kismet/Wlan problem

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Snake870, 24.03.2008.

  1. #1 Snake870, 24.03.2008
    Snake870

    Snake870 Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    ich bin kompletter Anfänger was Linux angeht, daher schon mal im vorraus sry, wenn ich nicht glei alles auf anhieb verstehe^^
    Nun zu meinen Problem...
    Ich habe mir Kubuntu 7.10 auf mein Laptop installiert und habe dann meine Netzwerkkarte mit ndiswrapper(bcm4311) installiert. Nun wollte ich Kismet installieren aber leider kommt da immer ne Fehlermeldung das er das Modul "bcmwl5" nicht finden. Habe in der Config auch schon bcm4311 und bcm43xx eingeben, aber alles ohne Erfolg....
    Also entweder hab ich ein Fehlergemacht beim installieren der NW Karte oder bin einfach zu blöd kismet zu konfig.

    Hier noch a paar ausgaben:

    ifconfig
    Code:
    eth0      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:0E:A6:F0:DB:A4
              UP BROADCAST PROMISC MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
              RX bytes:0 (0.0 b)  TX bytes:0 (0.0 b)
              Interrupt:17 Speicher:fa9fc000-faa00000
    
    eth1      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:1D:60:34:8F:1E
              inet6 Adresse: fe80::21d:60ff:fe34:8f1e/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
              UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
              RX packets:6390 errors:130 dropped:0 overruns:0 frame:212
              TX packets:6075 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:1
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
              RX bytes:5937155 (5.6 MB)  TX bytes:0 (0.0 b)
              Speicher:feac0000-feb00000
    
    lo        Protokoll:Lokale Schleife
              inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
              inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
              UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
              RX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:0 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:0
              RX bytes:0 (0.0 b)  TX bytes:0 (0.0 b)
    
    ppp0      Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
              inet Adresse:88.75.233.183  P-z-P:88.75.224.1  Maske:255.255.255.255
              UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST  MTU:1492  Metric:1
              RX packets:6307 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
              TX packets:5986 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
              Kollisionen:0 Sendewarteschlangenlänge:3
              RX bytes:5793356 (5.5 MB)  TX bytes:991990 (968.7 KB)
    
    roberto@roberto-linux:~/Desktop/wpa$  
    
    iwconfig:
    Code:
    roberto@roberto-linux:~$ iwconfig
    lo        no wireless extensions.
    
    eth1      no wireless extensions.
    
    eth0      IEEE 802.11g  ESSID:off/any
              Mode:Managed  Frequency:2.462 GHz  Access Point: Not-Associated
              Bit Rate:54 Mb/s   Tx-Power:32 dBm
              RTS thr:2347 B   Fragment thr:2346 B
              Power Management:off
              Link Quality:0  Signal level:0  Noise level:0
              Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
              Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0
    
    ppp0      no wireless extensions.
    
    
    ndiswrapper - l
    Code:
    roberto@roberto-linux:~/Desktop/wpa$ ndiswrapper -l
    bcmwl5 : driver installed
            device (14E4:4311) present (alternate driver: bcm43xx)
    
    sudo kismet
    Code:
    roberto@roberto-linux:~/Desktop/wpa$ sudo kismet
    Server options:  none
    Client options:  none
    Starting server...
    Suid priv-dropping disabled.  This may not be secure.
    No specific sources given to be enabled, all will be enabled.
    Enabling channel hopping.
    Enabling channel splitting.
    FATAL: Unknown capture source type 'bcmwl5' in source 'bcmwl5,eth0,test'
    [1] + Done(1)                    ${BIN}/kismet_server --silent ${server}
    Waiting for server to start before starting UI...
    
    Hoffe das ist ausführlich genug...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nequiquam, 24.03.2008
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Quelle: Kismet Readme

    Liebe Grüße, Neq
     
  4. #3 beomuex, 24.03.2008
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.2008
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Hallo du musst in der kismet.conf (/etc/kismet.conf) die source eintragen, sprich Treiber und Chip, dass Kismet weiss, wie es die Karte behandeln soll.
    Hier mal ne Anleitung:
    http://www.wirelessdefence.org/Contents/Installingkismet.htm
    Da du aber ndiswrapper hast, denke ich, wird das nix mit monitor mode.
    Ich rate dir eher zu dem da:
    http://bcm43xx.berlios.de/
    Hier steht:
    Versuch mal folgendes:
    1. "entlade" ndiswrapper
    2. mach als su "modprobe bcm43xx"


    Hier die komplette Anleitung für Ubuntu 7.10
    https://help.ubuntu.com/community/WifiDocs/Driver/bcm43xx/Gutsy

    Gruß beomuex
     
Thema:

kismet/Wlan problem

Die Seite wird geladen...

kismet/Wlan problem - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...