kernel kompilieren

Diskutiere kernel kompilieren im Debian/Ubuntu/Knoppix Forum im Bereich Linux Distributionen; tach, ich würde gernen meinen kernel selbst kompilieren. dieser sollte dabei i686 optimiert sein. muss dafür was anderes getanwerden, als in...

  1. okar

    okar Jungspund

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    tach,
    ich würde gernen meinen kernel selbst kompilieren.
    dieser sollte dabei i686 optimiert sein. muss dafür was anderes getanwerden, als in make menuconfig die richtige datei auszuwählen. ( also z.b. flags im Makefile zu setzen etc.)
    ich frage nur weil mein erstelltes package(mit make-kpkg) ein _i386 im namen hat und mich das etwas irritiert.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kartoffel200, 04.05.2008
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Also erst Kompiler installieren. GCC usw.
    Dann ein Kernelsourcepaket per Paketmanager laden oder den Kernel von kernel.org besorgen.
    Dieses unter /usr/src/kernel/ ablegen und entpacken.
    dann in das Kernelsourceverzeichnis wechseln und make menuconfig eingeben und dort wählst du alles mögliche aus. Wenn dies abgeschlossen ist verlässt du die Konsolenkonfiguration und speicherst beim verlassen und dann gibst du make ein und dannach make install.
     
  4. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
  5. #4 Goodspeed, 05.05.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.166
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Dresden
  6. okar

    okar Jungspund

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    danke,
    ist für eine i686 Optimierung nur das auswählen des richtigen Prozessors wichtig? wie dieser in die richtigen gcc Optionen umgewandelt, also hier in -march=i686 oder muss man im Makefile diese manuell eintragen?
     
Thema:

kernel kompilieren

Die Seite wird geladen...

kernel kompilieren - Ähnliche Themen

  1. OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren

    OpenJDK8 unter Debian7.11/sparc64/kernel 3.16 kompilieren: Hallo zusammen Habe vor das OpenJDK8 unter Debian 7.11 (mit Kernel 3.16.x aus wheezy-backports...) auf meiner Sun Ultra 45 zu kompilieren....
  2. Debian Kernel kompilieren

    Debian Kernel kompilieren: hallo zusammen, versuche schon seit tagen einen debian-kernel zu kompilieren. weil ich das modul "bbc_envctrl" haben muss, damit dieser...
  3. Kernel kompilieren

    Kernel kompilieren: Mahlzeit und nabend, ich versuche schon den ganzen tag meine kernel 2.6.26 auf 2.6.30 zu bekommen, damit ich endlich ext4 nutzen kann. ich...
  4. Kernel-Modul für WLAN-Karte kompilieren

    Kernel-Modul für WLAN-Karte kompilieren: Hallo, ich hab ein Problem. Ich bin neu bei Fedora und besitzte eine Ralink WLAN-Karte mit dem Chipsatz RT2570, mit dieser möchte ich mich zu...
  5. Probleme beim Kompilieren von Kernel 2.6.27.1

    Probleme beim Kompilieren von Kernel 2.6.27.1: System: Debian testing donkey:/usr/src# uname -a Linux donkey 2.6.27 #2 SMP PREEMPT Sun Oct 12 20:30:05 CEST 2008 x86_64 GNU/LinuxHabe den...