KNetworkmanager bricht Verbingung ab

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von nucki, 27.02.2007.

  1. nucki

    nucki Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hab hier zwar einige Forumseinträge zum Networkmanager gefunden, aber leider konnte ich das Problem damit nicht lösen

    folgende Probleme mit dem Networkmanager (WLAN):

    1) Networkmanager verliert nach einiger Zeit die Verbindung. /var/log/messages zeig ath0: link is not ready.
    Danach muß fast immer manuell neu verbunden werden. Manchmal kommt es dann auch vor, dass mein WLAN nicht in der Liste aufscheint.
    Es muß wieder alles neu eingegeben werden. SSID, PW, Verschlüsselung...

    Dann und wann muß der networkmanager neu gestartet werden.

    Seltsam ist, das die ganze Problematik erst seit ca. 2 Wochen auftritt. Zumindest ist es mir vorher nie aufgefallen...
    Wüßte aber nicht, was sich seit dem geändert haben soll.

    Jemand eine Idee?
    Danke!

    *) Netgear WPN824

    *) IBM ThinkPad R51

    *) Atheros Communications, Inc. AR5212 802.11abg NIC

    *) Kubuntu Edgy

    Auszug aus messages:


    Feb 27 21:31:29 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.host_name
    Feb 27 21:31:29 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.domain_name
    Feb 27 21:31:29 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.nis_domain
    Feb 27 21:31:29 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.nis_servers
    Feb 27 21:36:23 pluto kernel: [17183413.740000] ADDRCONF(NETDEV_UP): ath0: link is not ready
    Feb 27 21:37:17 pluto kernel: [17183467.524000] ADDRCONF(NETDEV_UP): ath0: link is not ready
    Feb 27 21:39:18 pluto kernel: [17183588.572000] ADDRCONF(NETDEV_UP): ath0: link is not ready
    Feb 27 21:40:49 pluto kernel: [17183679.120000] ADDRCONF(NETDEV_UP): ath0: link is not ready
    Feb 27 21:41:22 pluto kernel: [17183712.444000] ADDRCONF(NETDEV_CHANGE): ath0: link becomes ready
    Feb 27 21:41:30 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.host_name
    Feb 27 21:41:30 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.domain_name
    Feb 27 21:41:30 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.nis_domain
    Feb 27 21:41:30 pluto dhcdbd: message_handler: message handler not found under /com/redhat/dhcp/ath0 for sub-path ath0.dbus.get.nis_servers


    2) würde gern den networkmanager beim start von KDE starten. skript oder ähnliche Möglichkeiten?

    lg
    Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Also ich habe in meinem R50p die gleiche Wlan Karte, rennt soweit ohne Probleme. (openSUSE 10.2)
    Eventl. solltest du dir mal die neueren atheros (madwifi) Treiber installieren.
    http://www.madwifi.org

    Du kannst den knetworkmanager in den ~/.kde/Autostart Ordner legen, dann hast du deinen Autostart.
     
Thema:

KNetworkmanager bricht Verbingung ab

Die Seite wird geladen...

KNetworkmanager bricht Verbingung ab - Ähnliche Themen

  1. openSuSe 10.3 ohne KNetworkManager

    openSuSe 10.3 ohne KNetworkManager: Hallo, folgendes Problem: Ich kenn mich noch nicht so gut mit Linux aus. Ich hab Suse-Linux installiert und verwende MadWiFi. Die Karte...
  2. Knetworkmanager Stürtz ab

    Knetworkmanager Stürtz ab: Moin ihrs, also wie Fang i den mal an ....... Also ich habe mir vor ca 1 -2 we Suse 10.2 installiert ist auch wirklich nen Supi OS, und die...
  3. KNetworkManager - Verbindung autom. herstellen

    KNetworkManager - Verbindung autom. herstellen: Ist es irgendwie möglich die WLAN-Verbindung über den KNetworkManager automatisch herstellen zu lassen? Ich muss den Schlüssel bei jedem...
  4. KNetworkManager

    KNetworkManager: Hi, Ich hab nen Problehm beim aufbauen von meinem WLAN. Ich versuche gerade mit meinem neuen Computer (openSUSE10.2) in mein WLAN-Netz zu kommen....
  5. Knetworkmanager in opensuse 10.2

    Knetworkmanager in opensuse 10.2: Hallo, ich möchte die Frage stellen, bei wem unter Opensuse 10.2 der Networkmanager ohne Probleme läuft. Bei mir ist das nicht der Fall. Mit der...