
  4. Chromebooks überholen Windows-Laptops im US-Unternehmensmarkt

    Chromebooks überholen Windows-Laptops im US-Unternehmensmarkt: Laut dem Marktforschungsunternehmen NPD Group sind Tablets bei Unternehmen in den USA weiter denn je davon entfernt, traditionelle PCs und Laptops...
  5. Purism Librem 15 Laptop sucht Finanzierung

    Purism Librem 15 Laptop sucht Finanzierung: Der Librem 15 soll ein High-End-Laptop mit aktueller Hardware werden, die so frei wie möglich ist und eine selbst entwickelte Distribution auf der...