knoppix Schreibrechte erlangen

Dieses Thema im Forum "Sonstige Linux Distributionen" wurde erstellt von toofoo, 04.07.2007.

  1. toofoo

    toofoo Praktiakant

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    hi leute,
    hab ich mir irgendwie meinen grub loader geschrottet (grub error 22) auf jeden fall findet er das os nimmer. jetzt wollte ich meine daten mit knoppix und einem usb stick retten, doch er lässt mich nicht mal auf den stick kopieren (auch nicht mit chmod) ich weiß schon das knoppix da es ja live ist man keine schreibrechte hat aber gibt es ne möglichkeit diese zu bekommen?

    danke schon mal im vorraus


    gruß

    TooFoo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 keks, 04.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2007
    keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Stick gemountet?
    Stick NTFS?
    root?

    [EDIT]
    wenn du dein grub "geschrottet" hast warum installierst du ihn nicht einfach neu?
    Benutz mal die Boardsuche da gibts schon ein paar Threads dazu. (suchtips chroot, grub-install)

    mfg

    Keks
     
  4. #3 gropiuskalle, 04.07.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Rechtsklick auf stick » 'Einbinden' » noch ein Rechtsklick » 'Lese- Schreibmodus ändern' (oder so ähnlich).
     
  5. reni

    reni Guest

    Das ist doch kein Grund das System neu zu installieren ;)
    Was für ein Linux hast du denn installiert?

    btw.:
    Haste da bisschen "rumpartitioniert :)
     
  6. toofoo

    toofoo Praktiakant

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ja also ich hab mich als root angemeldet, usb stick ist auch gemountet aber ich glaub der stick hat kein ntfs sondern fat 32 jeden fall kein ntfs

    Betriebssysteme sind einmal OpenSuse 10.2 und Windows XP drauf

    PS: Des hat auch schon ne Woche ganz gut miteinander funktioniert nur seid gestern Grubloader (weg/defekt)

    danke schon mal für eure antworten

    gruß

    TooFoo
     
  7. reni

    reni Guest

    Und was hast du gemacht bevor Grub nicht mehr ging?

    Eine Möglichkeit wäre:
    - Von SUSE-CD/DVD booten
    - Installation wählen
    - nach der Sprachauswahl und der Lizenzvereinbarung wird das bereits installierte SUSE erkannt
    - und du kannst es unter dem Punkt "Andere ..." die Reparatur wählen

    Dabei wird auch der Bootloader repariert.
     
  8. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    so funktioniert das!
    gefunden in diesem thread
     
  9. reni

    reni Guest

    Noch einfacher mit Knoppix:

    Code:
    grub-install --recheck --no-floppy --root-directory=/mountpoint/der/root /dev/hda
    Nix chroot o.ä. ;)
     
  10. toofoo

    toofoo Praktiakant

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also ich halte mich noch nicht für so fit das ich das mit dem grubloader hinbekomme deswegen versuche ich jetzt erstmal per externer festplatte probiere.

    gruß

    TooFoo
     
  11. toofoo

    toofoo Praktiakant

    Dabei seit:
    29.03.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    also ich habs jetzt mal probiert mit rechtsklick auf den gemounteten usbstick das ich schreib rechte hab trozdem lässt mich knoppix die datein nicht kopieren :(

    Gruß

    TooFoo
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 reni, 06.07.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 06.07.2007
    reni

    reni Guest

    Mit welchem Filesystem ist denn der Stick formatiert?
    Wenn das ein Win-Filesystem ist, dann kannst das vergessen ... diese Filesysteme kennen keine Linux-Rechte.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Aber du könntest natürlich auch mal paar mehr Infos posten.
    Dann kann dir evt. auch geholfen werden:

    Code:
    fdisk -l 
    cat /etc/fstab
    cat /boot/grub/menu.lst
    cat /boot/grub/device.map
    
     
  14. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Warum?

    Man hat dir doch ziemlich genau erläutert was du tun musst...8)
     
Thema:

knoppix Schreibrechte erlangen

Die Seite wird geladen...

knoppix Schreibrechte erlangen - Ähnliche Themen

  1. Knoppix 7.6 veröffentlicht

    Knoppix 7.6 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.6 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben. Knoppix 7.6 enthält eine neue Version des...
  2. Knoppix 7.4 veröffentlicht

    Knoppix 7.4 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.4 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben. Die neue Version enthält eine teilweise Integration...
  3. Knoppix 7.2 veröffentlicht

    Knoppix 7.2 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.2 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben, die das anonyme Surfen mit Tor unterstützt....
  4. Knoppix auf Festplatte unsicher? Passwortabfrage

    Knoppix auf Festplatte unsicher? Passwortabfrage: Hallo allerseits Nachdem mich tgruene freundlicherweise ins Forum gelotst (bekommen) hat, möchte ich o.g. Thema noch einmal auf aktuellem Stand...
  5. Knoppix nfs Netzwerkverbindung zwecks Datensicherung friert ein

    Knoppix nfs Netzwerkverbindung zwecks Datensicherung friert ein: Hallo liebes Forum Team, seit geraumer Zeit versuche ich eine Datenfreigabe per nfs von einem SLES 10 SP3 Server auf einer Knoppix Live CD...