Knoppix-Inst auf Thinkpad ohne CD-ROM

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von radschlaeger, 26.02.2005.

  1. #1 radschlaeger, 26.02.2005
    radschlaeger

    radschlaeger Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    erstmal - tach zusammen :) und vorab sorry, falls ich als newbie am anfang boardregeln verletze ?(

    ich habe folgende problematik.
    ein altes thinkpad der 240er-serie mit 192 mb ram, 20gb-festplatte, startfähigem diskettenlaufwerk, usb-anschluss mit externer festplatte und KEINEM cd-rom-laufwerk, wartet darauf mit einer aktuellen knoppix-version bestückt zu werden. welche möglichkeiten habe ich, um das zu bewerkstelligen? auch eine längere suche hat mich leider noch nicht zu einem howto geführt :hilfe2:

    alternativ wäre ich ggf. auch bereit eine andere distri aufzuspielen. ich denke aber, dass die hartwareerkennung von knoppix schon in ordnung ist, nur die installation in meiner konfiguration erschließt sich mir eben nicht...

    vielen dank an euch im voraus
    radi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monarch, 26.02.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Das einfachste wird wohl sein, du stöpselst die USB-Platte an nen Rechner mit CD-Laufwerk und installierst von dort.

    Sehe ich das richtig, Knoppix soll auf die eterne Platte?
    Oder willst du die Platte dazu verwenden die Installationsdaten auf den Laptop zu bringen?

    achja, ganz vergessen: willkommen hier! :winke:
     
  4. #3 radschlaeger, 26.02.2005
    radschlaeger

    radschlaeger Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    äh, ja - natürlich sollte linux auf die INTERNE platte - sorry :hilfe2:

    radi
     
  5. #4 monarch, 26.02.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Schau dir mal die Datei KNOPPIX/knoppix-cheatcodes.txt auf der Knoppix-CD an. Da ist ein Bootparameter namens "bootfrom" beschrieben.

    Du kannst das Knoppix-CD-Image auf die USB-Platte laden und mit "knoppix bootfrom=/dev/sda1/Knoppix-cdimage.iso" von dem Image booten.

    Ich weiß grade nicht auswendig ob der Knoppix-Bootkernel mit USB-Speicher umgehen kann, denke aber schon. Ansonsten musst du das Image erstmal auf die interne Platte schaufeln.
     
  6. #5 radschlaeger, 27.02.2005
    radschlaeger

    radschlaeger Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.02.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    jaja, ich weiss - wer lesen kann ist klar im vorteil :headup:

    aber dennoch erstmal - DANKE!
    falls es nicht funzt, werd ich erneut anklingeln.

    radi
     
Thema:

Knoppix-Inst auf Thinkpad ohne CD-ROM

Die Seite wird geladen...

Knoppix-Inst auf Thinkpad ohne CD-ROM - Ähnliche Themen

  1. Kernel Panic nach Knoppix-Installation???

    Kernel Panic nach Knoppix-Installation???: Hallo, ich habe auf meinem Rechner Windows XP laufen und möchte durch den Grub-Manager von Knoppix die Wahl haben, welches System ich starte....
  2. CentOS 6.5 auf ThinkPad X200 kein WLAN

    CentOS 6.5 auf ThinkPad X200 kein WLAN: Hallo zusammen, ich versuche seit ein paar Tagen auf meinen ThinkPad X200 die Intel WLAN-Karte zu nutzen, leider ohne Erfolg bis jetzt. Ich habe...
  3. UEFI-Fehler in aktuellen Thinkpads

    UEFI-Fehler in aktuellen Thinkpads: Ein Fehler im BIOS einiger Lenovo-Thinkpads der aktuellen Generation können durch das Einsetzen einer Linux-Festplatte oder das Booten einer...
  4. Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?

    Lenovo Thinkpad T500 - welches Linux passt?: Servus Leute, ich muss jetzt doch endlich mal wechseln. Habe mir das Lenovo ThinkPad T500 gebraucht gekauft (...
  5. Fedora 17 (xfce) auf alten Thinkpad! Post-installation black screen

    Fedora 17 (xfce) auf alten Thinkpad! Post-installation black screen: Hey leutz, hab vorgestern auf Arbeit nen altes Thinkpad T21 abgestaubt und da gleich mal nen Fedora 17 (xfce) mit der LiveCD installiert. Hat...