knoppix remastern

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Nemesis, 02.03.2005.

  1. #1 Nemesis, 02.03.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kann mir jemand sagen wie ich eine knoppix cd remastere? ich will nur einen treiber hinzufügen, damit er die WLAN karte meines notebooks erkennt. ich habe eine fertige knoppix cd und eines als iso auf der platte liegen.
    eine anleitung hab ich unter http://krungkuene.org gefunden, aber da steig ich au nich wirklich durch.
    kann mir das jemand "anfänger-like" erklären??

    thx
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 NiceDay, 02.03.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Was ein Zufall, ich beschäftige mich auch seit ca. ner Woche damit ;)
    Halte mich dabei an folgende Anleitung, welche mir auch schon nen Erfolg verschafft hat: 1x drauf klatschen.
     
  4. #3 Nemesis, 02.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ohje, da steig ich ja gleich 5x nich durch ^^
    ich glaube ich benötige eine "wo muss jetzt da der stecker rein?" anleitung um dafür zu sorgen dass meine "intel wireless pro 2200 bg" dann endlich unter knoppix läuft ^^
     
  5. #4 NiceDay, 02.03.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Also im ganz kurzen Klartext, gibts da bei meinem Link ein Script was man asuführt und was eigentlich den Großteil managed - was du brauchst ist bloß genug Festplattenplatz wie beschrieben dort und natürlich genug Speicher andernfalls Platz für ein Swapfile.
    Das läuft dann so ab, dass erst das Knoppix kopiert wird und dann kannste da reinchrooten und dann per apt-get z.B. Sachen löschen od. installen, natürlich auch den Kernel anpassen usw. diese Chroot-Umgebung dann verhält sich in etwa so als wär es halt ein neues System was du dir zurecht frickeln musst.

    Aber bedenke auch das Knoppix-Startscript was im Chroot dann unter /etc/init.d oderso mit drinne liegt! Denn das führt auch so einiges durch beim Starten, nich das es dir nen Strich durch die Rechnung macht ;)

    PS: Dieses "Setup-Script" aus dem Forum da, begleitet dich vom Kopieren der Knoppix-CD bis zum fertigen ISO-File zum brennen.
     
  6. #5 Nemesis, 02.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 02.03.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    mit dem setupskript meinst du folgendes?: http://debian.tu-bs.de/knoppix/remaster/

    zum mounten noch ne frage, ich hab das iso-file auf ner platte liegen (hda5), die in mnt gemountet is, da is aber noch anderes zeugs drauf. wie muss ich jetzt was da noch mounten?
     
  7. #6 NiceDay, 03.03.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Das fertige ISO kannste direkt brennen oder auch z.B. testweise "als CD" mounten mit
    Code:
    mount -o loop datei.iso /mnt/irgendwas
    .
    Bringt zwar nich wahnsinnig viel würd ich mal sagen, aber wers mag ;)
    Zum Testen brenn ich mir das ISO immer auf ne CD-RW und schaue mir dann das vollendete Werk an.

    PS: Ja, ich meine dieses "Remaster-Script" da.
     
  8. #7 Nemesis, 03.03.2005
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2005
    Nemesis

    Nemesis N3RD

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    0
    ^^ nene, du hast mich falsch verstanden ^^
    ich meinte, muss ich das image mounten, damit ich es verändern kann?? wie füge ich den treiber dem image hinzu, so dass es beim booten gleich den richtigen treiber verwendet ^^
    mehr will ich garnicht ^^ nur den treiber meiner wlan karte ^^
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 NiceDay, 03.03.2005
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Wenn du erstmal das ISO erzeugt hast ists logischer Weise zu spät...
    "nur" oder "nur mal eben" gibt's nich :D
    Kopier dir halt die extra Dateien die du brauchst da rein und dann kannste dir das ja so einrichten. Configdateien usw. kann man ja auch bearebiten ohne rein zu chrooten.
    Um den Kernel neu zu übersetzen oder um Software zu löschen/hinzuzufügen, musste natürlich im chroot erledigen.
     
  11. wurmus

    wurmus Tripel-As

    Dabei seit:
    23.02.2004
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Laubach/hessen
    @Nemensis333
    ich glaube dir ist da ein kleiner Denkfehler unterlaufen... man muss nicht mit dd kopiern sondern einfach die dateien kopieren ganz normal

    ich glaub zwar das ich unrecht habe aber es kann doch sein oder???

    ich habe das so eine Präsentation aber ich kann sie nicht mehr finden also ich such mal weiter

    ~wurmus~
     
Thema:

knoppix remastern

Die Seite wird geladen...

knoppix remastern - Ähnliche Themen

  1. Knoppix remastern cheatcodes

    Knoppix remastern cheatcodes: Hallo, ich bin gerade dabei Knoppix zu remastern. Jetzt will ich die Cheatcodes ändern. In "/boot/isolinux" gibt es drei Dateien "f2, f3,...
  2. Knoppix Derivat herstellen (Remastern)

    Knoppix Derivat herstellen (Remastern): Hallo alle miteinander... ich habe das Problem, dass ich ein KNOPPIX 4.0 remastern muss und einige ünnötige Programmkomponenten deinstallieren...
  3. Knoppix 7.6 veröffentlicht

    Knoppix 7.6 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.6 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben. Knoppix 7.6 enthält eine neue Version des...
  4. Knoppix 7.4 veröffentlicht

    Knoppix 7.4 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.4 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben. Die neue Version enthält eine teilweise Integration...
  5. Knoppix 7.2 veröffentlicht

    Knoppix 7.2 veröffentlicht: Klaus Knopper hat die Version 7.2 der populären Linux-Live-Distribution Knoppix herausgegeben, die das anonyme Surfen mit Tor unterstützt....