Konsole Anwendungen für jedes Prog?

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Tomekk228, 19.08.2007.

  1. #1 Tomekk228, 19.08.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Hi,
    Ich würde gern mein desktop noch schlichter gestalten ;)
    Und dazu gehören auch logischerweiße Konsolen anwendungen die ich dann aufn desktop schweben lassen will.

    Kennt einer Konsolen Progs von folgenden anwendung unten?

    -Icq/MSN
    -Firefox bzw inet
    -Thunderbird > email
    -VLC Player, also video/musik wiedergabe
    -Downloadmanager
    -Systeminfos (top ist zu langweilig :D)

    Wegen vlc player fragt ihr euch grad bestimmt "he? video in der konsole ausgeben?" Ja, würde vllt in ASCII format gehn :D aber ich meinte eher da, das sich son fenster öffnet, bzw nur ein 4eckiger rahmen, wo das video drin dann abgespielt wird und in der konsole alles eingeben kann, wie jump to 01:23 oder so.

    Icq/msn und Inet incl email und Musik wiedergabe ist ja wohlklar ;) für musikwieder gabe und icq/msn und inet hab ich schon einiges gelesen, das aber ist schon lange her und hab es inzwischen schon längst vergessen:oldman

    Könnte mir einer "helfen"? ^^
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mitzekotze, 19.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    Also bei ICQ und MSN kann ich nur Centericq empfehlen.

    Fürs Browsen im Web gibt es den text basierenden Browser links.

    Für Thunderbird kannst du eine Kombination aus verschiedenen Programmen nutzen wie fetchmail und mutt.

    Als Video Player wäre Mplayer das passende für dich und für die Musik Wiedergabe verwende ich persönlich den Musikserver MPD mit dem Konsolen Client ncmpc (dazu einen *Link*).

    Als Downloadmanager ist natürlich wget ganz vorne auf der Konsole dabei und für die Systeminfos solltest du dir mal Conky anschauen. Eine Liste der Variablen für Conky welche du in die ~/.conkyrc einsetzen kannst und so das Aussehen bestimmst findest du hier *klick*

    Verschiedene der oben genannten Programme bei mir im Einsatz: *klick*
     
  4. #3 Always-Godlike, 19.08.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    der Konsolenbrowser heißt "lynx", nicht "links", oder irre ich mich? ich zumindest nutze lynx. wobei w3m auch ned schlecht iss.

    Konsolenicq , da nutze ich "micq"
     
  5. #4 nequiquam, 19.08.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    @Mitzekotze:

    Geiler Wallpaper, wo kann ich den downloaden? :)

    Ontopic:

    Zum surfen in der Konsole gibt es auch noch w3m und lynx. Da gab es auch mal 3 Artikel darüber auf linux-user.de, hab die gerade zufällig zur Hand:

    Surfin' on the commandline
    Surfen in ASCII
    Pure Information

    @Allways-Godlike: Gibt beide, Lynx und Links. mICQ kann aber nur das ICQ Protokoll oder? Aber stimmt schon, bei dem kommt richtig gutes Konsolenfeeling auf.

    Liebe Grüße, Neq
     
  6. #5 Mµ*e^13.5_?¿, 19.08.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dir top zu langweilig ist, dann nimm doch htop, das ist topp :D
    Gibt beides.
     
  7. #6 Tomekk228, 19.08.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Genau so meinte ich das!

    Das versteh ich nicht so richtig. Server und Client? He?^^

    Den hatte ich schon, aber den mit konsole benutzen?

    Hat einer Stirb Langsam 4.0 gesehn?
    Das ist nämlich der hintergrund. Hab die idee gekommen mein desktop so nach zu bauen wie bei der eine centrale der "bösen" da, wenn einer den film gesehn hat weiß ich was ich meine.

    Und das meinte ich auch, nur ein rahmen, oder noch besser, überhaupt kein rahmen nur so dünne striche ;)

    Naja, danke für die list =)
     
  8. #7 gropiuskalle, 19.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es gibt sowohl » Links « als auch » Lynx «. w3m finde ich aber auch am nettesten.

    Zum Musikabspielen empfehle ich » mp3blaster «.

    Den MPlayer kannst Du auch ohne Umrahmung haben - zumindest innerhalb von KDE lässt sich die Fensterdeko über einen Rechtsklick auf die Fensterleiste » 'Erweitert' » 'Keine Umrandung' ausschalten. Über 'Spezielle Einstellungen für dieses Fenster / Programm' lässt sich das auch fest einstellen. Allerdings empfände ich das bei einem Medienplayer reichlich umständlich, sämtliche Optionen über die Konsole zu steuern.

    Ein recht guter Imageviewer, der aber wirklich nur außerhalb einer X-Umgebung funktioniert (also nicht innerhalb eines Terminal-Emulators) ist » fbi «.

    In meinem Dauerbrennerthread » Anwendungen jenseits vom mainstream « gibt's auch ein paar sehr interessante Hinweise auf weitere Konsolenproggies.
     
  9. #8 Mitzekotze, 19.08.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    @nequiquam
    Bitteschön :D *klick*

    Du startest einen Server welcher im Hintergrund deine Musik aus einem Ordner abspielt. Mit ncmpc oder einem anderen Client für MPD kontrollierst du den Server. Also stoppst die Wiedergabe, wechselst das Lied etc.
    Das ganze ist ziemlich praktisch, wie ich finde, wenn man z.B. mal die grafische Oberfläche neustarten muss. Dann spielt der Server (welcher als Deamon gestartet werden kann) im Hintergrund die Musik weiter ab. ncmpc ist übrigens das Programm was links oben in der Ecke zu sehen ist.

    Jup, das geht ganz einfach, du musst nur "mplayer /pfad/zur/Datei" eingeben und das wars. In der Manpage von Mplayer findest du noch verschiedene andere Optionen wie du z.B. DVDs abzuspielen kannst (was übrigens mit dem Befehl "mplayer dvd://" geht).

    Das die Konsolenfenster wie bei mir ohne Rahmen auf dem Desktop liegen, schaffst du mit z.B. rxvt (diesen Konsolen Emulator verwende zumindest ich).
    rxvt kannst du beim Start verschiedene Parameter mit geben wie z.B. das er keinen Rahmen hat oder wo er auf dem Desktop positioniert sein soll. Fügst du das ganze noch in die Datei .xinitrc in deinem Homeverzeichnis startet er diese Konsolen samt Parameter. Hier ist übrigens mal meine .xinitrc:
    Code:
    #!/bin/sh
    
    #
    # ~/.xinitrc
    #
    # Executed by startx (run your window manager from here)
    #
    
    # exec wmaker
    # exec startkde
    # exec icewm
    # exec blackbox
    urxvt -bl -bg black -fg white +sb -tr -g 103x31-0+0 & 
    urxvt -bl -bg black -fg white +sb -tr -g 106x41+0-0 &
    urxvt -bl -bg black -fg white +sb -tr -g 58x19+0+0 &
    urxvt -bl -bg black -fg white +sb -tr -g 103x29-0-0 &
    conky &
    fluxbox
    
    BTW Hab mal die neuste Version meines Desktops hochgeladen:

    [​IMG]
     
  10. #9 Tomekk228, 19.08.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    uffffffffffffff
    Das ist ja vieeeeeeeel stoff :) Danke!
    Jetzt hab ich viel zum frickeln.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Mitzekotze, 19.08.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    He he dann mal viel Spaß ^^ . Als Window Manager verwende ich übrigens Fluxbox.
     
  13. #11 madhatter, 20.08.2007
    madhatter

    madhatter Verrückter Hutmacher

    Dabei seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    mplayer kann sogar in ASCII Format Videos abspielen xD:
    Code:
    mplayer -vo caca video.avi
    
    (man kann auch "aa" als video output angeben, ist aber ohne Farbe)
     
Thema: Konsole Anwendungen für jedes Prog?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w3m optionen einstellen

Die Seite wird geladen...

Konsole Anwendungen für jedes Prog? - Ähnliche Themen

  1. x anwendungen in der konsole?

    x anwendungen in der konsole?: hallo zusammen, Ist es möglich X anwendungen in der konsole zu starten ohne den desktop etc.. instlieren zu müssen? danke im vorraus
  2. String auf Konsole ausgeben

    String auf Konsole ausgeben: Hallo zusammen, ich bin auf ein Problem gestoßen dass für mich sehr unverständlich ist, aber vllt übersehe ich auch etwas Offensichtliches. Es...
  3. Artikel: Das Konsolentool top

    Artikel: Das Konsolentool top: Wer sich über einen langsam laufenden Computer ärgert, kann mit Hilfe verschiedener Programme nachschauen, woran es liegt. Das Programm top geht...
  4. CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen

    CopyPaste Problem: Sonderzeichen in die Konsole einfügen: Hallo, ich hatte irgendwann mal ein Befehl gesehen, indem jemand ein Problem hatte, einen sed Einzeiler in die Konsole einzufügen. Gut, das...
  5. redhat 6.4 Probleme grafische Konsole

    redhat 6.4 Probleme grafische Konsole: Hallo zusammen, ich habe ein komisches Phänomen. Nachdem ich einen Redhat 6.2 Server auf 6.4 upgegraded habe bekomme ich nach dem Login an der...