Konsole Transparent machen ??

Dieses Thema im Forum "KDE" wurde erstellt von dumpfbacke, 17.03.2004.

  1. #1 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe in den Desktop Pics oft gesehen das die Konsole Transparent auf dem Desktophintergrund angepasst wurde. Wie wird das gemacht ??

    Und diese zusatz tools wie Systemauslastung, Temperatur wo bekommt man solche tolls oder zusätze.

    Vielen Dank im vorraus.

    MFG.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  4. #3 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    THX für die schnelle Antwort. die zusatztools sind die, die ich meinte :)

    Aber mit der Konsole meinte ich nicht nur das Innenfenster sonder die Komplette Konsole.

    MFG.
     
  5. #4 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  6. #5 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
  8. #7 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    JAAA genau das meinte ich :)

    Danke aber wie binde ich das script in den Autostart Ordner ein :(

    Sorry aber mit solchen sachen habe ich mich noch nciht beschäftigt.

    MFG.
     
  9. #8 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    du musst dieses ausführbare (chmod 755 und #!/bin/sh als erste zeile) skript doch nur in den kde-autostartordner kopieren ...
    das müsste reichen.
     
  10. #9 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ich bekomme es einfach nicht hin :(

    Wenn ich das Script über die Konsole ausführe mit:

    [root@localhost Desktop]# ./konsole

    (Ich habe das script Konsole genannt) Kommt diese Fehlermeldung :

    ./konsole: line 3: Eterm: command not found
    ./konsole: line 5: --scrollbar: command not found

    Wo liegt der Fehler ?

    MFG.
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    screib mal "eterm" klein !
     
  12. #11 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kommt immer noch diese Fehlermeldung :

    ./konsole: line 3: eterm: command not found
    ./konsole: line 5: --scrollbar: command not found

    vieleicht Hilft es wenn ich euch sage das ich RedHat 9 benutze :)

    MFG.
     
  13. #12 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    hast du Eterm überhaupt installiert?

    which Eterm <-- ist dein freund :D
    unter SuSE heisst das teil wirklich Eterm :]

    wegen "scrollbar" ... poste mal dein skript hier ... da fehlt wohl irgendwo am ende der zeile ein \ !
     
  14. #13 dumpfbacke, 17.03.2004
    Zuletzt bearbeitet: 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    *gg* ich glaub nicht aber hole ich sofort nach :)

    Hier das Script.

    Code:
    #!/bin/sh
    
    eterm -0x --shade 0 --no-cursor \
    
    --scrollbar off --buttonbar 0 --trans \
    
    -f yellow -g=140x60+220+150 > /dev/null 2>&1 
    
    MFG.

    Edit: Ich habe gerade versucht Eterm zu Installieren und es kommt diese Meldung:

    Fehler: Failed dependencies:
    libImlib.so.1 is needed by Eterm-0.8.10-1
    Das heißt doch das es schon Installiert ist Oder??

    MFG.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 damager, 17.03.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    nein, das heisst das du davor noch libImlib installieren musst um die abhängigkeit zu erfüllen und um Eterm überhaupt installieren zu können. man kann sowas auch ignorieren aber meisten geht das programm dann gar nicht :]

    sind das leer-zeilen im skript? das ganze sollte eine zeile sein ...
    um im skript ne zeilenschlatung zu machen benutzt man das " \ ". das inepretiert die shell dann als eine befehlszeile.

    das skript sollte also so aussehen:
    Code:
    #!/bin/sh
    eterm -0x --shade 0 --no-cursor \
    --scrollbar off --buttonbar 0 --trans \
    -f yellow -g=140x60+220+150 > /dev/null 2>&1 
    
     
  17. #15 dumpfbacke, 17.03.2004
    dumpfbacke

    dumpfbacke Eroberer

    Dabei seit:
    23.10.2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ok ich habe es jetzt nach deiner Form verändert und es kommt keine Fehlermeldung mehr:

    [root@localhost Desktop]# ./konsole
    [root@localhost Desktop]#

    Also erführt es aus aber es passiert nichts :(

    MFG.
     
Thema: Konsole Transparent machen ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. KDE terminal transparent machen

Die Seite wird geladen...

Konsole Transparent machen ?? - Ähnliche Themen

  1. Problem mit Transparent der Konsole

    Problem mit Transparent der Konsole: Hi, ich hab ein problem mit der Transparent-funktion der Konsole unter Kubuntu (7.04). Wenn ich Kubuntu mit der Live-CD boote, und über...
  2. String auf Konsole ausgeben

    String auf Konsole ausgeben: Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem gestoßen dass für mich sehr unverständlich ist, aber vllt übersehe ich auch etwas Offensichtliches. Es...
  3. Artikel: Das Konsolentool top

    Artikel: Das Konsolentool top: Wer sich über einen langsam laufenden Computer ärgert, kann mit Hilfe verschiedener Programme nachschauen, woran es liegt. Das Programm top geht...
  4. CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen

    CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen: Hallo, ich hatte irgendwann mal ein Befehl gesehen, indem jemand ein Problem hatte, einen sed Einzeiler in die Konsole einzufügen. Gut, das...
  5. redhat 6.4 Probleme grafische Konsole

    redhat 6.4 Probleme grafische Konsole: Hallo zusammen, ich habe ein komisches Phänomen. Nachdem ich einen Redhat 6.2 Server auf 6.4 upgegraded habe bekomme ich nach dem Login an der...