Kubuntu startet nicht mehr richtig - absoluter Anfänger benötigt Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von creaZure, 05.02.2012.

  1. #1 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo beisammen,

    wie angekündigt bin ich ein absoluter Linux Neuling. Ich habe Kubuntu 11.10 erst seit wenigen Tagen installiert und habe auch keinerlei Vorkenntnisse von Linux Systemen.
    Nachdem ich einige Software Pakete installiert habe, u.a. einen Mediaplayer, Nvidia Treiber 173 - startet Kubuntu nun nicht mehr.
    Ich kann zur Konsole wechseln und mich einloggen - aber von dort aus habe ich keine Idee was ich machen kann/soll/muss ;)
    Auf dem Bild ist zu erkennen, das anscheinend irgendwas nicht richtig geladen ist.
    Habe mich zwar schon etwas hier umgesehen http://ubuntuguide.org/wiki/Ubuntu_dapper_de und Hilfestellung in diesem Forum gesucht, jedoch nicht fündig geworden (da ich auch einfach nicht weiss wonach ich suchen soll :) )

    Kann mir jemand Tipps geben was ich tun kann? - Ich möchte auch nicht direkt Kubuntu neuinstallieren, da ich lernen möchte mit Linux System umzugehen.

    Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar ;-)
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
    Wie hast Du den Nvidia Treiber installiert?
     
  4. #3 schwedenmann, 05.02.2012
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Was für ein Graka hast du denn ?

    afaik hast keine nvidia 6000 ud aufwärts, wenn du den 173er treiber nimmst.

    mfg
    schwedenmann
     
  5. #4 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    über Muon-Paketverwaltung (glaub so hieß das) , und dann unter "weitere Hardware" oder so ähnlich hieß das, aktiviert.
     
  6. #5 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nvidia Geforce 560
     
  7. #6 schwedenmann, 05.02.2012
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    Hallo

    Dann benötigst du den 290.xyz

    mfg
    schwedenmann
     
  8. #7 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    das wird wahrscheinlich in der Konsole kompliziert sein, da ich dort erstmal keine Inet Verbindung habe oder?
    Oder kann ich den Treiber erstmal irgendwie auf default zurücksetzen?
     
  9. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
  10. #9 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Schonmal danke für die Hilfestellung.

    Ich habe nun versucht einen anderen Treiber zu laden, leider ohne Erfolg.

    In der xorg.conf habe ich es mit dem Eintrag "vesa" und "nv" versucht.
    Der "vesa" Treiber konnte anscheinend nicht geladen werden und der "nv" Treiber wurde nicht geufnden -auch "nvidia" blieb ohne Erfolg.

    DSC00256.jpg
    DSC00257.jpg
     
  11. #10 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    habs grad auch mit sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg versucht - nicht geholfen

    hängt sich weiterhin im Ladescreen von Kubuntu auf... nun komm ich von dort aus auch nicht mehr in die Konsole... geht nur noch über den Wiederherstellungsmodus
     
  12. #11 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ist das normal, dass meine xorg.conf so wenige Einträge hat? ?( sollten dort nicht viel mehr drin stehen?
     
  13. glako

    glako Eala Frya Fresena!

    Dabei seit:
    27.05.2007
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umme Ecke
    Benenne die xorg.conf mal um. Also voellig ohne starten.
    Die /etc/X11/xorg.conf ist obsolet.
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Habe ich soweit mit mv /etc/X11/xorg.conf xorg1.conf gemacht.

    Neugestartet > dann kam diese Meldung
    DSC00258.jpg

    Danach nochmal im Wiederherstellunsgmodus gestartet und mir die log datei angeschaut
    DSC00259.jpg

    Nun finde ich auch keine Datei mehr in /etc/X11/xorg.conf - erstellt Linux beim Neustart keine Neue?

    PS:sorry für die miesen Fotos
     
  16. #14 creaZure, 05.02.2012
    creaZure

    creaZure Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst.
    Habe mir den neusten Nvidia Treiber von nvidia.com runtergeladen und über die Konsole installiert... war ja einfach hihi ... naja man muss erstmal wissen wie :)
     
Thema:

Kubuntu startet nicht mehr richtig - absoluter Anfänger benötigt Hilfe!

Die Seite wird geladen...

Kubuntu startet nicht mehr richtig - absoluter Anfänger benötigt Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. KDE - Kubuntu startet nicht

    KDE - Kubuntu startet nicht: Hallo Leute, ich wollte gerade meinen Kubuntu 9.04 starten, jedoch startete die KDE nicht und mit STRG+ALT+F2 schaltete ich mich auf eine der...
  2. Kubuntu 8.10 installation nicht möglich (X startet nicht)

    Kubuntu 8.10 installation nicht möglich (X startet nicht): Hallo, ich wollte heute die Kubuntu 8.10 beta installieren. Leider habe ich keinen Erfolg. Nachdem die cd gestartet hat und ich auf...
  3. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 16.04 LTS: Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 16.04 LTS »Xenial Xerus« vor allem in den beiden wichtigsten Desktop-Ausgaben, Unity und KDE....
  4. Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10

    Artikel: Ubuntu und Kubuntu 15.10: Am 22. Oktober war es wieder einmal so weit, und eine neue Version von Ubuntu ist pünktlich zum geplanten Termin ein halbes Jahr nach seinem...
  5. Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück

    Kubuntu: Jonathan Riddell tritt zurück: Nachdem Jonathan Riddell, einer der führenden Entwickler von Kubuntu, vom Council der Distribution zurückgetreten ist, hat er nun auch seinem...