Körnige Schrift in Firefox

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Mike1, 16.09.2007.

  1. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hey Unixboardler!
    Hab gestern Debian+Fluxbox installiert, und jetzt ist die Schrift von Websites die im Firefox (bzw Iceweasel ;) ) angezeigt werden, besonders ab einer gewissen Größe äußerst "körnig". Ich vermute das Schriftkantenglättung nicht aktiv ist...jetzt stellt sich bloß die Frage: wo aktivier ich diese??

    Onkel Google konnte mir leider nicht weiterhelfen :(

    lg
    Mike
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. buli

    buli Debianator

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen/Ruhrgebiet
    Vll hilft es ja, xfonts-75dpi-transcoded zu installieren.
    (wenn die nicht schon drauf sind)
     
  4. #3 gropiuskalle, 16.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fluxbox » Configure, da kannst Du das einstellen. Händisch geht das über den config-Ordner ~/.fluxbox, unter 'init' musst Du den Eintrag 'session.screen0.antialias' auf 'true' setzen.

    Meistens ist dann aber die Schrift wiederum zu groß, diese musst Du also verkleinern.

    Hier in DE heißt dit übrigens 'pixelig' und nicht 'körnig'... :)
     
  5. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    'session.screen0.antialias:' war schon auf true, die Fonts von Buli haben auch nix gebracht (es sei denn ich hätte außer nem apt-get install noch was andres machen müssen...).
    Das komische ist ja das die Schrift ansonsten prima ist, nur im Firefox ist zb. das "Member Talk & Offtopic" hier im UB total pixelig (danke Kalle ;) ).
    Hier mal ein Screenshot:
    [​IMG]
    (den offenen AmaroK mal nur so als Gegenüberstellung...)
    (wie ich dieses hässliche Grau in dem mein Firefox erscheint wegbekomme wäre auch nett zu wissen ;) )
     
  6. Izual

    Izual His Divine Shadow

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das gleiche Problem unter KDE mit ner Geforce 6150 unter den nVidia Treibern.

    edit: auch Debian (Etch)
     
  7. #6 gropiuskalle, 16.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, das scheint mir dann eher ein Problem vom Fuchs höchstselbst zu sein. Ändere doch einfach mal die Standardschrift unter Bearbeiten » Einstellungen » Inhalt » Schriftarten & Farben, vielleicht ist da 'Körnig avec serif' eingestellt oder sowas.

    Die Farben könntest Du mit einem alternativen Theme in den Griff bekommen, ansonsten erinnert mich die Kiste aber auch an » mein Problem von neulich «, allerdings handelte es sich da um KDE, nicht Fluxbox. Dennoch musst Du im Sinne des zweckmäßigen troubleshootings zwischen KDE- (amarok) und gtk-Anwendungen (Firefox) unterscheiden. Die haben erstmal nix miteinander zu tun.
     
  8. #7 Mike1, 16.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2007
    Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    komisch...mir ist grad aufgefallen das die hässliche Schrift eigentlich nur im UB auftaucht, andere Websiten werden einwandfrei dargestellt...
    Ich bin absolut ratlos...^^

    €: die Lösung für das Farben Problem war bei mir nun übrigens die Installation von 'gtk-theme-switch' ('switch2' zum Starten) wo man GTK Themes wählen kann. (das setzen von GTK Themes im KControl hatte keine Auswirkungen)
     
  9. #8 Tomekk228, 16.09.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ich hatte das Problem auch, Nur hab ich Debian + Openbox.

    Gelöst hab ich es folgender maßen:

    Bearbeiten>Einstellungen>Inhalt>Fonts>Erweitert.
    Und da hab ich überall Dejavu Sans ausser beim ersten :)

    Hier nen screenshot
    [​IMG]
    stells mal so ein wie aufn bild, dann müsste es gehn ;)
     
  10. Uschi

    Uschi Endverbraucher

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Das is bei mir genauso, das ist aber nur die schriftart im standard unixboard, wenn dir die nicht gefällt dann wähl einfach einen anderen unixboard style aus (aqua ist sowieso viel hübscher)
     
  11. #10 Lord_x, 16.09.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.09.2007
    Lord_x

    Lord_x Guest

  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  14. caba_

    caba_ (caba{_,}|manuw)

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem ist die CSS von unixboard.de.
    Firefox macht nur das was da drin steht. Du kannst aber eine eigene CSS erstellen oder eine default font aangeben in der config.

    Edit: ah, wurd ja schon gesagt
     
Thema:

Körnige Schrift in Firefox

Die Seite wird geladen...

Körnige Schrift in Firefox - Ähnliche Themen

  1. Hack 2.0 - Schriftart für Programmierer

    Hack 2.0 - Schriftart für Programmierer: Mit der freien Schriftart Hack will der Autor eine Schriftart erstellen, die sich besonders zum Programmieren eignet. Hack 2.0 bietet deshalb eine...
  2. Red Hat veröffentlicht freie Schriftfamilie »Overpass«

    Red Hat veröffentlicht freie Schriftfamilie »Overpass«: Der Linux-Distributor Red Hat spendiert der freien Softwarewelt eine neue freie Schriftfamilie. »Overpass« eignet sich besonders für...
  3. Nach Grafiktreiber-Installation äußerst kleine Schriftgröße

    Nach Grafiktreiber-Installation äußerst kleine Schriftgröße: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mir gestern openSUSE 13.1 parallel zu Windows installiert. Anschließend habe ich direkt den...
  4. Standards für farbige Schriften erscheinen

    Standards für farbige Schriften erscheinen: Das Erstellen von Dokumenten mit mehrfarbigen Zeichen war bisher nur auf Umwegen möglich, da Schriften nur in einer einfarbigen Darstellung...
  5. EU-Parlament verabschiedet Vorschriften für offene Daten

    EU-Parlament verabschiedet Vorschriften für offene Daten: Die »Richtlinie über die Weiterverwendung von Informationen des öffentlichen Sektors«, die nach ihrer Erweiterung in 2011 im April 2013 von den...