Kopiervorgang auf Externe Platte stockt

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von Pik-9, 16.07.2011.

  1. #1 Pik-9, 16.07.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.2011
    Pik-9

    Pik-9 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Community,

    ich habe hier ein kleines Problem, aus dem ich einfach nicht schlau werde... :think:
    Und zwar habe ich eine externe Festplatte, die über USB angeschlossen ist, (500 GB) mit TrueCrypt formatiert. Die Partition in dem TC-Volume ist mit ext4 formatiert. Wenn ich nun große Datenmengen darauf kopieren möchte, verhält er sich komisch!
    Er hält einfach zwischendurch für einige Minuten an und transferiert gar keine Daten! Dann läuft er wieder für ein paar Sekunden bei hoher Geschwindigkeit und so weiter... Die LED an der Platte blinkt aber munter vor sich hin. Irgendetwas tut er also gerade! ?(

    Ich stehe im Moment ein bisschen auf dem Schlauch. Hat einer von euch vllt. eine Idee, woran das liegen könnte? Die Internetsuche hat mich leider auch nicht schlauer gemacht! :hilfe2: Aber vllt. suche ich ja nur falsch...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kasumi

    kasumi Eroberer

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Südlich von Böhmen.
    Defektes Kabel. War bei mir auch mal so, aber bei der internen Festplatte. Es hat lange gedauert, bis ich das rausgefunden hab.
     
  4. #3 gropiuskalle, 16.07.2011
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Man könnte das mit 'iotop' mal genauer beobachten. Zudem sollte der Kernel entsprechende Meldungen generieren, wenn wirklich ein Problem mit der Infrastruktur vorliegt.

    Ein defektes Kabel wäre eine Möglichkeit.
     
  5. Pik-9

    Pik-9 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps.

    Ich habe mir das mal mit iotop angesehen und es sieht wirklich so aus, als ob er tatsächlich eine Zeit lang nichts tun würde!

    @gropiuskralle: Wo finde ich denn die Kernel-Fehlermeldungen?
     
  6. #5 gropiuskalle, 16.07.2011
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    'dmesg' könnte ein helleres Licht auf diese Angelegenheit werfen, je nach Distribution findest Du auch auf einem dafür reserviertem tty Meldungen (z.B. openSUSE: Strg + Alt + F10, zurück geht's mit Strg + Alt + F7). Vielleicht findet sich auch was in /var/log/messages.
     
  7. Pik-9

    Pik-9 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    ok, mit dem Befehl
    Code:
    less /var/log/messages
    konnte ich Informationen erlangen, die vllt. brauchbar sein könnten:

    Code:
    Jul 16 00:39:54 MMM kernel: [  336.035044] usb 1-1: new high speed USB device using ehci_hcd and address 2
    Jul 16 00:39:55 MMM kernel: [  336.270056] hub 3-0:1.0: unable to enumerate USB device on port 1
    Jul 16 00:39:55 MMM kernel: [  337.130031] usb 1-1: new high speed USB device using ehci_hcd and address 3
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.450025] usb 3-1: new full speed USB device using uhci_hcd and address 3
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.584031] usb 3-1: not running at top speed; connect to a high speed hub
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.618031] usb 3-1: New USB device found, idVendor=059b, idProduct=0475
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.618034] usb 3-1: New USB device strings: Mfr=1, Product=2, SerialNumber=5
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.618037] usb 3-1: Product: USB to ATA/ATAPI Bridge
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.618039] usb 3-1: Manufacturer: JMicron
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.618041] usb 3-1: SerialNumber: 98CCFFFFFFFF
    Jul 16 00:39:56 MMM mtp-probe: checking bus 3, device 3: "/sys/devices/pci0000:00/0000:00:1a.0/usb3/3-1"
    Jul 16 00:39:56 MMM kernel: [  337.627132] scsi6 : usb-storage 3-1:1.0
    Jul 16 00:39:56 MMM mtp-probe: bus: 3, device: 3 was not an MTP device
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.632045] scsi 6:0:0:0: Direct-Access     ST350032 0AS                   PQ: 0 ANSI: 2 CCS
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.632265] sd 6:0:0:0: Attached scsi generic sg2 type 0
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.637033] sd 6:0:0:0: [sdb] 976773168 512-byte logical blocks: (500 GB/465 GiB)
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.642026] sd 6:0:0:0: [sdb] Write Protect is off
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.642030] sd 6:0:0:0: [sdb] Mode Sense: 34 00 00 00
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.642033] sd 6:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
    Jul 16 00:39:57 MMM kernel: [  338.652024] sd 6:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
    Jul 16 00:40:03 MMM kernel: [  345.122942]  sdb: sdb1
    Jul 16 00:40:03 MMM kernel: [  345.132927] sd 6:0:0:0: [sdb] Assuming drive cache: write through
    Jul 16 00:40:03 MMM kernel: [  345.132931] sd 6:0:0:0: [sdb] Attached SCSI disk
    Jul 16 00:40:36 MMM kernel: [  377.783975] fuse init (API version 7.15)
    Jul 16 00:40:51 MMM sudo: gkr-pam: couldn't get the password from user: Kommunikationsfehler
    Jul 16 00:40:51 MMM sudo: pam_unix2(sudo:auth): conversation failed
    Jul 16 00:40:51 MMM; sudo: UUU : pam_authenticate: Kommunikationsfehler ; TTY=unknown ; PWD=/home/UUU/Dokumente ; USER=root ; COMMAND=/usr/bin/tr
    uecrypt --core-service
    Jul 16 00:40:54 MMM sudo: UUU : TTY=unknown ; PWD=/home/UUU/Dokumente ; USER=root ; COMMAND=/usr/bin/truecrypt --core-service
    Jul 16 00:40:58 MMM kernel: [  399.869335] EXT4-fs (dm-5): mounted filesystem with ordered data mode. Opts: (null)
    Den Namen meines PCs habe ich durch MMM ersetzt und den Namen des Benutzers durch UUU.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kopiervorgang auf Externe Platte stockt

Die Seite wird geladen...

Kopiervorgang auf Externe Platte stockt - Ähnliche Themen

  1. Kopiervorgang auf Samba Share zerstört Dateien

    Kopiervorgang auf Samba Share zerstört Dateien: Hallo Zusammen, ich habe gerade einen kleinen Server aufgesetz und wollte darauf unter anderem ein paar Musikstücke ablegen. Nach dem Kopieren...
  2. Externes Programm mit Script ausführen?

    Externes Programm mit Script ausführen?: Hallo, ich würde gern ein Script zum klonen von festplatten schreiben z.B. mit dem Programm Mondo Rescue. Ist es möglich externen Programmen...
  3. Kurztipp: Eigene externe IP-Adresse herausfinden

    Kurztipp: Eigene externe IP-Adresse herausfinden: Man kann uPNP nutzen, um am eigenen Router die aktuelle externe IP-Adresse abzufragen. Weiterlesen...
  4. Displayport + externer Monitor zeigt bei startx nichts erst bei DVI

    Displayport + externer Monitor zeigt bei startx nichts erst bei DVI: Hallo ich habe auf meinem ThinkPad T420 i5 Intel HD3000 Grafikkarte onboard 16 GB RAM OpenBSD snapshot amd64 ist von märz installiert...
  5. Linux-Treiber für externe Festplatte von Intenso?

    Linux-Treiber für externe Festplatte von Intenso?: Hallo, an Weihnachten hat es jemand gut mit mir gemeint und mir die externe Festplatte Intenso Memory Center 3.5" mit 3TB geschenkt. Unter...