Konsole Spiegeln / remote viewing

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von pppman, 11.03.2008.

  1. pppman

    pppman Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe leute

    Ich hab mal eine sehr doofe frage.
    Kann ich eine Konsole eines anderen Rechners an einem anderen Standort anschauen? Also quasi ein VNC nur rein Konsolen basiert?

    Ich habe viele Linux Rechner über ganz Deutschland im Einsatz und muss diese Supporten. Die Rechner laufen ohne ein X oder der gleichen, alles reine Konsole! Da ich täglich Anrufe mit Supportanfragen bekomme und diese Anfragen nie eine eindeutige Beschreibung des Problems enthalten, möchte ich sehen was der Benutzer grade an seiner Konsole eingibt / sieht!

    Ich habe schon einwenig mit screen und dem multiusermode rumprobiert. Die Lösung ist ansich nicht schlecht, aber ich möchte das die ganze screen Initialisierung beim Anmelden des Benutzers geschieht bzw. wenn dieser dies über ein Menüpunkt verlangt. Die Benutzer an diesen Systemen sind "Dumm" und daher möchte ich jegliche Eingaben von Parametern seitens des Benutzers vermeiden.

    Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern und freue mich auf eure Lösung vorschläge :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 12.03.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Für mich nicht wirklich.

    Willst du sehen, was die User gerade auf ihrer Shell treiben?
    lsof ist dein Freund.

    Wolfgang
     
  4. #3 bitmuncher, 12.03.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Beim 2.4er Kernel war das noch möglich indem man als root direkt vom entsprechenden TTY des Users gelesen hat. Seit dem 2.6er Kernel wird aber das entsprechende TTY gesperrt, wenn root darauf mit cat, tail, less o.ä. zugreift. Daher denke ich, dass dies nicht mehr so einfach möglich ist. Du kannst aber einfach ein Keylogger-Modul nutzen um zu sehen was der User tut.
     
  5. pppman

    pppman Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau das will ich!
     
  6. #5 Aqualung, 12.03.2008
    Aqualung

    Aqualung Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht kannst Du mit

    Code:
    script
    was basteln.

    Gruß Aqualung
     
  7. #6 aspire_5652, 12.03.2008
    aspire_5652

    aspire_5652 Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    ~/.bash_history?
     
  8. #7 supersucker, 12.03.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Und das hat nochmal was genau mit der Fragestellung zu tun?

     
  9. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ohne daß ich jetzt eine Lösung wüßte, aber ich verstehe das so, daß er live zuschauen will, was für Ein- und Ausgaben passieren, eben wie VNC. Da war wohl nicht gemeint, wie man administrativ an die eingegebenen Befehle heran kommt.... also Bash-History und ähnliches...
     
  10. #9 Bâshgob, 12.03.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Screen via .profile oder .bashrc aufrufen wäre keine Möglichkeit?
     
  11. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
  12. pppman

    pppman Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das werd ich mal ausprobieren, kann ich das irgendwo runnterladen?

    Ich habe heute noch ein bisschen mit dem screen rumgespielt und hab es soweit
    hinbekommen das der multiuser mode beim anmelden gestartet wird. Ein einfaches anlegen der .screenrc im home verzeichnis hats getan :) Das einzige was mich nun noch stört sind die Tastenkürzel die ich in einem screen noch habe .

    Danke!:))
     
  13. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kannte ich auch noch nicht... mach mal ne Konsole auf und probiere, bei mir war es schon drauf - als Bestandteil eines Paketes namens "expect"
     
  14. pppman

    pppman Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das Paket mal drauf geladen, wie funktioniert das nun? den befehl kibitz kennt er nicht :think:
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ach ja.... Wo drauf eigentlich, hab ich's überlesen? Was für ein OS / Distri / Version? Mag sein, daß die Pakete haben, die ähnlich heißen und was ganz anderes ist drin....
     
  17. pppman

    pppman Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ein Debian Lenny welcher Kernel kann ich jetzt grad nicht sagen.
    Wie gesagt das expect hat er sich über apt-get gezogen nur das kibitz ist nicht drinne..
     
Thema:

Konsole Spiegeln / remote viewing

Die Seite wird geladen...

Konsole Spiegeln / remote viewing - Ähnliche Themen

  1. String auf Konsole ausgeben

    String auf Konsole ausgeben: Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem gestoßen dass für mich sehr unverständlich ist, aber vllt übersehe ich auch etwas Offensichtliches. Es...
  2. Artikel: Das Konsolentool top

    Artikel: Das Konsolentool top: Wer sich über einen langsam laufenden Computer ärgert, kann mit Hilfe verschiedener Programme nachschauen, woran es liegt. Das Programm top geht...
  3. CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen

    CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen: Hallo, ich hatte irgendwann mal ein Befehl gesehen, indem jemand ein Problem hatte, einen sed Einzeiler in die Konsole einzufügen. Gut, das...
  4. redhat 6.4 Probleme grafische Konsole

    redhat 6.4 Probleme grafische Konsole: Hallo zusammen, ich habe ein komisches Phänomen. Nachdem ich einen Redhat 6.2 Server auf 6.4 upgegraded habe bekomme ich nach dem Login an der...
  5. Offene Android-Spielkonsole Ouya ist fertig

    Offene Android-Spielkonsole Ouya ist fertig: Die Android-Spielkonsole Ouya, die mittels einer Kickstarter-Initiative Kapital für die Finalisierung des Projektes suchte, will nun Ende des...