Konsole per Script

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von f.gruber, 09.10.2009.

  1. #1 f.gruber, 09.10.2009
    f.gruber

    f.gruber Eroberer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich verwende seit einiger Zeit ein Script zur Wartung aller Computer in einem Raum. Mit Hilfe einer Schleife werden Befehle per SSH auf jedem Rechner ausgeführt.

    Für interaktive Befehle, z.B yast, habe ich zum Beispiel folgendes gemacht:

    Code:
    konsole -e ssh -t root@10.80.12.$host yast -online_update
    Das hat bis jetzt gut funktioniert.

    Doch heute bekomme ich folgende Meldung serviert:
    Code:
    Konsole kann kein PTY (Pseudo Teletype) öffnen. ... Konsole benötigt Lese- und Schreibzugriff auf die PTY Geräte.
    ... oder ich bekomme gar keine Meldung. Das Konsolenfenster erscheint kurz und verschwindet dann gleich.

    In /dev/pts sehe ich einige Dateien:
    Code:
    crw--w---- 1 grfe tty 136, 0  9. Okt 15:06 0
    crw--w---- 1 grfe tty 136, 1  9. Okt 15:57 1
    crw--w---- 1 grfe tty 136, 3  9. Okt 15:58 3
    crw------- 1 grfe tty 136, 4  9. Okt 16:01 4
    in /etc/fstab steht folgendes:
    Code:
    devpts  /dev/pts        devpts  mode=0666,gid=5 0 0
    mode=0666 habe ich geändert, da ist vorher etwas andereres gestanden.
    Bringt aber offensichtlich nichts.

    Suche schon einige Stunden herum und finde keine Lösung. Bitte helft mir!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast1

    Gast1 Guest

    Und wozu der Aufwand?

    Wenn man das Script in einem Terminalfenster aufruft, dann kann man sich das ganze Gehampel mit "konsole -e $foo -bla -blublubb" ganz ersparen, bei Eingaben durch den Nutzer wird das Script an genau dieser Stelle anhalten und auf die Eingabe in der Konsole warten, in der es eh schon läuft.
     
  4. #3 f.gruber, 10.10.2009
    f.gruber

    f.gruber Eroberer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Na, so einfach ist es leider nicht. Wenn ich es so mache, dann sitze ich 8 Stunden bis alles fertig ist.

    Andernfalls habe ich 25 Konsolenfenster auf meinem Lehrer PC und in jedem läuft YAST und ich kann, falls einmal eine Eingabe nötig ist, z.B. wenn ein Download fehlschlägt und zu wiederholen ist, was immer wieder vorkommt, eingreifen. Zwischendurch kann ich was Anderes machen ...

    Und wie gesagt, meine Methode hat ja funktioniert. Und daher denke ich, dass es wieder hinzukriegen sein müsste. Vielleicht haben die Suse Entwickler hier irgendwo eine Systemänderung gemacht ...

    Leider fehlt mir das Insiderwissen, um hier an der richtigen Stelle eine Schraube zu drehen.
     
Thema:

Konsole per Script

Die Seite wird geladen...

Konsole per Script - Ähnliche Themen

  1. CGI-Script auf Server über Konsole ausführen

    CGI-Script auf Server über Konsole ausführen: hi, ich habe vor ein cgi-script, das daten in einem logfile-aktualisiert automatisch ausführen zu lassen. ich kann dazu aber lediglic einen link...
  2. Javascript 'OS', mit Unix-Like Konsole

    Javascript 'OS', mit Unix-Like Konsole: Hallo zusammen Falls ihrs noch nicht kennt, schaut euch das mal an: http://www.masswerk.at/jsuix/ Ziemlich beeindruckend ;) Gruss d22
  3. String auf Konsole ausgeben

    String auf Konsole ausgeben: Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem gestoßen dass für mich sehr unverständlich ist, aber vllt übersehe ich auch etwas Offensichtliches. Es...
  4. Artikel: Das Konsolentool top

    Artikel: Das Konsolentool top: Wer sich über einen langsam laufenden Computer ärgert, kann mit Hilfe verschiedener Programme nachschauen, woran es liegt. Das Programm top geht...
  5. CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen

    CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen: Hallo, ich hatte irgendwann mal ein Befehl gesehen, indem jemand ein Problem hatte, einen sed Einzeiler in die Konsole einzufügen. Gut, das...