Korrektur von Unix-Dateinamen vorgeschlagen

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 26.03.2009.

  1. #1 newsbot, 26.03.2009
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Der Sicherheits-Spezialist David Wheeler hat vorgeschlagen, die Auswahl der in Dateinamen erlaubten Zeichen aus praktischen und Sicherheitsgründen einzuschränken.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Korrektur von Unix-Dateinamen vorgeschlagen

Die Seite wird geladen...

Korrektur von Unix-Dateinamen vorgeschlagen - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. glibc 2.23 mit zahlreichen Korrekturen veröffentlicht

    glibc 2.23 mit zahlreichen Korrekturen veröffentlicht: Die glibc-Entwickler haben Version 2.23 der C-Laufzeitbibliothek veröffentlicht. Der Schwerpunkt lag in der neuen Version ganz überwiegend auf...
  3. Script zur Korrektur einer E-Book Datei

    Script zur Korrektur einer E-Book Datei: Hallo, wie der Titel schon sagt, suche ich ein Script (sed?) für eine E-Book Datei. In dieser kommen immer wieder "-" vor innerhalb von Worten, wo...
  4. SteamOS 153 mit zahlreichen Korrekturen

    SteamOS 153 mit zahlreichen Korrekturen: Valve hat SteamOS erneut aktualisiert. In der neuen Version 153 wurden vor allem Kernel und Grafiktreiber aktualisiert und Sicherheitslücken...
  5. KDE Frameworks 5.3 bringt kleine Korrekturen

    KDE Frameworks 5.3 bringt kleine Korrekturen: Die neue Version 5.3 der KDE Frameworks bringt zahlreiche kleinere Korrekturen und verbessert somit die allgemeine Funktionalität der Umgebung....