Kicker (Kontrollleiste) verschwunden

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Schindi, 19.10.2006.

  1. #1 Schindi, 19.10.2006
    Schindi

    Schindi Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    he ho zusammen! mein kicker ist auf einmal verschunden und taucht auch nach neustart nicht mehr auf! hab die letzten wochen so viel arbeit in linux suse 10.1 reingesteckt und jetzt das! hoff es gibt eine lösung! bitte!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tuxlover, 19.10.2006
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    auf dem desktop rechtsklick --> befehl ausführen --> Kicker in die zeile eintippen Enter

    müsste klappen

    gruß tuxlover
     
  4. #3 gropiuskalle, 19.10.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte das exakt gleiche Problem auch mal für eine Weile - mir fiel leider nix besseres ein, als über alt+F1 das K-Menü aufzurufen und im Kontrollzentrum / persönliche Einstellungen --->Arbeitsfläche--->Kontrollleisten den Kicker wieder ins Leben zu rufen. Dass ganze passierte so alle 2-3 Tage. Komischerweise tritt dass Problem mittlerweile nicht mehr bei mir auf.
     
  5. #4 Kleinweich, 26.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.11.2007
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Kann bestätigen, dass es sogar bei Suse 10.3 auftritt.:devil:
    Mit dem Vorteil, dass die "kicker"-Eingabe zum Ausführen (nach Alt-F2) *nichts* mehr bewirkt.X(

    Meine Lösung: mit alt-F1 Startmenue hochholen samt Kontrollleiste, dann mit rechter Maustaste auf die Kontrollleiste, dort einen unkritischen Wert kurz verändern, dann "anwenden", zurückändern und "ok" drücken. Scheinbar ist dann die Datei neu im "Hirn" von KDE angekommen.
    Und es funktioniert wieder eine Weile .... echt ekliger Bug, der sich nun schon seit vier Jahren durch meine KDE-Welt zieht.:headup:

    ps.: Weiß zufällig jefraud, wie man in Suse 10.3 die Kontrolleiste anders als durch Rechtsklick mit der Maus auf die Kontrollleiste, diese bearbeiten kann? Früher ging das doch durch ein "Kontrollzentrum". Das finde ich bei 10.3 aber nicht ...
     
  6. #5 gropiuskalle, 26.11.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Inzwischen bin ich diesem bug schon 'ne Weile nicht mehr begegnet, allerdings fällt mir ein besserer Weg ein, den Kicker etwas nachhaltiger zu etablieren:

    Code:
    dcop kicker kicker restart
    ..danach erweisen sich Einstellungen meiner Erfahrung nach als etwas stabiler.

    Das Kontrollzentrum existiert natürlich nach wie vor - falls Du es nicht anders findest, startest Du es über den Befehl

    Code:
    kcontrol
     
  7. #6 Kleinweich, 26.11.2007
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Wow, danke. Das war schnell!
    Und kcontrol hilft ... aber warum man das nicht mehr im Menü findet .... ?(
    Ich find's schlecht.:oldman
     
  8. #7 gropiuskalle, 26.11.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm, bei meiner SuSE 10.3 ist das im Menü drinne ('Desktop-Einstellungen / Persönliche Einstellungen' heißt das da). Ich weiß nur gerade nicht mehr, wo sich das nach einer frischen Installation befindet (ich würfel mir mein Menü immer selber zusammen).
     
  9. #8 Kleinweich, 09.01.2008
    Kleinweich

    Kleinweich Tripel-As

    Dabei seit:
    27.03.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ja, jetzt, wo sich mein Suse 10.3 klammheimlich (wirklich:brav:) von selbst auf die Startmenüdarstellung von 10.2 zurückgestellt hat (hat wohl meinen Ärger X( über die unpraktische 10.3-Darstellung gespürt), finde ich es auch sofort!:think:

    Auch das spricht für die klassische Startmenüdarstellung ... :oldman
     
  10. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Ich find KickOff cool.

    Bei Mandriva kann man glücklicherweise mit 2 Klicks einstellen ob man das StandartMenu oder KickOff haben will.

    Aber zur Zeit hätte ich gerne das Mint-Menu bin mir aber nicht sicher ob das so ohne weiteres möglich ist, da Mandriva rpm-basierend und Mint glaub ich Synaptics verwendet

    Gruß
    TeaAge
     
  11. Gast1

    Gast1 Guest

    Unser Missionar ist mal wieder unterwegs.

    Halleluja!

    Klick auf KDE/Kickoff Icon => "Zu $ANDEREM_STIL wechseln"

    Das ist zumindest bei mir sogar nur ein Klick.

    Und extra für Dich mal die Anmerkung, daß diese "tolle Mandriva-Feature" ein Beitrag von openSUSE zu KDE und distributionsunabhängig ist (sofern die entsprechende Distribution Kickoff verwendet).

    http://de.opensuse.org/Kickoff
     
  12. #11 gropiuskalle, 09.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Rain_Maker, zähle nochmal genau nach:

    Ich bin nicht gut in Mathe, aber für mich sind das zwei Klicks. :)
     
  13. #12 Gast1, 09.01.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.01.2008
    Gast1

    Gast1 Guest

    *Grummel*

    Hast ja recht, bin mittlerweile so "Touchpadverseucht", daß ich den zweiten Finger auf selbigem schon gar nicht mehr mitzähle.

    Mir geht nur dieses ständige "und bei mir unter Mandriva"-Gefasel bei Dingen, die mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun haben, so langsam mächtig auf den Keks.

    Wenn das so weiter geht, dann sind bald solche Defaultbefehle wie ifconfig&co. "bei mir unter Mandriva" auch was Besonderes.
     
  14. #13 gropiuskalle, 09.01.2008
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hrhrhr... wenn das openSuSE-Team schon mal was entwickelt, wovon alle was haben, will es keiner so genau wissen. :D

    @TeaAge: Schau mal nach » Tasty Menu «, das scheint mir dem Mint-Menu sehr ähnlich zu sein.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast1

    Gast1 Guest

    Zu der Mint-Geschichte.

    Mit "Synaptics" ist wohl das APT-Frontend Synaptic gemeint.

    Mint ist IIRC ein *buntu-Abkömmling, welches .deb-Pakete verwendet, also müsste man das Ganze für RPM-basierte Distributonen als rpm-Pakete umbauen, falls möglich.

    Nur mit "alien" wird aber sehr wahrscheinlich nicht funktionieren.
     
  17. TeaAge

    TeaAge Routinier

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Vielen Dank Rain_Maker für diese Info ... leider wusste ich das vorher schon, aber das kannst du ja nicht wissen.

    Sag mir doch noch freundlicher Weise wie ich es hätte umformulieren sollen, schließlich verhält es sich nicht überall so. Demnach musste hier die Information hin, auf was ich mich beziehe. Das siehst du doch sicherlich ein.


    Hast du dir schon mal überlegt das ich Geld dafür bekomme hier Werbung zu machen? :D

    Gruß
    TeaAge
     
Thema: Kicker (Kontrollleiste) verschwunden
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mandriva kontrolleiste

Die Seite wird geladen...

Kicker (Kontrollleiste) verschwunden - Ähnliche Themen

  1. Amarok in Kicker steuern

    Amarok in Kicker steuern: Moin zusammen, gibt es eine Möglichkeit Play Stop usw. in den Kicker zu holen? Bei Kirocker fehlt mir die Funktion die Playlist zu öffnen und...
  2. Miniporgramm aus Kicker läßt sich nicht entfernen

    Miniporgramm aus Kicker läßt sich nicht entfernen: Hallo, ich hoffe ihr habt eine Idee. Ich hatte versehentlich die Digitaluhr im Kicker (KDE 4.2) ein 2tes mal "installiert". Diese hält sich...
  3. Kicker Konfiguration

    Kicker Konfiguration: Hallo, ich hab zwei Fragen zur Kicker Konfiguration: 1. Ich versuch die Grösse des KMenu Buttons anzupassen (siehe Anhang). Ich habs mit...
  4. Kicker geht nicht mehr

    Kicker geht nicht mehr: Tach Ich hab wohl momentan mein grösstes Problem: Bei mir geht kicker, also die Kontrollleiste, nicht mehr. Ich hab sie mit kill mal gekillt...
  5. Kubuntu kicker reagiert nicht

    Kubuntu kicker reagiert nicht: hi, ich habe seit kurzem das problem dass auf meinem KDE Desktop (Kubuntu 7.04) der kicker nicht reagiert und ich deshalb keine programme aus...