Kernel Panic

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von winny, 22.11.2005.

  1. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich habe Knoppix auf Festplatte installiert. Jetzt erhalte ich während des bootens die Meldung

    " Kernel Panic - not syncing: VFS: Unable to mount root fs on unknown- block (3,5)"

    Kann mir jemand sagen was die Meldung bedeutet und was wohl die Ursache sein könnte....

    Gruss

    WInny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DennisM, 22.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Da scheint das FS nicht fest im Kernel zu sein, ist das der default Kernel von Knoppix? Vielleicht lädt er die initrd nicht, poste mal die /boot/grub/menu.lst .

    MFG

    Dennis
     
  4. #3 Wolfgang, 22.11.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Das bedeutet, dass dein Kernel das root-filesystem nicht findet, bzw nicht mounten kann.
    Welchen Bootloader verwendest du? (grub/LILO)
    Wei ist die HDD -Geometrie und welche Partition willst du booten, wo ist dein knoppix installiert?

    Es gibt viele Ursachen für diesen Fehler, ohne weitere Infos kann ich da nicht weiterhelfen.
    Läuft die Live-CD problemlos?
    Wenn ja, dann botte diese und gib mal in der Konsole als root:
    fdisk -l
    ein und poste die Ausgabe.
    Je nach dem, wo du die Installation hingeschoben hast, solltest du diese Partition mal mounten und den Inhalt des
    /boot/
    Verzeichnisses betrachten.
    Steht dort ein ordner grub, dann bitte mal den Inhalt der Datei:
    /boot/grub/menu.lst
    hier posten.

    Gruß Wolfgang
     
  5. #4 DennisM, 22.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Muss sie ja sonst hätte er Knoppix nicht installieren können.

    MFG

    Dennis
     
  6. #5 Wolfgang, 22.11.2005
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Nein das ist nicht zwingend.

    Ich habe schon kaputte Installationen gesehen, die erst beim Booten ihre Fehler offenbart haben. Beim Prüfen der md5sum des ISO ergaben sich dann auch Fehler.
    Das sind reale Erfahrungen, deshalb frage ich.
    Ausserdem kamen ja keine Infos, ob und wie die Installation verlaufen ist (IO-Fehler-Messages -lesefehler der CD etc.).
    Einige Knoppix Versionen haben derlei Fehler offenbar nicht abgefangen, sondern munter weiter installiert.

    Gruß Wolfgang
     
  7. winny

    winny Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ich verwende den bootloader grub

    es gibt nur eine Festplatte mit einer einer swap und eine linux partition

    die cd läuft ohne probleme, versuche ich auf die platte zuzugreifen, kommt ne Meldung das er die Platte mountet und dann gehts

    den inhalt der Dateien kann ich erst heute Abend posten

    Danke und Gruß
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kernel Panic

Die Seite wird geladen...

Kernel Panic - Ähnliche Themen

  1. Kernel Panic GRUB 2

    Kernel Panic GRUB 2: Guten morgen ich habe folgendes Problem: Ich habe mit Hilfe des minimalen CD-Images das System mit Stage3 Images aufgesetzt, neuen Kernel...
  2. Linux Kernel VFS Panic HP Thin Client

    Linux Kernel VFS Panic HP Thin Client: Hallo, ich denke der Thread Titel beschreibt mein Problem schon im Groben. Also ich habe hier einen HP Comaq t 5000 Thin Client vorliegen, auf...
  3. Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck

    Laufend Kernel-Panic nach routinemäßigem fsck: Hallo, ich habe ein komisches Phänomen bei meinem Laptop entdeckt, dass irgendwie mit fsck, NetworkManager und dem iwl4965 bzw. der Firmware...
  4. Crux - Kernel panic - unable to mount root fs

    Crux - Kernel panic - unable to mount root fs: Servus, ich möchte gerne Crux 2.5 installieren, aber ich scheitere nach der Installation beim Bootvorgang. Ich gehe nach dem offiziellen...
  5. Kernelpanic bei XEN installation, modules.dep wird nicht gefunden

    Kernelpanic bei XEN installation, modules.dep wird nicht gefunden: Hi, ich habe Probleme bei einer XEN Installation. Debian 5.0.0 und XEN 3.3.1 Debian als Standard installiert, benötigte Pakete nachinstalliert...