Konkurrenz für Googles Chrome?

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von sim4000, 24.09.2008.

  1. #1 sim4000, 24.09.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tomekk228, 24.09.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Hab ich doch gesagt..... :P :D

    [​IMG]

    *meine glaskugel lob*

    Also den werde ich definitiv testen ;)
     
  4. #3 freak_out, 24.09.2008
    freak_out

    freak_out Cookie

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nachbar von Tux (Aufn Mars)
    Die Frage ist ob der Browser würklich nicht nach @Home funkt^^
     
  5. #4 Tomekk228, 24.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Schau doch nach http://www.srware.net/software_srware_iron_download.php

    Kannst ja den kompletten source code runterladen ;)

    Edit:

    Der könnte richtig erfolg haben bei Leuten die "aufgeklärt" sind und denen nicht egal ist was gesammelt wird usw. Der große 95%ige Rest wird wahrscheinlich eh Chrome nutzen weil es denen egal ist, oder es einfach nicht besser wissen.
     
  6. #5 sim4000, 24.09.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Und wer sagt dir, das dass auch DER Code ist?
     
  7. #6 Tomekk228, 24.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    >>
    Code:
     Download Sourcecode (für Programmierer):
    
    >>
    Code:
    srware_iron_src.7z.001
    
    Ja, das ist er :P Was fürn Source soll es sonst sein? :D

    Edit:

    Bevor einer anfängt klug zu scheißen :D : Wer immer noch nicht davon überzeugt ist, solle sich Wireshark oder ähnliches schnappen und Google Chrom mit Iron vergleichen ;)
     
  8. #7 bitmuncher, 24.09.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Tja, eine Linux-Version gibt es dafür aber auch noch nicht und langsam wage ich zu bezweifeln, dass es jemals eine geben wird, wenn man sich den Source mal anschaut. Leicht portierbar ist der ja nicht gerade.
     
  9. #8 Bâshgob, 24.09.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ist IMHO auch nicht wirklich ein Verlust. Alternativen hat man als Linuxer ja eigentlich genug.
     
  10. #9 gropiuskalle, 24.09.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Denke ich auch. Ich habe irgendwie keine Lust auf *noch* einen Browser, wenn dieser jetzt nicht total interessante features anbieten würde. Was immer Chrome abheben würde, finde ich auch anderswo; das Aussehen kann man mit dem FF imitieren, die WebKit-Engine wird vom Konqueror ebenfalls verwendet (WK ist doch auch glaube ich so ein KDE-Ding, oder?), die Trennung der Tabs als einzelne Prozesse (Sandbox-Prinzip) haut laut Berichten lange nicht so gut hin wie angepeilt, zumal ich mich eh nicht auf Seiten bewege, die Browser zum Absturz bringen - was sonst noch so in Frage kommt, kann man sich im FF locker als addon installieren.

    Und so schnell wie » NetSurf « ist Chrome / Iron garantiert nicht (okay, unfairer Vergleich, denn außer Seiten darstellen kann NetSurf nicht viel, trotzdem vielleicht mal einen Blick wert).
     
  11. #10 Tomekk228, 24.09.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    War mir klar das sowas irgendwann kommt *g*

    Aber: Full Ack!

    Außerdem gibt es ja noch noscript & co. Damit wird so manch "absturz" Seite einfach nur zur Seite :)
     
  12. Debma

    Debma Debian user

    Dabei seit:
    29.04.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    WebKit ist ein Fork von KHTML durch Apple
     
  13. #12 srware_iron_src, 26.09.2008
    Zuletzt bearbeitet: 26.09.2008
    srware_iron_src

    srware_iron_src Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 Source_Code, 26.09.2008
    Source_Code

    Source_Code Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.09.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0

    Anhänge:

  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Tomekk228, 26.09.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ehm, wieso hast du dir deswegen 2 Accounts angelegt? :)
     
  17. #15 supersucker, 26.09.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Ach Gott Leute,

    wieder mal wird reflexartig google verteufelt.

    Lest euch halt mal durch warum google das Ding gemacht hat und was die Vorteile davon sind (oder besser gesagt: sein werden, ist schließlich erst rausgekommen), anstatt wild mutzumaßen.

    @Kalle:

    Nein, das was Chrome leisten kann, wirst du eben nicht mit FF Addons erschlagen können.
     
Thema:

Konkurrenz für Googles Chrome?

Die Seite wird geladen...

Konkurrenz für Googles Chrome? - Ähnliche Themen

  1. RPi-Konkurrenz: Orange Pi, Mini, Plus

    RPi-Konkurrenz: Orange Pi, Mini, Plus: Die chinesische Firma Shenzhen Xunlong Software hat mit ihren Orange Pis drei Einplatinencomputer auf den Markt gebracht, mit denen sie um die...
  2. Gebündelte Konkurrenz im Jukebox Power Pack

    Gebündelte Konkurrenz im Jukebox Power Pack: Die Projekte aTunes, Jajuk und Jukes haben sich auf eine verstärkte Zusammenarbeit geeinigt und das Jukebox Power Pack herausgegeben. Weiterlesen...
  3. IT und warum die Beteiligten immer in Konkurrenzdenken verfallen

    IT und warum die Beteiligten immer in Konkurrenzdenken verfallen: Der Name des Threads sagt eigentlich schon alles aus. Ich arbeite in einem IT Systemhaus und unter uns Kollegen ist letzt Woche eine Diskussion...
  4. SAMBA für Windows10 Domäne einrichten

    SAMBA für Windows10 Domäne einrichten: Hallo, ich habe letztes Wochenende verzweifelt versucht, Samba auf meinem Server einzurichten, daher versuche ich aktuell meinen Fehler zu...
  5. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...