konsolenstart und detaillierter start

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Ceraph, 02.03.2005.

  1. Ceraph

    Ceraph DauerNoob

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    meine letzte Linux-Installation ist ein paar Tage her (Redhat 6 zuletzt).
    Jetzt hab ich heute FC3 installiert, weil ein neuer Server dazukam.

    Wie kann man den Server direkt in der Konsole starten lassen, also ohne die graphischen komponenten?
    kde is zwar installiert, soll aber nur gestartet werden, wenns mal gebraucht wird.

    Danke für die (kleine?) Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bonk

    Bonk Tripel-As

    Dabei seit:
    07.10.2003
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Du mußt den Runlevel in der /etc/inittab auf 3 ändern.
     
  4. #3 marcelcedric, 02.03.2005
    marcelcedric

    marcelcedric GNU/Punk ;-)

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ${home}
    :)
     
  5. Ceraph

    Ceraph DauerNoob

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ah ja, funzt.
    war einfach zu lange her.
    danke schön
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

konsolenstart und detaillierter start