KMail + KDE 3.1.1 + SuSE 8.1

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von LinuxSchwedy, 21.04.2003.

  1. #1 LinuxSchwedy, 21.04.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    bin nach 8 Tagen Urlaub ohne meinen geliebten Linux-Rechner :( wieder da. :) Und natürlich habe ich mal wieder eine Frage. Und zwar :

    Bevor ich SuSE 8.2 neu installierte, hatte ich meinen Home-Bereich ( von SuSE 8.1 mit KDE 3.1.1 ) gesichert. Nur jetzt finde ich die Mails, die ich mit KMail bearbeitet habe, unter den gesicherten Daten nicht mehr.

    Weiß jemand wo diese Mails liegen könnten ?

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    HI
    unter debian ist der lmail kram unter /home/deinNick/Mail/
    dort gibts zB /home/deinNick/Mail/inbox/....
    da findest du die mails....
     
  4. #3 megamimi, 21.04.2003
    megamimi

    megamimi Nörgler vom Dienst

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/megamimi
    hi...

    Bei mir (suse8.2) liegen die mails im homeverzeichnis/Mail/...

    cu mimi
     
  5. #4 LinuxSchwedy, 21.04.2003
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    danke erst mal für die Tipps. :)

    Ich habe wahrscheinlich Pech gehabt : obwohl ich meinen Home-Bereich komplett ( mit unsichtbaren Dateien und Verzeichnissen) gesichert habe, liegen in Unterverzeichnissen /mail/... keine Dateien. :(

    Na ja, beim nächsten Mal mache ich diesen (!, ;) ) Fehler nicht mehr.

    Gruß
    LinuxSchwedy
     
  6. #5 tomvomland, 22.04.2003
    tomvomland

    tomvomland Tripel-As

    Dabei seit:
    27.08.2002
    Beiträge:
    223
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korschenbroich (Kaff bei D-dorf)
    hmmm...
    kann man Kmail eigentlich auch beibringen, die Mails unter /var/spool/$USER abzulegen? Falls ja: Vielleicht war das das Problem?
     
Thema:

KMail + KDE 3.1.1 + SuSE 8.1

Die Seite wird geladen...

KMail + KDE 3.1.1 + SuSE 8.1 - Ähnliche Themen

  1. SUSE 10.1: KMAIL 1.9.1 speichert E-mails nur als .txt

    SUSE 10.1: KMAIL 1.9.1 speichert E-mails nur als .txt: Hallo, Ich habe SuSE 10.1 und KMAIL 1.9.1. Wenn ich Emails speichere, landen Sie nur als .txt oder MBOX in meinem Persönlichen Ordner. Unter...
  2. SuSE 9.1, KMail und KDE 3.2

    SuSE 9.1, KMail und KDE 3.2: Moin, hat jemand auch das gleiche Problem wie ich : wenn ich eine Mail mit KMail schreibe und das Adressbuch aufrufe, muss ich das...
  3. KMail und KDE 3.1.5 unter SuSE 9.0

    KMail und KDE 3.1.5 unter SuSE 9.0: Moin, habe vorgestern mein KDE aktuallisiert. Habe nur eine Beschwerde: die Texte meiner eMails haben so eine kleine Schrift, dass man eine...
  4. KMail liest Mailordner nicht mehr ein (KMail 4.13.3)

    KMail liest Mailordner nicht mehr ein (KMail 4.13.3): Ich habe lediglich, nachdem ich den Umzug von Evolution zu KMail für geglückt hielt, bei KMail eingegeben, er möge nun die Kopien auf dem Server...
  5. Artikel: E-Mails filtern mit KMail

    Artikel: E-Mails filtern mit KMail: Fast alle E-Mail-Programme bieten einen Filtermechanismus an. In diesem Artikel wird die Anwendung des Filtermechanismus von KMail erläutert....