Kopete unter SuSE 10.1

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von mind, 29.07.2006.

  1. mind

    mind Jungspund

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Bevor ich wusste, dass dieser IM bereits vorinstalliert ist, hab ich ihn natürlich gezogen. Bei der Installation kam dann folgende Nachricht:

    Kann mir denn jemand sagen, was das bedeutet? Ach und seltsamerweise, als ich das in der Konsole über Yast machen wollte, sagte man mir, dass das Paket nicht auf dem Quellmedium sei. Was ist da schief gelaufen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 subzero17, 29.07.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    nur ein kurzer kommentar...

    zu der fehlermeldung an sich kann ich leider nichts sagen.

    zu der meldung das yast bei suse 10.1 bemängelt das paket nicht auf dem quellmedium gefunden hat, kann ich folgendes aus eigener erfahrung sagen: egal, was du versuchst über yast zu installieren (pakete von heft cd's, pakete aus dem netz, etc...) yast meckert immer mit derselben meldung, dass das paket auf dem quellmedium nicht gefunden wird.
    ich will jetzt hier keinen distri-streit vom zaun brechen, aber novell hat suse kaputt gemacht. ich habe nach 10.1 die segel gestrichen und gewechselt.
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    10.1 ist ja auch Schrott, wie man (fast) taeglich hier auf dem Board auf's neue erfahren kann. Macht nur Probleme, gerade beim Nachinstallieren von Software. Die Smart-Integration war wohl doch etwas uebereilt. Installiere dir eine 10.0, die macht wesentlich weniger Probleme.

    @subzero17: Nicht Novell hat SuSE kaputt gemacht, sondern diesmal war es die Community, die an OpenSuse arbeitet, denn meines Wissens gibt es von Novell noch garkeine 10.1, sondern nur von OpenSuSE und das wird nicht mehr nur von Novell gemacht. Ist fuer die OpenSource-Community natuerlich wunderbar einfach jetzt zu sagen, dass Novell SuSE kaputt gemacht hat, da ja die Uebernahme noch nicht so lange her ist. Ist nur leider nicht so, denn der SLED 10 von Novell laeuft absolut ohne Probleme. Nur die OpenSuSE 10.1 ist buggy bis zum Ende und daran kann man Novell nicht oder hoechstens zu geringen Teilen die Schuld geben. Der Grossteil der Weiterentwicklung von OpenSuSE erfolgt nunmal durch die Community.
     
  5. #4 subzero17, 29.07.2006
    subzero17

    subzero17 Doppel-As

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Windeck (Bellingen)
    @theton: ok. du hast recht! aber leider neigt man schnell dazu aus suse und suse einfach nur suse zu machen. :-)
     
  6. mind

    mind Jungspund

    Dabei seit:
    29.07.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @theton: K, ich werd deinen Rat beherzigen und mal von vorn anfangen.
     
Thema:

Kopete unter SuSE 10.1

Die Seite wird geladen...

Kopete unter SuSE 10.1 - Ähnliche Themen

  1. Cam-Unterstützung MSN-Protokol Kopete

    Cam-Unterstützung MSN-Protokol Kopete: Hiho Ich hab folgendes Problem und hab nirgends eine Lösung gefunden. ;( Wenn ich unter SUsE 10.2 mit KOpete chatten will und versuche...
  2. Frage zu Kopete und Teamspeak unter openSuse 10.2

    Frage zu Kopete und Teamspeak unter openSuse 10.2: Hallo alle zusammen, ich bins mal wieder ;) Hab ein paar kleine Fragen und zwar: 1. Warum kann Kopete bei manchen Leuten nicht das Bild abrufen?...
  3. Kopete - KNotify Crashed

    Kopete - KNotify Crashed: Hey Leute ich hab mir gestern Kubuntu 8.10 drauf gemacht auf das System läuft alles Tip TOp... wenn ich jedoch mit Kopete mit meiner ICQ UNI...
  4. kopete sprechblase abgehauen

    kopete sprechblase abgehauen: hi, irgendwie ist mir die sprechblase von kopete in die obere linke ecke des bildschirms abgehauen und lässt sich nicht zum zurückgehen bewegen....
  5. Probleme mit Kopete, KMail, KAddressbook und KWalletManager

    Probleme mit Kopete, KMail, KAddressbook und KWalletManager: Hallo, ich hab letztens im Verzeichnis ".kde/share/apps/kabc/lock" eine Lock-Datei gelöscht. Seitdem (zumindest glaube ich das), hängen sich...