Kubuntu - wirless lan auf laptop - verbindung fehlgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von flasher213, 20.03.2007.

  1. #1 flasher213, 20.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
    flasher213

    flasher213 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Gerade Kubuntu installiert (erster Kontakt mit Linux) auf meinen T60 thinkpad

    finde den Netzwerk Manager nicht, sofern man ihn denn braucht.

    Wenn ich auf Internet - Verwaltung für drahtlose LAN Verbindung.. gehe findet er zwar die Wireless Lan Netzwerke jedoch schlägt trotz richtig eingegebener daten die verbindung fehlt jedesmal.

    Ich wäre für hilfe sehr dankbar, ich hoffe das diese Anfänger Frage nicht zu dumm ist.

    Danke und grüße
    Stefan

    PS wie käme ich denn mit einer normalen internet verbindung als DSL kabel rein stecken ins internet?
    denn tue ich dies so passiert erstmal gar nichts auch über ein entsprechendes how to wäre ich sehr dankbar
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    also der nachbar hat hier ein nicht gesichertes wireless lan netzwerk da kann ich rein und konnte danna uch im internet surfe jedoh die eigene gesicherte leitung ghet nicht wo könnte da der fehler liegen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Athur Dent, 20.03.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Also wenn ich dich richtig verstehe, hast Du einen Wireless Router.

    Natürlich sollte es auch funktionieren, wenn du ihn per lan Kabel verbindest.
    Übliche Konfigurationsarten der Geräte greifen ja auch oft darauf zurück, das man sie per IP Nummer ansprechen kann (Du kennst ja die Beschribung deines Routers). Dann kannst mit eth0 ins Internet.
    Zu W-Lan und zu Kubuntu kann ich nichts sagen, mangels Erfahrung.

    Aber Du solltest auf jedenfall mehr Infos geben, wie Geräte (Router, Sender - Empfänger) durchgeführte Schritte und Fehlermeldungen die Du bekommst.

    Und etwas genauer Ausdrücken.
    Ich nehme an Du meintest das Lan Kabel aus dem Router, weil das DSL Kabel aus der Telefondose würde nicht funktionieren.
     
  4. #3 flasher213, 20.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.03.2007
    flasher213

    flasher213 Grünschnabel

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi also ich war einfach gerade mal so unverschämt und bin über die leitung vom nachbarn ins internet gegangen und lade mir gerade bei adept die ganzen pakete runter habe auch bei adept vorher die entsprechenden pakete freigeschaltet universe und co usw.

    war dann ebenfalls in der console und dann diesen befehel get-apt install knetworkmanager oder so ähnlich eingegeben.

    und naja jetzt lädt er halt recht viel gerade runter keine ahunug ob das sinn macht recht langsam auch ....

    Ist Alice DSL und naja halt normales DSL über Hardware router rechner is t60 neues modell wenn nötig geb ich auch gerne Typ usw durch.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    ich finde es halt nur komisch das ich easy in das netz vom nachbarn kann aber nicht ins eigene verschlüsselte das muss dann doch schon ein konkreter fehler sein oder?
     
  5. #4 Athur Dent, 20.03.2007
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ich hoffe nur, das Dein Nachbar keine Volumengebundene Flatrate hat;-)
    Warum versuchst Du nicht erstmal Deine Verbindung ohne Verschlüsselung aufzubauen, und dann später wenn Du sicher bist das die Verbindung steht, solltest Du die Sicherheit erst wieder einrichten
     
  6. #5 tastenklopfer, 20.03.2007
    tastenklopfer

    tastenklopfer Solaris & Gentoo

    Dabei seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Unter gentoo gibt es ein Paket wpa_supplicant. Das musst Du zuerst installieren, konfigurieren und dann geht es auch verschlüsselt ins Netz.

    Vielleicht so?:
    http://ubuntuforums.org/showthread.php?t=263136

    CU
    Tastenklopfer
     
Thema:

Kubuntu - wirless lan auf laptop - verbindung fehlgeschlagen

Die Seite wird geladen...

Kubuntu - wirless lan auf laptop - verbindung fehlgeschlagen - Ähnliche Themen

  1. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  2. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10: Am 22. Oktober war es wieder einmal so weit, und eine neue Version von Ubuntu ist pünktlich zum geplanten Termin ein halbes Jahr nach seinem...
  3. Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück

    Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück: Nachdem Jonathan Riddell, einer der führenden Entwickler von Kubuntu, vom Council der Distribution zurückgetreten ist, hat er nun auch seinem...
  4. Jonathan Riddell tritt vom Kubuntu Council zurück

    Jonathan Riddell tritt vom Kubuntu Council zurück: Jonathan Riddell, einer der führenden Entwickler von Kubuntu, ist vom Kubuntu Council zurückgetreten, wie vor einem Monat vom Gemeinschafts-Beirat...
  5. Wer kann mir eine Info zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ?

    Wer kann mir eine Info zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ?: Kann mir Jemand eine Information zu Abhängigkeiten unter Kubuntu 14.04 geben ? Es geht um das Paket Libavcodec-extra-54 , da steht in der...